von BK-Christian | 14.11.2022 | eingestellt unter: Bases, Tutorials

Tabletop Workshop: Modulare Bases bauen

Michael bastelt mal wieder was.

Ihr wollt Euer modulares Gelände noch flexibler einsetzen? In diesem Video findet Ihr zahlreiche Tipps und Anregungen, um selbst mit wenigen Geländestücken besonders viel Abwechslung auf den Tabletop-Spieltisch zu bringen. Das Bastel-Zauberwort heißt: modulare Bases!

Quelle: Tabletop Workshop

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Bases
  • Conquest

Conquest: Neue Bases

20.07.2022
  • Bases

Tabletop-Art: Squad Marker in Gold

13.07.20221
  • Bases

OSHIRO Modelterrain: Neue Basetopper

29.06.2022

Kommentare

  • Ein schönes Tutorial und eine gute Idee. In der Box ist das Gelände dann auch noch sicher und gut transportabel verpackt. Ich finde die Stop Motion Sequenzen klasse.

  • Ich überlege gerade, wie sich mit den Mauern/Wänden von Kill Team: Into the Dark anwenden lässt. Da hätte ich auch gerne die gestalteten Böden, Müll, Dreck usw. dabei. Ich hole mal Stift und Zettel und skizziere mal drauf los…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.