von BK-Herr Kemper | 07.10.2021 | eingestellt unter: Brettspiele, Kickstarter

Zombicide: Ghostbusters

Die Ghsotbustes sind per Backerkit für Zombicide vorzubestellen.

Zombicide Ghostbusters 1 Zombicide Ghostbusters 2 Zombicide Ghostbusters 3 Zombicide Ghostbusters 4

Zombicide – Ghostbusters

Zombicide: Ghostbusters Packs 45,00 USD

Includes 3 character packs:

Pack #1: Peter Venkman and Winston Zeddemore Survivors, Slimer Companion, and Zuul Abomination.

Pack #2: Ray Stantz and Egon Spengler Survivors, and Gozer and Vinz Clortho Abominations.

Pack #3: Stay Puft Abomination.

Compatible with Zombicide 1st and 2nd Edition! Please note that your order will be immediately charged and locked upon confirmation. If you have any questions and/or issues, please make sure to reach out to support. Depending on where in the world you are, we will either ship to you from our hub in the EU (European backers), UK (UK backers), Asia (Asian backers), Singapore (Singaporean backers), Canada (Canadian backers), Australia (Australia and New Zealand backers) or Atlanta (USA and the rest of the world).

Quelle: Zombicide Ghostbuster

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Fantasy

Ninja Division: The Final Tide Oger Release

29.01.2022
  • Brettspiele
  • Fantasy

Ninja Division: Second Tide Orc Release

23.01.2022
  • Brettspiele
  • Fantasy

Ninja Division: First Tide Orcs Release

14.01.20224

Kommentare

  • Ohhh… lieder mussten wir die 4 Hauptcharaktere auf 2 Boxen aufteilen, weil sie nicht in eine gepasst haben…
    Sry, aber das ist doch klassische A****-Verkaufstaktik.

      • Niemand 🤣
        Aber darum geht’s doch gar nicht. Wenn Tabletoper nut das kaufen würden, was sie auch „brauchen“, bzw. bewältigen können, wäre selbst GW schon längst pleite.

        Eine findige Marketingabteilung hat mal „Pile of shame“ in „Pile of Opportunities“ umbenannt, damit sich der Messi-Hobbyist nicht mehr an den Pranger gestellt fühlt und schon ist es auch in unserem Hobby „in“ das Kaufen als eigenen Teil des Hobbys zu deklarieren.

        Man muss das eben mit dem nötigen Humor nehmen 🤣

    • Da ich die eh ALLE haben MUSS (Yeah. Süchtig. Ich geb’s zu), ist mir schnurz, wie die die auf wie viele Boxen verteilen.
      Und ich vermute mal, das geht den meisten Mini/Zombicide/Süchtlingen so.
      Eigentlich hätten sie gleich eine große Sammelbox raus bringen können.
      Würde vermutlich bei den Verkaufszahlen keinen nennenswerten Unterschied machen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.