von BK-Christian | 11.03.2024 | eingestellt unter: Kickstarter, Pulp

All that‘z left: Kickstarter zur 2. Edition

Das Zombiespiel aus deutschen Landen bekommt eine Neue Version!

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 24

Willkommen bei „All that’z left“ – Einem schnellen und dynamischen Ultra-Skirmish-Tabletop!

Begib dich auf eine aufregende Reise in eine Welt voller Mut, Überlebensinstinkt, Hoffnung durch außerirdische Technologie und die allgegenwärtige Bedrohung durch Zombies. „All that’z left“ ist nicht nur ein Spiel, es ist eine fesselnde Erfahrung, die sich inmitten von Chaos und Herausforderungen entfaltet.

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 1

Spielübersicht: Erkunde die vielschichtige Spielwelt in fesselnden Szenarien und Kampagnen und gestalte das Schicksal deines Trupps, während du voranschreitest. Mit der Wahl zwischen drei verschiedenen Fraktionen – den Vereinigten Staaten von Island, den Erben des Zaren oder den Verlorenen – hast du die Möglichkeit, den Lauf der Geschichte zu verändern. All that´z left ist ein Ultra-Skirmish-Tabletopspiel. Das bedeutet, dass die einzelnen Partien in der Regel mit etwa fünf bis zehn Miniaturen auf jeder Seite ausgetragen werden. Es kombiniert taktische Entscheidungen, Würfelwürfe und Ereignisauslöser, um ein dynamisches und fesselndes Tabletop-Wargaming-Erlebnis zu schaffen. Die Spieler müssen ihre Aktionen sorgfältig planen und dabei sowohl die Stärken ihrer Miniaturen als auch die sich entwickelnden Herausforderungen, die sich aus der Spielmechanik ergeben, berücksichtigen. Wähle eine der jeweiligen Fraktionen (Vereinigte Staaten von Island, Erben des Zaren oder die Verlorenen). Zusammen mit deinem Spielpartner brauchst du außerdem zwanzig Zombie-Miniaturen. Außerdem brauchst du mehrere zehnseitige Würfel, die für das Spiel notwendigen Marker, die du entweder am Ende des Regelbuchs findest und dir kopieren oder direkt bei hf wargaming kaufen kannst, ein Maßband mit Zollskala und Gelände. All that´z left wird auf einem 90x60cm oder 3×2 Fuß großen Spielbrett gespielt. All that´z left ist ein Spiel, das für 25-35mm Miniaturen auf 25mm runden Bases ausgelegt ist.

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 2

Bist du bereit? Bist du bereit, dich in rasante Action zu stürzen, strategische Entscheidungen zu treffen und deine Fraktion zum Sieg zu führen? Mach dich bereit für ein Tabletop-Abenteuer, bei dem jeder Zug zählt und der Ausgang ungewiss ist. Das Schicksal deines Teams steht auf dem Spiel – bist du der Herausforderung gewachsen?

Das Spielsystem: „All that’z left“ bietet ein Tabletop-Regelsystem, das über den unmittelbaren Nervenkitzel hinausgeht. Die langfristige Vision sieht regelmäßige Erweiterungen vor, die neue Schlachtfelder, zusätzliche Fraktionen und vor allem eine Fülle neuer Kreaturen und außerirdischer Technologien beinhalten. Deine Reise in diesem Tabletopspiel wird sich mit jeder Erweiterung weiterentwickeln und ein dynamisches und sich ständig veränderndes Spielerlebnis garantieren.

Ausblick: Was noch kommt: Sei gespannt auf zukünftige Updates und Erweiterungen, die unbekannte Landschaften und neue Fraktionen vorstellen, die um die Vorherrschaft kämpfen, sowie bedrohliche Bestien und hochmoderne Alien-Technologien hervorbringen. Die Welt von „All that’z left“ ist sehr umfangreich, und wir sind bestrebt, dein Spielerlebnis ständig zu verbessern.

Unterstütze uns auf Kickstarter und werde ein Teil dieser epischen Reise. Das Schicksal von „All that’z left“ liegt in deinen Händen – begleite uns jetzt und sichere dir deinen Platz im Kampf ums Überleben!

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 3

Die Story

Im Jahr 2080 ist die Erde ein trostloser und düsterer Ort, der sich drastisch von seinem früheren Zustand unterscheidet. Ein katastrophales Ereignis im Jahr 2020, das nicht durch soziale Spannungen oder wirtschaftliche Ungleichheiten ausgelöst wurde, hat alles verändert. Am 10. Mai 2020 um 11.26 Uhr Ortszeit hatte die Erde ihren ersten Kontakt mit einer außerirdischen Spezies über Frankfurt, Deutschland. Diese Außerirdischen, die als Wesen beschrieben wurden, die irdischen Katzen oder gasförmigen Wolken ähnelten, kamen in Frieden und warnten vor einer bevorstehenden Katastrophe aufgrund von Überbevölkerung und Ressourcenverbrauch.

Die Menschen reagierten unterschiedlich: Neugier, Erstaunen und Gier herrschten bei denjenigen vor, die Kontakt hatten. Viele versuchten, sich technologische Vorteile zu verschaffen und die Vorherrschaft über andere Nationen zu erlangen, was zu zahlreichen Kontakten in großen Städten weltweit führte. Die Außerirdischen brachten unbeabsichtigt eine ansteckende Krankheit mit, die sich schnell ausbreitete und eine einzigartige Form der Zombifizierung verursachte. Innerhalb weniger Tage waren 90 % der Weltbevölkerung infiziert, was die Welt in Chaos und Gewalt stürzte.

Bemerkenswerterweise breitete sich das Virus in kälteren Regionen nicht aus, so dass einige Nationen Zufluchtsorte einrichten konnten. Die europäischen Nationen flohen nach Island, die Briten nach Schottland, die Russen auf die Kaninische Halbinsel und die Nordamerikaner und Mexikaner nach Neufundland. Stämme in den verlorenen Ländern, dem Rest der infizierten Welt, kämpften ums Überleben gegen die Zombiehorden. Der Kontakt zu Afrika, Asien und Australien ging verloren, und das Schicksal dieser Regionen ist nach wie vor unbekannt.

Die Versuche der Außerirdischen, Impfungen und Heilmittel bereitzustellen, schlugen fehl, da sie sich im Chaos der Erde verstrickten. Sechzig Jahre später gibt es immer noch kein Heilmittel für das Virus. Die Infizierten sterben nicht, sondern werden unnatürlich alt, getrieben von einem unstillbaren Hunger nach Nahrung. Den Forschern ist eine kurzfristige Immunisierung gelungen, die Feldeinsätze ermöglicht. Schutzgebiete, die zunächst aus Angst geschlossen wurden, sind seit kurzem wieder geöffnet. Expeditionsteams wagen sich nun in die verlorenen Gebiete auf der Suche nach Technologie, wichtigen DNA-Extrakten und infizierten Personen für die Forschung, um herauszufinden, was von der Zivilisation in dieser postapokalyptischen Welt übrig geblieben ist.

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 4

Die Regeln auf einen Blick

All that’z left wird mit zehnseitigen Würfeln, den so genannten D10, gespielt. Eine 1 ist der niedrigste Wert und eine 0 (eigentlich 10) der höchste. Je niedriger der Wert, desto besser.

In diesem Miniatur-Tabletopspiel wird jeder Charakter durch ein Profil definiert, das aus sechs Merkmalen besteht, die jeweils seine Stärken in bestimmten Bereichen widerspiegeln. Im Laufe der Kampagne haben die Spieler die Möglichkeit, diese Werte zu verbessern und ihre Miniaturen an ihre strategischen Präferenzen anzupassen.

Fernkampf (F): Dieser Wert misst die Fähigkeiten einer Miniatur im Umgang mit Fernkampfwaffen, die von Pistolen bis hin zu Panzerfäusten alles umfassen. Er spielt eine entscheidende Rolle bei der Lösung von Schusswechseln.

Nahkampf (N): Dieser Wert spiegelt die Fähigkeiten einer Miniatur im Nahkampf wider und dient als Grundwert für den waffenlosen Kampf.

Geschicklichkeit (G): Geschicklichkeit misst die Fähigkeit einer Miniatur, komplexe Aufgaben wie das Lösen von Fesseln, das Hacken von Computern oder das Suchen von Gegenständen zu bewältigen.

Körperbeherrschung (K): Der Wert für Körperbeherrschung misst die Harmonie und Kontrolle einer Miniatur über ihren Körper.

Willenskraft (W): Dieser Wert steht für die Willensstärke einer Miniatur. Er beeinflusst Initiativwürfe und Furchtresistenz und zeigt die geistige Widerstandsfähigkeit des Charakters angesichts von Herausforderungen.

Bewegung (B): Der Bewegungswert gibt an, wie weit sich eine Miniatur mit einer Standard-Bewegungsaktion bewegen kann.

Dieses Profilsystem ermöglicht es den Spielern, fundierte Entscheidungen über den Einsatz ihrer Miniaturen auf der Grundlage ihrer individuellen Stärken und Schwächen zu treffen. Im Laufe der Kampagne besteht die Möglichkeit, diese Profilwerte zu verbessern, was ein dynamisches und sich entwickelndes Spielerlebnis ermöglicht und sicherstellt, dass jede Miniatur einen einzigartigen Beitrag zur sich entfaltenden Erzählung des Kriegsspiels leistet.

All that’z left läuft in Runden ab, die in drei Phasen unterteilt sind und ein strukturiertes und strategisches Spielerlebnis bieten.

Aktivierungs-Showdown:

  • In einem Aktivierungs-Showdown nominieren die Spieler abwechselnd Miniaturen zur Aktivierung.
  • Die Miniatur mit dem besseren Ergebnis gewinnt den Aktivierungs-Showdown, die Unterlegene muss erneut nominiert werden.

Aktionsphase:

  • Jede Miniatur kann, wenn sie aktiviert wird, entweder eine ganze oder zwei halbe Aktionen ausführen.
  • Freie Aktionen können zusätzlich zu den ganzen oder halben Aktionen durchgeführt werden.
  • Die Spieler müssen alle Aktionen zu Beginn der Aktionsphase ankündigen.

Endphase (falls die letzte Aktivierung der laufenden Runde vorlag):

  • Nachdem alle vom Spieler kontrollierten Figuren aktiviert wurden, beginnt die letzte Phase.
  • Aktive Monster werden zuerst aktiviert, gefolgt von Zombies, wobei die spezifischen Regeln in den entsprechenden Kapiteln beachtet werden.
  • Nahkampfsituationen werden sofort nach den Regeln für den Nahkampf behandelt.
  • Sobald alle Monster und Zombies aktiviert wurden, beginnt eine neue Runde.

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 5

Missionsziele

Ein Spiel beginnt mit einem geheimnisvollen Element und strategischer Tiefe, wenn die Spieler verdeckt Ziele aus ihren jeweiligen Zielkarten-Sets ziehen. Jeder Spieler hat seine eigenen verdeckten Ziele, und während das Hauptmissionsziel für beide Spieler gilt, kann es sich überschneidende oder unterschiedliche Nebenmissionsziele geben.

Im Laufe des Spiels arbeiten die Spieler daran, ihre Missionsziele zu erfüllen. Wenn ein Ziel erreicht ist, deckt der Spieler die entsprechende Karte auf, um seinen Erfolg zu belegen. Jedes Spiel besteht in der Regel aus einem Hauptmissionsziel und etwa vier Nebenmissionszielen, obwohl spezielle Szenarien bis zu fünf Nebenmissionsziele einführen können.

Die dynamische Spielstruktur bringt es mit sich, dass während eines Matches zusätzliche Unterziele auftauchen können. Besondere Ereignisse, die durch die Auslösung des Showdowns oder bestimmte Szenarioregeln ausgelöst werden, können diese unerwarteten Ziele auf das Spielfeld bringen. Diese versteckten Ziele, die von den Squads während des Spiels entdeckt werden, erweisen sich als wertvoll und werden Teil der Missionsziele, die von den Spielern gesichert werden müssen. Dies fügt dem Spiel eine zusätzliche Ebene der Unvorhersehbarkeit und strategischen Planung hinzu und stellt sicher, dass sich Spieler während des gesamten Spielverlaufs konzentrieren und sich anpassen müssen.

Das Spiel endet, sobald mindestens drei Missionsziele, die zu Beginn des Spiels vorhanden waren, erfüllt worden sind.

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 6

Zombies, Lärm und die Eskalationsskala

In jedem Szenario in „All that’z left“ stellen Zombies eine ständige Bedrohung dar, auch wenn sie den primären Missionszielen untergeordnet sind. Diese Kreaturen werden von Lärm angezogen und suchen unerbittlich nach dem nächsten Opfer. Die Spieler müssen vorsichtig sein, denn jeder Lärm kann weitere Zombies anlocken und so die Gefahr verschärfen.

Zombies sind nicht die Hauptbedrohung im Spiel, und das sollten sie auch nicht sein. Vielmehr sind sie ein Umweltfaktor, der dein Spiel beeinflusst, den du aber auch nutzen kannst, um deine Ziele zu erreichen oder deinen Gegner daran zu hindern, seine Ziele zu erreichen.

Zombies, die zahlenmäßig sehr stark sind, können jedoch schnell tödlich werden.

Mit jedem Punkt, der Lärm verursacht, wird gewürfelt, ob neue Zombies auftauchen. Ist der Wurf erfolgreich, betreten neue Zombies das Spielfeld auf einzigartige Weise.

Aber Vorsicht: Lärm erhöht auch die Eskalationsskala.

Die Eskalationsskala zeigt an, wie aufgeheizt die Situation ist. In einer Welt der ständigen Bedrohung, die durch Lärm angezogen wird, ist zu viel Lärm fatal. Um diese Umstände darzustellen, gibt es die Eskalationsskala. Sie erhöht sich um ein Segment für jeden verursachten Lärmpunkt. Die Eskalationsskala ist in weiße und schwarze Felder unterteilt. Wenn ein schwarzes Feld erreicht oder überschritten wird, wird ein zusätzlicher Würfel geworfen, um zu prüfen, ob Zombies auftauchen. Wenn die Eskalationsskala das letzte Feld erreicht, endet das Spiel automatisch.

Was gibt es Neues in der zweiten Edition?

Im Vergleich zur ersten Auflage wurden einige kleinere Regelanpassungen vorgenommen, um das Spiel flüssiger zu gestalten und seine Logik konsistent zu halten. Außerdem gibt es in der 2. Auflage Regeln für die Suche nach Vorräten, mehrere neue Ausrüstungsgegenstände und neue Waffen. Zuletzt sind die Regeln für Shroombies nun fest in das Grundregelwerk integriert.

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 7

Die Fraktionen von All that´z left

Auch wenn Du All that’z left mit allen Arten von Miniaturen spielen kannst, empfehlen wir Dir, unsere eigens dafür geschaffenen Figuren zu verwenden. Und warum?

Einzigartige Fraktionsminiaturen: Tauche ein in die fesselnde Geschichte der Welt von All that’z left mit sorgfältig entworfenen und hochdetaillierten 3D-druckbaren Miniaturdateien. Jede Datei verkörpert die Essenz der mächtigen Fraktionen und ermöglicht es dir, dein Spielerlebnis zum Leben zu erwecken.

Bequemer Kauf oder ausdruckbar zu Ihrer Bequemlichkeit: Du hast die Wahl: Kaufe die Miniaturen fertig, damit du sofort mit dem Bemalen beginnen kannst, oder besorge dir die 3D-Dateien zum Selbstausdrucken. Nach dem Kauf erhältst du hochwertige STL-Dateien, die du nach Belieben ausdrucken kannst. Du brauchst nicht auf den Versand zu warten, sondern kannst sofort mit dem Zusammenstellen deiner Armee der Vereinigten Staaten von Island oder der Truppen der Verlorenen beginnen!

Pre-Supported Dateien: Wenn du die digitalen Miniaturen kaufst, erhältst du sowohl Dateien mit als auch ohne Supports.

Unterstütze die fortlaufende Entwicklung: Mit deiner Unterstützung für dieses Projekt trägst du zur laufenden Entwicklung von „All that’z left“ bei. Deine Unterstützung ermöglicht es uns, noch aufregendere Fraktionen, Szenarien und Erweiterungen zu entwickeln und das Spielerlebnis insgesamt zu verbessern.

Die Vereinigten Staaten von Island

Der Trupp der Vereinigten Staaten von Island besteht aus fünf Miniaturen: 1x Seargent, 1x SpecOps, 1x Heavy Weapons, 1x Sniper sowie 1x Rekrut.

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 8 All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 9

Die Verlorenen

Der Trupp der Verlorenen besteht aus sechs Miniaturen: 1x Warlord, 1x Spezialist, 1x Waffenexperte, 1x Scharfschütze, 1x Kühnling sowie 1x Wahnsinniger.

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 10 All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 11

Alle STL-Files werden sowohl unsupported als auch professionell supported ausgeliefert

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 12

Spielzubehör

Die Eskalationsskala

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 13

Backer der physischen Variante erhalten eine auf HDF-Holz gelaserte Eskalationsskala. Digitale Backer erhalten eine PDF zum Ausdruck zuhause.

Charakterkarten

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 14

Backer der physischen Variante erhalten ihre Charakterkarten als Hartplastikkarten. Digitale Backer erhalten eine PDF zum Ausdruck zuhause.

Stretchgoals

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 15

500 EUR: Zombie Nr. 1 (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit gedruckten Miniaturen oder STL-Files gewählt hast)

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 16 All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 17

1.000 EUR: Neue Regeln für neue Arten von Zombies (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

1.500 EUR: Neues Szenario (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

2.000 EUR: Alternative Version vom Heavy Weapons 1 (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit gedruckten Miniaturen oder STL-Files gewählt hast)

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 18

2.500 EUR: Neue Regeln für NPC-Charaktere (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

3.000 EUR: Neues Szenario (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

3.500 EUR: Alternative Version vom Kühnling (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit gedruckten Miniaturen oder STL-Files gewählt hast)

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 19

4.000 EUR: Neues Monster der Alien-Fauna (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

4.500 EUR: Neues Szenario (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

5.000 EUR: Alternative Version des Rekruten (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit gedruckten Miniaturen oder STL-Files gewählt hast)

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 20

5.500 EUR: Neue Regeln für Alien Flora (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

6.000 EUR: Neues Szenario (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

6.500 EUR: Alternative Version 2 des Heavy Weapons (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit gedruckten Miniaturen oder STL-Files gewählt hast)

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 21

7.000 EUR: Neues Monster der Alien-Fauna (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

7.500 EUR: Neues Szenario (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

8.000 EUR: Alternative Version des Snipers (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit gedruckten Miniaturen oder STL-Files gewählt hast)

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 22

8.500 EUR: Neue Regeln für Alien Flora (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

9.000 EUR: Neues Szenario (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

9.500 EUR: Alternative Version 3 des Heavy Weapons (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit gedruckten Miniaturen oder STL-Files gewählt hast)

All That‘z Left Zombie Wargaming Rules And Miniatures 23

10.000 EUR: Neues Monster der Alien-Fauna (nur verfügbar wenn Du ein Pledge-Level mit einem digitalen oder physischen Regelbuch gewählt hast)

Fortsetzung folgt gegebenenfalls.

Die Kampagne läuft noch 28 Tage.

Quelle: All that‘z left – Zombie wargaming rules and miniatures

BK-Christian

Chefredakteur und Betreiber von Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deathmatch, Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), diverse Raumschiffe und allerlei Mechs.

Ähnliche Artikel
  • 3D-Druck
  • Kickstarter
  • Terrain / Gelände

The Dragon’s Rest: Sentinel City Kickstarter

10.04.2024
  • Battletech
  • Kickstarter

Battletech: Versand-Update zum Kickstarter

04.04.202420
  • Kickstarter
  • Pulp

3DArtLab: Dockfighters Kickstarter

03.04.20249

Kommentare

  • OK, welche Katastrophe wird diesmal im Setting des Spiels angekündigt, die dann in der Realität eintritt? Ich will nur vorbereitet sein.

    Mir kommt der Editionswechsel für ein Spiel in dieser Größe allerdings recht schnell vor.

    • Man verdient halt sonst kein Geld in dieser Nische.

      An Zombie Spielen, Miniaturen und Gelände für PostApo mangelt es nun nicht wirklich.
      Da muss man halt aktiv um Aufmerksamkeit buhlen damit man als Hersteller noch war genommen wird

      also lärm für die Konsumzombies machen

    • Immer noch dieselbe Katastrophe 😉 Der Editionswechsel ist weniger mit dem bei den Großen zu vergleichen. Man kann auch gut die 1. Edition weiterspielen. Die 2. ist insgesamt etwas runder, bietet neue Möglichkeiten und sieht in meinen Augen um etliches besser aus.

    • Es klingt weniger nach einer komplett neuen Edition, als nach einer überarbeiteten ersten Edition mit zusätzlichem Inhalt. Hätte man wahrscheinlich auch als Version 1.5 bei Kickstarter anpreisen können.

      • Ich empfand den folgenden Passus als transparent, dass es nicht die riesigen Änderungen gibt sondern eher Anpassungen mit Maß sowie eine Menge neuer Möglichkeiten vom neuen Supply-Mechanismus über neue Ausrüstung bis hin zu neuen Waffen.

        Auszug aus dem Kickstarter:
        “What´s new in the second edition?
        Compared to the first edition, some minor rule adjustments have been made to make the game more fluid and keep its logic consistent. There are also rules for searching for supplies, several new items of equipment and new weapons in the 2nd edition. Finally, the rules for shroombies are now firmly integrated into the basic rulebook.”

  • 28 Tage ist eine gute Laufzeit für einen Zombikickstarter…

    Ich habe die erste Version des Regelbuchs und die erste Erweiterung. Ein lustiges Spiel, wenn auch beim ersten Versuch etwas gewöhnungsbedürftig. Ich habe leider immer nur Einzelspiele gemacht und nie eine Kampagne, aber die waren recht unterhaltsam.

    Und nach der Lektüre der ersten Edition muss ich sagen, dass ich mich auf die zweite Edition freue, ein neues Layout und leichte Überarbeitungen waren dringend nötig.

    Was mich etwas wundert ist, dass es für ein System, das bis zu 20 Zombimodelle benötigt, vom Hersteller bisher nur ein einzelnes Modell gibt. Klar, HF ist eine kleine Firma, ich erwarte kein supermodernes HIPS-Set, aber über STLs oder kleinere Sets hätte man diesen Teil des Sortiments schon erweitern können. (Ich weiß, es gibt die Shroombies, aber ich hätte gerne mehr normale Zombies gesehen)

    Alles in allem wünsche ich Franz und all seinen Unterstützern viel Erfolg für den Kickstarter und freue mich darauf, wenn das Buch dann in den Handel kommt.

    • Vielen Dank Dir! Die Zombies sind das nächste Projekt. Ich arbeite gerade an meinen Scultping-Skills (habe dazu eine Jahreschallenge mir auferlegt, siehe Instagram) und in diesem Zug will ich noch 19 Zombies modellieren. Dauert aber noch etwas. Jetzt erstmal die 2. Edition sauber veröffentlichen.

  • Ich empfinde die leichte Überarbeitung des Buches als logische Sache. Es zeugt davon das es mit dem System weitergeht und es weiterhin angenommen wird.
    Zombies, kleiner Skirmisher, deutsche Regeln, Augenzwinckernes Setting…Alles Gut!
    @hf wargaming, wie wäre es mit etwas Youtube-Content um über weitere Infos das System etwas mehr zu pushen.

  • Ein großartiges Spiel. Tatsächlich ist das vorige Buch nicht gut designt und etwas verbuggt. Darum ist es shr cool, dass eine überarbeitete Version kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.