von BK-Thorsten | 30.08.2022 | eingestellt unter: Historisch

Fireforge: Neuheiten

Fireforge haben zwei neue Plastikboxen zur Vorbestellung.

Berber Infantry Berber Infantry (1)

BERBER INFANTRY – 30,00 €

This box contains twenty-four multi-part plastic Berber Infantry soldiers that you can assemble with several weapons like swords, shields and/or bows.

Figures are supplied unpainted and require a little assembly.

Box contents Quantity
Berber Infantry Frames 4
20mm x 20mm square bases 24

Black Guard Black Guard (1)

BLACK GUARD – 30,00 €

This box contains twenty-four multi-part plastic Black Guard soldiers with their characteristic spears and shields.

This kit contains also several accessories to assemble standard bearers and musicians.

Figures are supplied unpainted and require a little assembly.

Box contents Quantity
Black Guard Frames 4
20mm x 20mm square bases 24

Quelle: Fireforge Games

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Historisch

Rubicon Models: Weekend Teaser

02.10.2022
  • Historisch

Black Powder Epic Battles: Zuaven & Kavallerie

30.09.20221
  • Historisch

Khurasan Miniatures: Neue Previews

30.09.2022

Kommentare

  • Richtig gut. Lücke erkannt und geschlossen, würde ich sagen. Ich denke, eine Box Berber werde ich meinen Arabern als afrikanische Söldner gönnen.

  • Sehr schöne Überraschung. Hab da zwar inzwischen eigentlich genug, aber „genug“ und „Figuren“ hat ja noch nie so recht zusammengepasst.
    Die werden dann mit den GB Arabern gekitbashed für mehr Abwechslung.

    • Hm, wäre schade wenn das nicht passt zu den GrippingBeast-Arabern. Könnte noch echt gut ne schwere Infanterie für meine Araber gebrauchen…^^

      • Ich habe mir aus den Russen von Fireforge und GB-Arabern schon gerüstete Kämpfer gebastelt. Der Sockel der Russen ist sehr dick, aber sonst passt das. Überhaupt kann man mit vielen der Helme der Russen auch die schwere Kavallerie der GB-Araber noch modifizieren und zeitlich etwas nach hinten ins 13. Jahrhundert schieben, wenn man es nicht zu genau nimmt.
        Auch die byzantinische Kavallerie von FF ist für Araber im Hoch- und beginnenden Spätmittelalter einen Blick wert.

  • Ich freu mich über die Boxen und werde sie mir vielleicht gönnen.

    Allerdings scheinen Köpfe und Torsi identisch zu sein. Das ist sehr schade und mMn verschenktes Potential. Mir wird immer erzählt, dass die Herstellung der Formen so teuer sei, dann macht das irgendwie keinen Sinn.

    Auch die Verteilung der Rüstung find ich suboptimal, aber das ist natürlich eine persönliche Präferenz.

    3-4 Bitz zur Individualisierung wären auch toll gewesen.

    Trotzdem freu ich mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.