von BK-Markus | 25.05.2021 | eingestellt unter: Star Wars

Saipher: Zusammenbau LAAT/LE Patrouillen Transporter

Passend zum Release der neuen Star Wars Legion Transporter hat der Youtubekanal Saipher ein Video zum LAAT/LE gepostet.

Saipher 01

Ich habe mich an mein erstes Zusammenbau Video heran getraut.
Der LAAT/LE Patrouillentransporter ist ein ganz schöner Brocken. Mir hat der Bau sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe das Atomic Mass Games diesen Weg für große Bausätze weitergeht.
Im Video gebe ich euch Hinweise und Bau Tipps die manchmal nur schwer oder gar nicht ersichtlich waren in der Bauanleitung.
Viel Spaß beim Zusammenbau! 🙂

Willkommen bei dem Bau Video des LAAT/LE für die Republik und das Imperium. Diese Erweiterung ist tatsächlich für beide Fraktionen

 

Star Wars Legion ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-InFantasyweltMinyarts und Taschengelddieb erhältlich.
Der deutschen Vertrieb der Fantasy Flight Produkte liegt bei Asmodee.

Quelle: Saipher auf Youtube

Link: Saipher auf Facebook

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Bolt Action, Flames of War, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Spitfyre, Kill Team, Summoners, Eden, Star Wars Legion, Wolsung, Adeptus Titanicus, Blitz Bowl, Carnevale, Warzone Resurrection, The Drowned Earth, Twisted, The Other Side und Warhammer Underworlds.

Ähnliche Artikel
  • Star Wars

Star Wars Legion: A-A5 & LAAT/le Details

27.03.202124
  • Star Wars

Star Wars Legion: mehr Previews

22.03.202112
  • Star Wars

Star Wars: Previews für X-Wing, Armada und Legion

21.03.20214

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.