von BK-Nils | 04.10.2022 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

GW: Chaos Ritter Herold Preview

Für die Horden des Chaos, die in der nahen Zukunft erneut in die Reiche der Sterblichen einfallen wollen, gibt es eine neue Vorschau auf einen berittenen Herold.

Hear the Herald of the Mighty Chaos Knights

The Slaves to Darkness are swarming the Mortal Realms, pushing back against Sigmar’s hubristic dreams of peace and prosperity. They suffered – and made others suffer, more importantly – to conquer this land, and they’ll make the forces of Order, Death, and Destruction remember that under the weight of blackened armour, thudding hooves, and cruel lances.

Currently only available in Start Collecting! Slaves to Darkness, Chaos Knights are a Warhammer essential – and now these iconic mounted warriors are coming as a standalone kit with a new standard bearer, champion, and that all-important musician.

Games Workshop Hear The Herald Of The Mighty Chaos Knights 1

Just look at this horn-blowing herald – a gifted Chaos Warrior outfitted with menacing armour and a blood-red cloak, mounted upon a warped steed covered in ornate barding, ready to thunder into the enemy’s craven front line as an avalanche of blood and iron. What could be better than that?

The favoured enforcers – or closely-watched rivals – of Chaos Lords, these are elite, bone-crushing cavalry, a perfect hammer for any Slaves to Darkness army. Even Be’lakor has drawn the twisted banners of Chaos Knights to his cause, relishing their unrelenting nature and propensity for violence.

Games Workshop Hear The Herald Of The Mighty Chaos Knights 2

Whether they’re spiking skulls on lances for Khorne,  outrunning reality itself with Tzeentch, carrying plagues across the battlefield for Nurgle, riding hell for leather in Slaanesh’s name, or seeking glory and reaving for the Undivided forces, these cruel cavaliers are always ready to rout foes with minimal fuss and maximum carnage.

Battletome: Slaves to Darkness is coming later in the year, packaged first in a Slaves to Darkness Army Set. This box contains everything you need to start your own Chaos force and attract the attention of the Grand Marshal of the Apocalypse – and maybe other powers beyond even him…

Games Workshop Hear The Herald Of The Mighty Chaos Knights 3

Warhammer: Age of Sigmar ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-In und Minyarts erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktueller Fokus liegt auf Skirmish-Systemen und Warhammer 40.000. mehr auf https://www.instagram.com/nerdydutchman/

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer / Age of Sigmar

GW: Warcry, Streitmacht-Boxen und Blood Bowl

26.11.202219
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer / Age of Sigmar

GW: Wochenvorschau mit AoS und Blood Bowl

21.11.202224
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Warhammer Winter Online Preview

20.11.202222

Kommentare

  • Ich finde das Modell des Heralds sehr cool. Würde ich mir auch so zulegen ohne das ich Slaves of Darkness sammle.
    Kritikpunkt hier wäre, dass der Herald auch etwas zu überladen wirkt, aber das ist ja GW Standart.

  • Der Herold des Chaos ist denen sehr gut gelungen. Mir gefällt der richtig gut.

    Auch das Armeeset macht was her. Es gibt mal wieder neue Chaoskrieger, hier jetzt mit Zweihandwaffen – und nach zwei Iterationen diesmal wieder ohne Mantel. Dazu den schon lange angekündigten neuen Dämonenprinzen und drei Minotauren – die bei den Chaoskriegern damit eine Art Comeback feiern. Scheint eindlich wieder ein großer AoS Release zu werden, nachdem es hier zuletzt doch eher wenig gab…

  • Abgesehen davon, dass der Herold nur ein Update (Kopf und Trompete) zu den momentan aktuellen Chaosrittern aus der Start Collecting sind, ist er okay. Die Armeebox mit den Dämonenprinz und Auserkorenen mag ich.

  • Mag die Box auch. Wenn die bei den Preisen der letzten Release-Boxen bleibt ist sie im (hohen GW) Rahmen. Derneue Ritter ist auch okay. Sehr schön wären halt mal normale Chaoskrieger, die nicht aus dem letzten Jahrhundert sind oder monopose in einer Armeebox.

  • Weiß nicht. Ich bin mir schon darüber im klaren das die Pose des Pferdes volles Galopp darstellen soll, aber irgendwie könnte es auch ‚Pony tänzelt über die Wiese‘ sein.

    Ansonsten schönes Modell. Fast ein bisschen zu überladen für meinen Geschmack.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.