von BK-Christian | 14.11.2022 | eingestellt unter: Bases, Tutorials

Tabletop Workshop: Modulare Bases bauen

Michael bastelt mal wieder was.

Ihr wollt Euer modulares Gelände noch flexibler einsetzen? In diesem Video findet Ihr zahlreiche Tipps und Anregungen, um selbst mit wenigen Geländestücken besonders viel Abwechslung auf den Tabletop-Spieltisch zu bringen. Das Bastel-Zauberwort heißt: modulare Bases!

Quelle: Tabletop Workshop

BK-Christian

Chefredakteur und Betreiber von Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deathmatch, Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), diverse Raumschiffe und allerlei Mechs.

Ähnliche Artikel
  • Bases

TTCombat: Basetrays

29.02.202412
  • Bases
  • Zubehör

Gamers Grass: Januar Neuheiten

23.01.20241
  • Bases
  • Kickstarter

Troublemaker Games: Epic Bases und Fundamente

07.01.2024

Kommentare

  • Ein schönes Tutorial und eine gute Idee. In der Box ist das Gelände dann auch noch sicher und gut transportabel verpackt. Ich finde die Stop Motion Sequenzen klasse.

  • Ich überlege gerade, wie sich mit den Mauern/Wänden von Kill Team: Into the Dark anwenden lässt. Da hätte ich auch gerne die gestalteten Böden, Müll, Dreck usw. dabei. Ich hole mal Stift und Zettel und skizziere mal drauf los…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.