von BK-Rafael | 02.03.2024 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Torchlight Brigade Vorbestellung

Corvus Belli präsentieren ihren nächsten großen Reveal, die Sectorial Army Torchlight Brigade.

Infinity 1

Torchlight Brigade Preorder

The first big event of the year, Adepticon, has finally arrived! And as has become tradition in Corvus Belli, we take this moment to launch a new Action Pack for Infinity, the easiest way to start a new sectorial army of this, your favorite wargame. And in this case, we take the opportunity to introduce a totally new sectorial army never seen before: Torchlight Brigade! O-12 finally receives its long-awaited second sectorial army, in an Action Pack full of troops that will bring the light of justice to the darkest corners of the galaxy.

From March 4th to 24th the following products will be available for pre-order in our online store or in your favorite local wargame store:

O-12 Torchlight Brigade Action Pack

Infinity 2

The Torchlight Brigade was a dormant project fed with reserved funds. Its members were secretly recruited among the best troops of Bureau Aegis and Bureau Noir, and they pledged to answer the call whenever a new planet, a potential new home for humankind was in danger, whenever a law enforcement and security force was needed to operate in the remotest settlements in the middle of uncharted territory. Scattered throughout the Sphere, its dormant agents waited until the time came to carry the torch that would bring light to those distant colonies, out there where chaos reigns supreme and injustice lurks in the shadows.

Infinity 3

This box includes 9 miniatures of the Torchlight Brigade Sectorial Army from the O-12 faction; 8 of them in metal and one in injected thermoplastic: One Strider with Submachine Gun, one Nimrod with AP Marksman Rifle, one Yellowjacket with Submachine Gun, one Silverstar Rover Paramedic with Combi Rifle, one Silverstar Rover with MULTI Rifle, one Silverstar Rover with HMG, one Hellblazer with Submachine Gun, one Hellblazer with Light Shotgun, and one Silverstar Prime with HMG. The Silverstar Prime is in injected thermoplastic.

Reinforcements: O-12 Pack Alpha

Reinforcements O12 Box

The Gladius Teams are the rapid deployment investigative and tactical intervention task forces of O-12, named after the ancient Roman sword. This is a hybrid unit composed of agents from different teams of Section Spatha who have been chosen for their special operational profile to fulfill various critical functions in rapid deployment.

Infinity 4

This box includes 6 miniatures: One Jackboot with Spitfire, one Jackboot Engineer with Submachine gun, one Jackboot Forward Observer with Combi Rifle, one Vidocq Doctor with Boarding Shotgun, one Vidocq with MULTI Marksman Rifle, and one Ment with Light Shotgun. The perfect box to provide Reinforcements to your O-12 forces when things go wrong.

Bounty Hunter Event Exclusive Edition

Infinity 5

The manhunters of the Human Sphere form a society of their own within the broader underworld of soldiers of fortune. They are not merely gunmen with a holobadge and an authorization code. It takes more than marksmanship to do their job. It also takes tracking skills to locate the prey so it can be caught or just shot for the reward.

Infinity 6

Only during the Pre-Order of the O-12 Torchlight Brigade Action Pack will this exclusive Bounty Hunter miniature be available for purchase – don’t hesitate and hire the versatile services of a Bounty Hunter!

Torchlight Brigade Bundle

Infinity 7

Buy the O-12 Torchlight Brigade Action Pack together with the Reinforcements: O-12 Pack Alpha in our online store, and get the exclusive miniature of the exclusive Bounty Hunter for free. Save up 22,50€!

Quelle: Corvus Belli

BK-Rafael

Seit 2002 im Hobby mit Mage Knight, gefolgt von Confrontation, um dann bei Warmachine/Hordes hängen zu bleiben. Aktuelle Projekte: SW Shatterpoint, SW Legion, SW Imperial Assault, Warhammer Underworlds, Aristeia, OPR und Bloodfields.

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Infinity: Mai Neuheiten

12.04.20249
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Micro Art Studio: Al Medinat Gelände

11.04.202411
  • Infinity

Infinity: Adepticon Studio Update #41

24.03.20241

Kommentare

  • Der Bounty Hunter ist toll. Den werden viele haben wollen. Der Look von O12 geht wieder etwas weg von der Polizei. Da gefiel mir die erste Box besser.

    Werden die Waffen bei Infinity wieder größer? Mir kommt es so vor, als ob Schwerter und Gewehre wieder GW-Ausmaße annehmen.

  • Ich liebe 40k enorm, und ich liebe Infinity. Aber dass die Infinity Sachen immer mehr wie 40k aussehen finde ich nicht gut. Gerade die Typen mit dem Schwert und Schild, sind viel zu sehr drüber. Schade.

  • Große Box:
    Fette Rüstung- hier passt das riesen Schwert. Diese Minis scheint schwer gut zu fotografieren sein, ich mag dies glaube ich am meisten aus der Box.
    Sprungtruppler- grund-solide nette Pose und schöne Rüstung.
    Sniper und Herr mit offenen Herrn- kein Wow-Faktor aber sehen auch nicht schlecht aus.
    Die die mit den Römer-Helmen, ich bin mir nicht sicher ob ich die Helme mag, aber mit der dicken Rüstung und Pose sehen sie überzeugend aus.
    Schwertboys: übertrieben lange und dicke Schwerter mögen bei Zukunftsimplantaten und Rüstungsservos zwar möglich sein, würden von mir aber reduziert werden, damit sie eine Chance haben mich doch noch zu überzeugen. Mit Schilden kann ich leben, aber keine Helme und dann dicke Rüstungen schreit nach der Starship Troopers Trainingsszene.
    Die Erweiterungsbox:
    Die Dame auf dem Surfbrett ist albern gefällt mir aber optisch gut, gesellt sich gut neben ihre Schrotflinten zückenden Kollegin. Die Dame mit dem Stock sieht im Artwork definitiv besser aus. Beim Artwork klmmandiert sie arrogant und so ist die Pose nur logisch wenn sie mit der Pistole auf ihr Opfer zuschleicht um ihr dann hinterrücks auf den Kopf zu hauen. Sieht in diesem Kontext gut auf geht aber die Gefahr ein ansonsten etwas so auszusehen als müsste sie ganz furchtbar dringend muss dafür aber erstmal ihr Zeug ablegen.
    Die anderen drei sehen nach soliden Scifi Wachen aus. Die Sidearm des Helmlosen sieht aber auch wieder aus als habe er zu viele Dinge in den Händen.

    Söldner: ich mag die Waffe (yujing HMG?) ich bin mir nicht sicher ob er nicht mit seiner Jacke und Cappy nicht zu sehr wie ein Möchtegern-Gangster aussieht.

    • Das ist be Pan O Spitfire.

      Hast das ganz gut zusammengefasst. Der Schwert Trend geht mit langsam auf den Sack. Die Community mag es auch nicht, von der S5 Tante bei Bakunin gibt’s schon ne Menge convertions wo das alberne fantasy Schwert ersetzt wurde.

      Die TB will mir nicht gefallen, aber die Gladius ist solide coole Infinity Arbeit.

    • ist von Antenociti (Laden ist leider dicht) geht zurück auf den Chickenhawk ein Papercraft Bausatz, den man mit etwas mehr Aufwand auch wirklich gut aussehen lassen kann- dann aber ohne Interieur wie bei dem Bausatz von Antenociti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.