von BK-Sebastian | 09.05.2024 | eingestellt unter: Brettspiele

Into the Void: Neuer Dungeon Crawler

Ein neuer SciFi-Dungeon Crawler aus Deutschland mit einem spannenden Timing-System sucht Tester.

Der Entwickler, Andreas Kriechbaumer, stellt sein System vor:

ItV Logo Art Horizontal 1

Über das Spiel: Vor ca. 6 Jahren wurde die Idee für Into the Void geboren, beim Spielen anderer Dungeon Crawler, mit dem klassischen Gedanken „Wäre das nicht viel cooler, wenn…“. Seit 2 1/2 Jahren nun intensiv in der Entwicklung, wann immer ich Zeit dafür freischaufeln kann. Das Spiel ist in meinen Augen eine Weiterentwicklung bisheriger Konzepte aus dem Genre und schlägt die Brücke zum Tabletop-Bereich.

ItV Spieltisch 1

Taktisches Agieren und das Zusammenspiel der einzelnen Charaktere entscheiden über Sieg oder Niederlage: Während ein Charakter den Gegner mit Deckungsfeuer niederhält stürmt der zweite voran, um die wichtige Deckung selbst einzunehmen. Dadurch ist der Weg frei für den dritten, um der gegnerischen Verstärkung in den Rücken zu fallen. Alldieweil der vierte Charaktere die Ablenkung nutzt, um in den Kontrollraum vorzudringen und dort die Sicherheitssysteme zu hacken – Missionziel erreicht! Das Ganze läuft nicht rundenbasiert ab, sondern „in Echtzeit“. Aktionen der Charaktere und Gegner kosten unterschiedlich viele Punkte. Dadurch kann man sich überlegen, ob man noch ein schnelle Aktion durchfähren möchte, bevor der Gegner aktivert, oder ob man z. B. auf die Aktion eines Mitspielers wartet, um darauf aufzubauen. Und zu gewissen Zeitpunkten passieren gescriptete Ereignisse, die die Situation im Szenario anreichern und auch komplett verändern können. Die Fertigkeiten der Spieler werden nach ihrem Einsatz auf die Rückseite gedreht und erst wieder aktivert, wenn die Mitspieler gewisse Konditionen erfüllen, wie z. B. mit einer blauen Fertigkeit auf Dich zielen.

ItV Body & Soul Boards V2.1 1 ItV Fertigkeitskarte 1

Die einzelnen Szenarien sind Teil einer Kampagne, in der die Spieler die Geschichte der Welt erleben und mit ihren Entscheidungen Einfluss darauf nehmen. In einer nicht allzufernen Zukunft hat es die Menschheit geschafft, das menschliche Bewusstsein in einem Quantenraum, dem Void, abzuspeichern und beim ableben der Person wieder in einen neuen Körper zu drucken. Wie mit jeder revolutionären Technologie brachte auch dieser Umbruch die Menschheit an den Rande ihrer Vernichtung. Nun, 100 Jahre nach dem letzten großen Krieg, erwachen unsere Helden auf einem Raumschiff aus dieser alten Zeit.

ItV Gegner 1

Geplant sind 35 Szenarien mit einer jeweils darauf folgenden Kampagnenphase, in der die Spieler das Raumfschiff, die Lantis Carcerem, ausbauen, um ihre Fertigkeiten weiterzuentwickeln und ihre Ausrüstung zu verbessern. Auch hier wird wieder Kooperation gefordert. Die Ressourcen für die Verbesserungen müssen strategisch aufgeteilt werden und die Fertigkeitskarten sind ein gemeinsamer Pool, aus dem die Spieler vor jedem Szenario neu auswählen können, was ihr Charakter für diesen Einsatz mitbringt. Es gibt also kein fixes Tank-Heiler-DamageDealer-System, sondern den Spielern steht es frei durch die Kampagne hinweg ihren Spielstil zu wechseln oder auch Stile wild zu kombinieren.

Beachtet hierzu auch das Pitch Sheet:

ItV Pitch Sheet

Bei Interesse kann man sich als Alpha-Tester melden. Die entsprechenden Informationen findet ihr im Flyer: ItV Flyer Alphatester

BK-Sebastian

Redakteur von Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop Armalion. Aktuelle Systeme: Freebooter's Fate(Alle Fraktionen), Bushido(Ito, Ryu, Ro-Kan),Moonstone, Summoners (Feuer, Luft), Deadzone, ASoIaF(Nachtwache, Targaryen), Dropfleet Commander(UCM, Scourge), Warmaster(Zwerge, Echsen), Eden(ISC, Resistance), KoW: Armada(Basilean, Ork) u.v.m

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Crowdfunding

Dune: War for Arrakis Gamefound

24.05.20241
  • Brettspiele

HeroQuest: Jungles of Delthrak

21.05.20249
  • 3D-Druck
  • Brettspiele

AntiMatter Games: Sunken Citadel – Into the Void Preview

16.05.2024

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.