von BK-Christian | 13.11.2022 | eingestellt unter: Community

Diced: Folge 182

Denis malt, testst und spielt Freebooter’s Fate!

THEMEN DER FOLGE IM DETAIL:

Quest for Freebooters Fate #1
Freebooters Fate ist eines meiner liebsten Tabletop.
Nicht nur weil es das erste Game war, was ich 2010 außerhalb des Games Workshop Kosmos anfing, nein bis heute gefällt mir die Kombination asu spaßigem kartenbasierten Kampfsystem, dem Augenzwinkern im Szenario und den liebevoll gestalteten Minaituren.
Da wir bei DICED schon eine Road to Freebooters Fate hatten und nicht einfach nur eine Fortsetzung dieser an den Start bringen wollten, habe ich die Gelegenheit genutzt um beim Erscheinen des neuen Kampagnenbuches gleich ein paar Freubeuter zusammenzutrommeln.

Anubis aus Ankh bemalen #4 – Gold und Knochen
In Folge 175 habe ich angefangen die Anubisfigur aus dem Brettspiel Ankh zu bemalen. Nun male ich den schakalköpfigen Hund fertig. Nachdem ich in Folge 180 von DICED seinen Umhang bemalt habe, bleibt jetzt nichts mehr zu tun als das Gold und die Knochen.
Beim Gold hatte ich mir überlegt zuerst ein NMM zu malen. Also non metallic metal. Also mit normalen Farben einen Metalleffekt zu simulieren. Doch ich hatte mich dagegen entschieden, da ich inbedingt die Goldtöne von Scale ausprobieren wollte, die ich mir damals gekauft hatte. Also machen wir true metallic Metal.

Kurzreview: Anaimaktos für Death Match
Mit dem Spiel Summoners haben Neverrealm Industry aus dem Algäu vor einigen Jahren einen Geheimtipp auf dem Wargamingmarkt geschaffen. Ein Spiel ohne Armeelistenbau mit wenigen Figuren und einige Mechaniken aus dem Tradingcardbereich, zeigten sich als sehr spaßige Kombination.
Nun wollen Neverrealm den Erfolg wiederholen. Und was liegt da näher als ein SciFi Szenario mit einen schmissigen Namen: DEATHMATCH

Kickstarter der Woche:
Der heutige Kickstarter der Woche steht unter dem Motto „Wenn Minis teurer sind als Denis, das billige Stück“. Gregor ist zwar auch nur B-Ware mit Gebrauchsspuren und abgelaufener Garantie, das gilt aber nicht für den neuen Kickstarter von Squidmar Miniatures, „Champions of Sona“.

Quelle: Diced

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Community

Tabletop Basement: Charity Tombola 2022

03.12.2022
  • Community

Diced: Folge 184

30.11.2022
  • Community

Diced: Folge 183 online

19.11.20226

Kommentare

  • Den Bericht zu Freebooters Fate fand ich persönlich etwas langweilig, ich sehe lieber die Spielberichte. Aber das ist sicher Geschmackssache, ich bin froh, dass Diced wieder da ist und Denis trotz der Umstände so fit wirkt. Da kann ich nicht anders, als meinen Respekt und meine Hochachtung auszudrücken!

    • Mein Gott… Ist ein Gag und wenn es ihm 5 Klicks mehr bringt und damit 1,5 Cent oder so, sei es ihm für die ganze Arbeit mehr als gegönnt.

      Man bekommt hier eine tolle Sendung mit verhältnismäßig wenig Werbung umsonst. Wie viele Fernsehsendungen bieten das aktuell noch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.