von BK-Pascal | 21.10.2021 | eingestellt unter: Conquest, Fantasy

Conquest: Apex Queen Preorder

Para Bellum Wargames haben die Vorbestellung für die Apex Queen gestartet.

Parabellumapexqueen1 PB Para Bellum W’adrhŭn Apex Queen 2 PB Para Bellum W’adrhŭn Apex Queen 3 Parabellumapexqueen2

W’adrhŭn: Apex Queen – €24,00

Box Contents

●    1 Resin Character Miniature
●    1 Infantry Plastic Base

Sculpted and re-posed to bestride the terrifying primordial terror that is the Apex Predator, an Apex Queen is a fantastic addition to any W’adrhun force. Her innate abilities protect the beast she rides upon and she can choose to double down on this protection to ensure it reaches the enemy lines or gear up for maximum mayhem, making her (and her…pet) one of the most powerful effective forces in a W’adrhun general’s toolbox.

Lore

A young race like the W’adrhŭn would naturally prize life giving females above all roles in its society. So, what does it say of those females who eschew these roles and chose, rather, to follow the example of their living goddess, becoming peerless warriors and leaders? Simply that they have earned every ounce of respect from their warriors and every iota of fear from their enemies through sheer talent and application.

Quelle: Parabellum Wargames auf Facebook
BK-Pascal

Brückenkopf-Redakteur und Miniature-Painting-Streamer. Wiedereinstieg ins Hobby 2015 nach sehr langer Pause. Spielt Warhammer 40k, SAGA, Star Wars Legion, Summoners uvm.

Ähnliche Artikel
  • Conquest

Conquest: The Centaur Avatara

25.11.20215
  • Conquest

Conquest: The Mountain Stands Preorder

16.11.2021
  • Conquest
  • Fantasy

Conquest: The Joust Preorder

13.11.202114

Kommentare

  • Ich weiß ja nicht ob es ihnen geschadet hätte, da noch einen taktischen Stein rein zu tun, damit man das Modell dann auch einzeln hinstellen kann. 🙂
    Wobei Ich im Armybuilder geschaut habe, da steht sie noch gar nicht drin. Da ist nur der Apex Predator (aka Dino) drin.

    • Moin dizzy alte Socke!
      Das hast du vollkommen richtig erkannt, der Predator Charakter(apex predator ist der rex)und die Matriach queen haben die Option den Apex zu reiten.
      Deswegen wird die flotte dame hier als apex queen betitelt da sie als Reiter Option für den Apex Predator dient.

      Ich hoffe ich konnte dir mit meiner wie immer genialen Antwort weiterhelfen!

      • Ja steht ja so im Text. 🙂
        Aber da es nur eine Option ist, verstehe Ich nicht, warum sie nicht einfach noch was rein getan haben, damit die Mini auch alleine gut aussieht. Finde die sieht auf den einzelnen Base nicht gut aus. Wenn die mit dem erhobenen Fuß nicht frei in der Luft stehen würde, wäre das wahrscheinlich okay.
        Im Text steht ja auch, dass sie das Modell extra um positioniert haben, damit es gut auf dem Rex aussieht. Aber so haben sie ja später in der Range eine Apex Queen und eine Apex Queen auf dem Rex.
        Finde Ich einfach nicht so gut durchdacht. Ich mag die Modelle aber bei den Preisen, die sie für Charaktermodelle aufrufen, hätte man schon noch den Stein rein tun können. 🙂

    • Deswegen ja nur wichtig (aber auch nicht schlimm) wenn du First Blood Spielst.
      Bei conquest kommt der Charakter auf einen eigenen Stand.
      Insofern könntest du die apex queen mit einem sexy Mini diorama in Stand Format gut präsentieren.

      AUßERDEM:
      Ist die breitbeinige pose ziemlich perfekt, denn Flansche du die apex queen auf den Rex, kann du mit den Predator Charakter der dann ja über ist, den Kavalierie Predator easy peasy bauen.

      Ziemlich perfekt.

  • Wird ein Must buy!
    Ohnehin werden es irgendwann 2 Apex Predatoren sein die den Weg auf meine spielplatte finden werden insofern brauch ich auch die chars;)

    • Wtf.
      Schau mal genauer hin über den Oberschenkel ist Teil der Bekleidung.
      Lederriemen und federn.
      Anatomisch und auch sonst sind die resin güsse von para-bellum über alle Zweifel erhaben.
      Also bitte ja?

      • Wenn die Ward… Wahd… Wada… Orks nicht so klotzig in ihrem Körperbau daherkämen, würden sie mich auch echt ansprechen, aber da hats jemand mit den Steroiden zu gut gemeint 😅

      • @Macguffin

        Alles Geschmackssache 😉
        Aber wir sprechen ja noch von orks, wenn man da jetzt den Blick durch die zeitgenössische Popkultur schweifen lässt, stellt sich mir die Frage wie du dir orks denn sonst so vorstellst? 🙂

        Bzw so richtige Orks sind die wardhrun ja auch nicht.

      • Kann mir nicht vorstellen, dass gemeint war, dass die zu dünne Beine habe… (Sollte jemand das wirklich derart fehlinterpretieren, wäre es ernsthaft überdenkenswert, ob sie/er/es in einem darstellerischen Bereich wirklich gut aufgehoben ist. 😄) Vermute mal stark, es geht tatsächlich um die seltsam geformten /arrangierten Muskelstränge – wirkt so als habe sie sowas wie mwhrere Muskelstreifen den Oberschenkel entlang. Hence „Würstchen“… 😉

        Aber finde auch, der Dino hat arg voluminöse Muskelbeulen. ZB die Waden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.