von BK-Thorsten | 21.12.2019 | eingestellt unter: Hamburger Tactica

Hamburger Tactica: Sonderminiatur 2020

Die Sonderminiatur zur Hamburger Tactica wurde enthüllt: Edward Braddock modelliert von Alan Perry.

Tactica2020 EdwardBraddock

Sonderminiatur der Hamburger Tactica 2020 von Alan Perry: Edward Braddock

Hallo…. ihr kennt ja unsere Tradition, zu jeder Veranstaltung eine oder sogar seit längerem mehrere Sonderminiaturen herstellen zu lassen und sie dann zum Verkauf anzubieten. Dieses Jahr hat sich Alan Perry folgende Miniatur ausgedacht: Generalmajor Edward Braddock
Generalmajor Edward Braddock erlangte tragischerweise erst durch seinen Tod und die Niederlage in der Schlacht am Monongahela im Jahre 1755 Berühmtheit. In dieser Schlacht trafen erstmals britische und französische Truppen im Kampf um Nordamerika aufeinander, eine Auseinandersetzung, die später als „French-and-Indian-War“ bekannt werden sollte.
Unsere 28mm Figur (nur erhältlich im Rahmen der Hamburger Tactica), sensationell modelliert von Alan Perry, zeigt Edward Braddock zu Beginn der Ereignisse auf dem Vormarsch durch die Wildnis in Richtung des französischen Forts Duquesne.
Diese Miniatur könnt ihr während der Veranstaltung zu einem Preis von € 6.- käuflich erwerben. Vorbestellungen sind nicht möglich. Nur solange der Vorrat reicht!

Quelle: Hamburger Tactica auf Facebook

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Hamburger Tactica

Hamburger Tactica: Absage 2021

16.09.202020
  • Hamburger Tactica

Tactica 2020: Es geht weiter!

20.02.20208
  • Hamburger Tactica

Tactica 2020: Es geht los!

19.02.202028

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.