von BK-Sebastian | 03.04.2024 | eingestellt unter: 3D-Druck, Fantasy, Patreon

Raging Heroes: Heroes Infinite April

Der April Release hat den Titel Arthur‘s Crusade to the Necropolis Sands und wirkt sehr altweltlich.

Hier eine Auswahl des gesamten Releases:

Heroes Infinite April 01 Heroes Infinite April 02 Heroes Infinite April 03 Heroes Infinite April 04 Heroes Infinite April 05 Heroes Infinite April 06 Heroes Infinite April 07 Heroes Infinite April 08 Heroes Infinite April 09 Heroes Infinite April 10 Heroes Infinite April 11

Sämtliche Bilder findet ihr hier: Full Release

Quelle: Heroes Infinite

BK-Sebastian

Redakteur von Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop Armalion. Aktuelle Systeme: Freebooter's Fate(Alle Fraktionen), Bushido(Ito, Ryu, Ro-Kan),Moonstone, Summoners (Feuer, Luft), Deadzone, ASoIaF(Nachtwache, Targaryen), Dropfleet Commander(UCM, Scourge), Warmaster(Zwerge, Echsen), Eden(ISC, Resistance), KoW: Armada(Basilean, Ork) u.v.m

Ähnliche Artikel
  • 3D-Druck
  • Patreon

OnePageRules: April News und Vorschau #2

12.04.2024
  • 3D-Druck
  • Kickstarter
  • Terrain / Gelände

The Dragon’s Rest: Sentinel City Kickstarter

10.04.2024
  • 3D-Druck
  • Science-Fiction

Victoria Miniatures: Neuheiten

09.04.20243

Kommentare

  • Bwaaaah. Was eine beschissene Produktpräsentation.
    Schnitte wie bei Michael Bay. Wenn ich Freezeframes richtig abpassen muss um rauszufinden was sie mir verkaufen wollen, dann haben sie mich verloren.

    • Ich finde diesen generellen Trend zu Videos statt Bildern sowieso total nervig.
      Ich brauche keine Musik, bunte Effekte und schnelle Kameraschnitte.
      Ich will die Modelle sehen. In all ihren Details.

      • Ich war mal so frei ein paar Bilder hinzuzufügen.
        Allerdings muss ich schon sagen, dass das hier mal wieder meckern auf höchstem Niveau ist… Viel besser und allumfassender kann man einen Produktrelease für Minis imo schon nicht mehr machen.
        Ich bin zwar auch kein Fan von solchen Videos, aber man kann alles sehr gut erkennen. Da fand ich ältere Videos von diesem Anbieter anstrengender. Und ihre Bilder sind qualitativ sehr hochwertig. Aber ja, ich würde mir reine Render der sculpts wünschen für einen „neutraleren“ Eindruck.

      • Danke für die Bilder, das Video konnte ich mir auch nicht anschauen.
        Videos sind allgemein unpraktisch und dieses war zu schnell für mein mittelaltes Gehirn.

    • Danke, BK-Team!

      Das war ausdrücklich nicht ein Meckern an Euch, und schon gar nicht ein „Auftrag“ dass ihr die Bilder zusammen sucht.
      Bitte verzeiht, wenn das so rüber kam. Vielleicht war ich gestern schon etwas Müde.

      Aber natürlich großartig, dass die nun da sind. 🙂

      Danke!

      • Alles gut. Hatte das Meckern auch nicht für den Artikel selber wahrgenommen, aber finde ein paar Bilder direkt hier auch nett, wenn man nicht so sehr auf Videos steht.
        Ich dachte eigentlich auch, dass ich mich auf das Meckern hinsichtlich des Produktreleases selber beziehe. Aber das ist ja nicht immer so einfach im Internet und in Kommentaren, dass es nicht zu Missverständnissen kommt.

  • Ich weiß nicht, von Release zu Release gefällt mir weniger was Raging Heroes abliefert. Bodenständig waren die Designs noch nie aber irgendwie wird es immer kitschiger und überladener. Barbie goes barock. Mir gefielen die Minis zur Zeit des zweiten Kickstarters am besten.
    Das soll kein Angriff gegen die User vor mir sein denen das gefällt, nur für mich ist das nichts (mehr) 🙂

  • Ja leider nur für Leute mit Drucker ich habe keinen pfff.Dann kann ich die auch nicht kaufen. Diese Skelett figuren finde ich richtig gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.