von BK-Christian | 15.08.2022 | eingestellt unter: Unboxings, Warhammer / Age of Sigmar

Unboxing: Haskels Hexenjäger

Heute schauen wir uns das neue Set für Nethermaze genauer an.

Games Workshop Revealed – Hexbane’s Hunters Plunge Into The Dark Heart Of The Nethermaze 1 Games Workshop Revealed – Hexbane’s Hunters Plunge Into The Dark Heart Of The Nethermaze 2 Games Workshop Revealed – Hexbane’s Hunters Plunge Into The Dark Heart Of The Nethermaze 3 Games Workshop Revealed – Hexbane’s Hunters Plunge Into The Dark Heart Of The Nethermaze 4 Games Workshop Revealed – Hexbane’s Hunters Plunge Into The Dark Heart Of The Nethermaze 5

Auf einen Blick:

Produkt: Haskels Hexenjäger
Hersteller: Games Workshop
Material: Kunstoff und Karten
Preis: 34,00 Euro

Das Reviewmaterial wurde von Games Workshop gestellt.

Ausgepackt:

Das Design der Box kennen wir inzwischen von früheren Underworlds-Mannschaften:

GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 1 GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 2

Nach dem Auspacken springen uns zunächste die Gussrahmen entgegen. Leider hatte UPS unser Paket nicht gerade pfleglich behandelt, und so gab es an einer Stelle einen lcith zu korrigierenden Bruch (Haskels Kopf).

GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 3

Das sind die Gussrahmen im Detail:

GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 4 GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 5

Ein paar Detailbilder gibt es auch:

GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 6 GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 7 GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 8

Die Gussqualität kann absolut überzeugen, und auch die Menge an Details wirkt diesmal gerade richtig – die Modelle sind durchaus GW-typisch gestaltet, vermitteln aber eine gewisse Zweckmäßigkeit, was auch der Bemalung zugute kommen dürfte.

Das Kartendeck ist natürlich auch dabei, wir gehen hier aber nicht weiter auf die einzelnen Karten ein.

GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 9

Fertig:

Der Zusammenbau der Modelle lief ziemlich problemlos, allerdings kranken auch die Hexenjäger an einem Thema, das inzwischen bei vielen GW-Bausätzen zu beobachten ist: Die Klebestellen sind so verwinkelt, dass es mitunter schwierig ist, sie vorab zu erkennen und den Kleber an die richtigen Stellen aufzutragen. Auch die Reihenfolge in der die einzelnen Teile zusammengeklebt werden, ist mitunter absolut essentiell und sollte unbedingt beachtet werden. Lohn der Mühe sind dann aber wirklich stilvolle Modelle:

GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 10 GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 11

GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 12

Größenvergleich:

Für den Größenvergleich kriegt Bruder Skalius diesmal Verstärkung durch eine Summoners-Lebensbeschwörerin:

GW Nethermaze Hexenjäger Unboxing 13

Fazit:

Die Hexenjäger sind eine coole Ergänzung für die Welt von Warhammer Underworlds. Der etwas geerdetere Stil passt gut zum Thema der Modelle und mit der passenden Bemalung könnte man ihnen fast einen leichten Dark Souls Touch verpassen. Dass sie bei Mortheim-Fans gut ankommen dürften, liegt auf der Hand, allerdings fallen sie da im Vergleich zu den alten Metallmodellen größenmäßig vermutlich ziemlich aus dem Rahmen.

Der Preis ist GW-typisch am oberen Ende der Skala angesiedelt, vermutlich finden Haskel und seine Truppe aber trotzdem viele Fans.

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Unboxings
  • Warhammer / Age of Sigmar

Unboxing: Warhammer Quest – Verschollene Schätze

03.10.20221
  • Unboxings
  • Warhammer 40.000

Unboxing: Leagues of Votann Army Set

19.09.202221
  • Brettspiele
  • Unboxings

Unboxing: GW Brettspiele

16.09.202238

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.