von BK-Nils | 23.09.2022 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Privateer Press: Oktober Minicrate

Im Oktober gibt es wieder eine neue Miniatur im Minicrate von Privateer Press, sowie eine Bonus-Miniatur für langfristige Abonnenten.

Privateer Press OCTOBER MINICRATE 1 Privateer Press OCTOBER MINICRATE 2

OCTOBER MINICRATE — LIVING DEAD GIRL
Based on Dusk House Kallys Dyssiss, the Eye of Darkness from Wamachine MKIV
SHIPPING LATE NOVEMBER
BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktueller Fokus liegt auf Skirmish-Systemen und Warhammer 40.000. mehr auf https://www.instagram.com/nerdydutchman/

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: House Kalyss Q&A

16.09.20221
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: MKIV Söldner Previews

12.09.20222
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: Weitere MKIV Söldner Previews

10.09.20221

Kommentare

  • das dürfte Ayana sein, was mich wundert, sie scheinen die normalen Modelle aus den Einführungspaketen in die Minicrate rein gepackt zu haben. ‚Glaube dass das Minicrate-Prinzip mit MK4 nicht mehr anwendbar ist, da die Modellauswahl stark geschrumpft ist und die Modelle neu sind, also keine alten Sculpts die mal ein Update für Fans bräuchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.