von BK-Marcel | 22.02.2021 | eingestellt unter: Watchdog

Vidcaster: Der letzte im Februar

Auch diese Woche gabs wieder ne Menge Videos!

Malen

Wir legen heute mit NinJon los. Der hat diese Woche Tipps parat, wie man bei seinem Malzubehör sparen kann:


Angel Giraldez hat sich diese Woche dem Weathering gewidmet:


Bei eBay Miniature Rescues haben diese Woche ein paar Fyreslayer ein Makeover erhalten:


Juan Hidalgo hat diese Woche seine Eavy Contrast Reihe um einen Ork erweitert:


Byron von Artis Opus hat diese Woche ein wenig experimentiert und zusätzlich ein paar Knochen bemalt:


Sonic Sledge hat es in die Wälder getrieben:


Bei Broadsword Wargaming ging es diese Woche um das Gegenteil von malen; entfärben:


Jose David hat diese Woche gezeigt, wie man richtig Farben verdünnt und man weiße Haare und Augen bemalt:


Sam Lenz hat sich einen untoten Drachen vorgenommen:


Bei Zumikito gings diese Woche ums shading:


Der Painting Coach hat diese Woche sich Sigvald gewidmet:


Umbauen

Pete der Wargamer hat diese Woche mal wieder ein paar Xenosteile in die Hand genommen und was gebastelt:


Geländebau

Eric hat mal wieder ein wenig gebastelt. Diese Woche ging es für ihn in die Alte Welt:


Jeremy von Black Magic Craft hat endlich an seiner Grimdark Scifi Stadt weiterbauen können:


Bei RFDHobby wurde diese Woche das postapokalyptische Ödland um ein paar Mauern erweitert:


Bei Tabletop Quest ging es diese Woche nach Necromunda:


Sonstiges

In der Krypta vom Wraith wird weiterhin alles in 10mm gemessen:


Bei den Chefoberbossen wurde diese Woche mal gezockt:


Von Paintomancy kam diese Woche ein Q&A:


Duncan hat diese Woche mit Heroforge rumgespielt:


Chris von Osome hat diese Woche das Buch von Gerard Boom und Micha sich mal angeschaut:


Auch bei den Wulpertingern gabs diese Woche eine Review. Dazu lief wieder der 3D Drucker heiß, denn es wurde sich ein Geländestück von Printable Scenery mal genauer angeschaut:


Mal wieder haben die 1000 für den Imperator aus allen Rohren geschossen und wieder Videos bis zum abwinken geliefert:


Und wie immer, die feinste Musik für euch:

Ihr habt einen Youtube Kanal der im Vidcaster erwähnt werden soll? Dann meldet euch bei uns. Entweder über unseren Discord oder hier in den Kommentaren! Bis nächste Woche dann.

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Vidcaster: Die Post-Valentinstag Ausgabe

15.02.20211
  • Watchdog

Vidcaster: Der zweite im Februar

08.02.20215
  • Watchdog

Vidcaster: Der Februar ist da!

01.02.2021

Kommentare

    • Da mach dir mal keinen Kopf so Sachen wie 1000 für den Imperator, die rein technisch gesehen keinen eigenen Content erstellen sondern nur den anderer benutzen, werden in einem Jahr, dank der Urheberrechtsnovelle, eh ausgefiltert. Dann musst du dich nicht mehr belästigt fühlen.

      Und das sich viele Kanäle überschneiden oder vergleichbare Themen behandeln liegt am Medium und an den Usern. Ihnen dann gleich das Existenzrecht abzusprechen ist so wie zu sagen Tabletopbasement brauch keiner weil da gibte ja schon „hier Name einfügen“.

      Was den von dir Verlinkten Gunpla Channel angeht da gibt es auch ganz viele andere also kann der eigentlich auch weg…

    • Finde gerade das AO Video ziemlich gut, verschiedene Techniken/Ansätze nebeneinander und ausführlich gefilmt sind immer brauchbar. Aber im Allgemeinen gebe ich dir schon recht dass man 95% der Videos zum Hobby, die neu erscheinen, eigentlich nicht braucht, weshalb ich mir aber auch so gut wie keinen TT content auf YT angucke, es sei denn ich suche eine bestimmte Anleitung. Zu reinen Fluff Kanälen will ich auch mal lieber nichts sagen, aber scheint ja Zuschauer/Hörer zu finden und irgendwo sind Videos ja auch wieder selbst ein Hobby…
      Btw ich sehe hier kein einziges Video in dem erklärt wird wie man eine einfarbige Power Armor bemalt. Da scheint irgendwas schief gelaufen zu sein 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.