von BK-Sebastian | 23.10.2023 | eingestellt unter: Fantasy

Ulisses: Neue DSA Figuren

Ulisses Spiele starten eine neue Figurenreihe zu DSA.

DSA Miniatures
Ab diesem Monat starten wir die Miniaturen-Reihe Epische Begegnungen! Set #01 enthält neben einem ikonischen Helden eine Gruppe Gegner samt Anführer, gegen die deine Helden antreten können.
Passend zum aktuellen Heldenwerk „Wellen von Wert“ retten die Spieler im beiliegenden Szenario den legendären Helden Alrik Immerdar vor einem Angriff der Räuberbande der „blutigen Schlitzer“ aus der Stadt Punin.
Jetzt im Collector’s Club vorbestellbar:
BK-Sebastian

Redakteur von Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop Armalion. Aktuelle Systeme: Freebooter's Fate(Alle Fraktionen), Bushido(Ito, Ryu, Ro-Kan),Moonstone, Summoners (Feuer, Luft), Deadzone, ASoIaF(Nachtwache, Targaryen), Dropfleet Commander(UCM, Scourge), Warmaster(Zwerge, Echsen), Eden(ISC, Resistance), KoW: Armada(Basilean, Ork) u.v.m

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Shroudfall: Umbra Veil Release

19.06.20242
  • Fantasy

Scibor: Neue Zwerge

19.06.2024
  • Warhammer / Age of Sigmar

GW: Age of Sigmar – Skavenflut Vorbestellerboni

19.06.20242

Kommentare

    • Unterstützt wird der Einsatz auf Regelseite durchaus in der aktuellen Edition. Ist aber etwas aufwändiger umzusetzen als beispielsweise beim direkt dafür geschriebenen D&D.

  • Mir gefallen die DSA-Miniaturen leider gar nicht und ich ärgere mich bis heute, nicht am Westfalia – Kickstarter mitgemacht zu haben. Die hatten deutlich mehr Charakter und waren nah an den Artworks.

  • Oh, zwei Figuren aus der Reihe „Alte Herren zeigen auf Dinge“. Sehr schick.

    Ein paar generische, abgerissene Schläger sind auch immer nützlich.

  • Ich mag den Stil der Welt von DSA und die Minis passen hier auch gut rein – die sind schon ordentlich gemacht. Aber leider nicht gut genug für meinen Geschmack, als dass ich die mir nur so zum Bemalen hole – da würde mehr gehen. Wenn ich für ein Spiel Verwendung hätte, würde ich die vermutlich bestellen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.