von BK-Sebastian | 29.01.2023 | eingestellt unter: 3D-Druck, Fantasy

Klukva Miniatures: Statusupdate

Klukva Miniatures haben bekannt gegeben, dass sie jetzt Figuren selber drucken, allerdings nach wie vor nur innerhalb Russlands versenden.

Klukva2 Klukva3 Klukva1

Almost a year since we stopped selling and shipping our models worldwide. This year was (personally for me) a possibility to take a brake, to get some energy, to shuffle models and make some decisions. Also I purchased my own 3D printer so no we can start selling models faster. No, no STL sales, we ship printed models and still only in Russia. Lot of other studios and my friends found ways to accept payment and continue their business. But if you remember – KLUKVA is just a hobby project of one man (me). So let’s continue making models now in bigger scale and hope for peace.

Quelle: Klukva Miniatures auf Facebook

BK-Sebastian

Redakteur von Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop Armalion. Aktuelle Systeme: Freebooter's Fate(Alle Fraktionen), Bushido(Ito, Ryu, Ro-Kan),Moonstone, Summoners (Feuer, Luft), Deadzone, ASoIaF(Nachtwache, Targaryen), Dropfleet Commander(UCM, Scourge), Warmaster(Zwerge, Echsen), Eden(ISC, Resistance), KoW: Armada(Basilean, Ork) u.v.m

Ähnliche Artikel
  • 3D-Druck
  • Patreon

OnePageRules: Assault on Malhadra Vorschau #2

18.07.20241
  • 3D-Druck
  • Science-Fiction

Victoria Miniatures: Border World Rangers

15.07.20241
  • 3D-Druck
  • Postapokalypse
  • Terrain / Gelände

Fallout Wasteland Warfare: Cult of the Mothman – Commercial Vehicles

14.07.20243

Kommentare

  • Die Minis hab ich immer gern gekauft die Qualität war einzigartig.

    Merkwürdiges Kommunikationsverhalten was ich primär auf die Sprachbarriere schiebe.
    Aber immer freundlich und jedes Problemchen wurde schnell und zuverlässig behoben.

  • Ich habe auch einige Minis dort erworben. Alles 2 Jahre oder mehr her, aber war ok. Es hat mit Zoll 2 Monate gedauert und die zum Thema Sprache rate ich folgendes: english schreiben und mit deepl auf russisch übersetzen. Alles was wichtig ist in einzelnen mails abfragen. Dann sieht man, ob die Antwort auch komplett zur Anfrage passt.
    Das klingt schlimmer als es ist. Die sind super nett und oft in unklarem IP Bereichen unterwegs 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.