von BK-Christian | 20.02.2022 | eingestellt unter: Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Combined Arms Preorder

Combined Arms kann jetzt vorbestellt werden.

WG Bolt Action Combined Arms Preorder 1 WG Bolt Action Combined Arms Preorder 2 WG Bolt Action Combined Arms Preorder 3 WG Bolt Action Combined Arms Preorder 4 WG Bolt Action Combined Arms Preorder 5 WG Bolt Action Combined Arms Preorder 6 WG Bolt Action Combined Arms Preorder 7 WG Bolt Action Combined Arms Preorder 8 WG Bolt Action Combined Arms Preorder 9

Bolt Action: Combined Arms – €60,00

Pre-Order

Please note this is a pre-order product. Any other products ordered at the same time will be held until it is ready to go!

Bolt Action – Combined Arms is a strategic board game that commands the players to face off, seize the initiative and outwit their foe amidst the fog of war. Each game will see you fighting for control of air, land, and sea in order to claim objectives and hold them against the enemy.

Choose your theatre of war, from the western and eastern fronts to North Africa and the Pacific. Each theatre has its own challenges and opportunities, some rewarding control over the sea, some rewarding control over the skies. How many of your precious resources will you sink into each, and how much will be left to control the land? Will you rely on stealth as you move units secretly, springing up where you are least suspected, or will you attempt to overwhelm your enemy with brutal overkill?

Combined Arms can be played as a stand-alone game or players can incorporate Bolt Action, Blood Red Skies, Cruel Seas, or Victory at Sea for an epic continent-spanning campaign. Unique cards link your campaign with your chosen wargames, meaning your choices in the campaign could mean victory or defeat on the tabletop.

This box contains:

  • Rules booklet
  • 4 game maps covering North West Europe, The Eastern Front, North Africa and The Pacific theatres of operation.
  • Orders Board
  • Operations Board
  • 6 Card decks
  • 67 Tokens
  • Plastic Army markers
  • Plastic Objectives

Quelle: Warlord Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warlord Games / Bolt Action

Warlord Games: Bolt Action & Blood Red Skies Neuheiten

28.04.20226
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Neue Italiener

19.03.20224
  • Brettspiele
  • Warlord Games / Bolt Action

Warlord Games: Combined Arms Preview

18.02.20222

Kommentare

  • Ich kenne die Regeln nicht, vielleicht ist das Spiel ja super. Vielleicht funktioniert es auch gut um als Kampagnen System die anderen Spiele zusammen zu führen…
    Aber rein optisch, von den Bildern her, sieht das extrem mau aus und nicht nach einem 60€ Brettspiel. Ich wage zu behaupten, würde so etwas in dieser Form auf Kickstarter starten, ohne den Warlord Games Namen als Zugpferd, würde das gnadenlos scheitern.

  • Die Idee eine kleinen WW II Strategiespiels in Form eines Reise-Boardgames finde ich gut. Allerdings sind 60 Euro eine echt harte Ansage für drei kleine Gussrahmen an Spielsteinen, 4 Spielbretter und ein paar Karten und Token.

  • Ich stehe eigentlich auf solche verbindenden Kampagnensysteme, aber die Aufmachung und der Preis lassen keinen Spontankauf zum reinschauen zu.
    Mich stören auch die Spitfire Flugzeuge und Stug ähnlichen Panzer für alle Parteien (Neutral, Seite A und Seite B)
    Ich wäre interessiert,wenn mehr als 2 Spieler eingebunden werden könnten…

  • Super Sache!
    Ein offenbar kleines „Strategiespiel“ mit Figürchen.
    Wäre eigentlich genau das was ich schon länger suche … ABER….
    Viel zu teuer für den Inhalt in meinen Augen!
    On Top … ist das schon etwas mau was die Figuren angeht… gerade von eine Firma welche dafür bekannt ist (tolle) Modelle zu produzieren!

  • Wenn ich bei Axis and Allies schau, bekommt man bei den günstigen boxen den doppelten Inhalt für 60 euro, das kann Warlord besser, komisch seit den brexit machen sie nur seltsame Sachen ( preußisch Hussaren aus resin, die lieblose midway Box usw…)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.