von BK-Christian | 21.05.2023 | eingestellt unter: Reviews, Zubehör

Tabletop Workshop: Ultracryl Review

Michael nimmt die neuen Ultracryl-Farben von Ten01 noch einmal genau unter die Lupe.

Die neuen „Ultracryl“-Farben sind auf Kickstarter unterwegs! Was die Tabletop-Farben „made in Germany“ von Ten01 labs können, wie gut sie decken und ob sich die Anschaffung lohnt, zeige ich in diesem Review. Viel Spaß beim XXL-Testbericht!

Quelle: Tabletop Workshop

BK-Christian

Chefredakteur und Betreiber von Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deathmatch, Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), diverse Raumschiffe und allerlei Mechs.

Ähnliche Artikel
  • Historisch
  • Unboxings

Unboxing: Scots Covenanters Battalia

19.04.20245
  • Unboxings
  • Warhammer / Age of Sigmar

Unboxing: Warhammer Underworlds – Wintermaw

15.04.202411
  • Unboxings
  • Warhammer 40.000

Unboxing: Kill Team Albtraum

10.04.202418

Kommentare

  • Kleine Ergänzung, weil die Frage in den Kommentaren unter dem Video aufkam:

    Der Preis für ein Farbfläschchen liegt im Kickstarter bei 3,50€ (20 ml Inhalt). Siehe dazu auch die Kampagnen-Seite für die aktuellen Set-Zusammenstellungen. Die späteren Preise für den Handel stehen noch nicht fest. Dazu Marcel von Ten01 labs:

    „… nach der Kampagne teilen wir die Preise in drei Kategorien, je nach dem Produktionspreis. Hintergrund ist einfach, dass wir in einigen Farben gängige Pigmente zu überschaubaren Preisen einsetzen und in anderen auf super teure high-performance Pigmente einsetzen, die sonst nur im Künstlerbereich zu finden sind. Um hier den Kunden gegenüber fair zu bleiben, bilden wir keine Mischkalkulation, sondern bilden entsprechend drei Kategorien. Die günstigste Kategorie wird etwas unter 4€ liegen, die beiden anderen Kategorien darüber. Den genauen Preis können wir erst verlässlich nach der Produktion der Farben für den KS bestimmen, da wir den Arbeitsaufwand noch nicht gut einschätzen können.“

  • Danke für das ausgiebiege Testen! Ich bin zwar der Meinung, dass ich keine neuen Farben mehr brauche, aber dennoch gefällt mir das Gezeigte. Mal schauen, ob ich mich doch noch durchringen kann, den KS mit einer kleinen Finanzspritze auf Kurs zu halten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.