von BK-Christian | 04.07.2024 | eingestellt unter: Podcasts

Radio Hobbybruch: Folge 20

Denis und Christian feiern ihr Hobbybruch-Jubiläum!

Folge 20 – Stormcast und Kuchen

So schnell
gehen 20 Folgen ins Land. Radio Hobbybruch feiert Jubiläum und quasi zeitgleich wird bei Age of Sigmar die vierte Edition gefeiert. Mit den aktualisierten Regeln betreten auch ein paar alte Bekannte die Bühne desSpiels: Die Skaven sind zurück und sie sind immer noch ziemlich schlecht gelaunt. Grund genug etwas ausführlicher über die neue Startbox zu sprechen – auch wenn das nicht ohne Hürden funktioniert hat.

00:00 Intro
00:31 Hoch die Tassen, wir haben Grund zu feiern!
03:13 Los geht’s!
05:23 Christian blieb verschont, Denis nicht
08:38 Basteln für allerlei Reviews
13:40 Mehr Barbaren für Denis
16:32 Bei Summoners lauert der Tod
31:02 Imperium gegen Imperium mit Denis
36:25 Ein bisschen Mario und sonst nicht viel
40:41 König Fußball regiert die Welt
44:38 Allerlei mit Drachen
55:29 Werwölfe zur See und noch mehr Schwermetall
1:08:47 Bases und Magnete
1:11:22 Werbung!
1:11:38 Age of Sigmar kehrt zurück
1:51:37 Denis kämpft mit UPS
2:06:55 Kurze Vorschau auf den Burning Brush!
2:11:20 Zeit für Eure Kommentare
2:17:40 Kommentieren, bewerten, und so weiter
2:19:42 Verabschiedung und Outro

Unsere Spotify-Playlist: ⁠https://open.spotify.com/playlist/0FW…

Quelle: Radio Hobbybruch

BK-Christian

Chefredakteur und Betreiber von Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deathmatch, Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), diverse Raumschiffe und allerlei Mechs.

Ähnliche Artikel
  • Podcasts

Radio Hobbybruch: Folge 21

17.07.202433
  • Podcasts

Magabotato: Ultraquest Staffel 2 Runde 7

16.07.2024
  • Fantasy
  • Podcasts

Diceonauts: TOW Kriegsbanner #2

15.07.20248

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.