von BK-Christian | 11.01.2020 | eingestellt unter: Frostgrave

Tabletop Workshop: Frostgrave Foliant

Michael kehrt einmal mehr nach Felstad zurück!

Es geht mal wieder nach Felstad, dem Schauplatz des „Frostgrave“-Spielsystems: Denn am 17. Januar 2020 erscheint der #Frostgrave #Foliant mit 5 spannenden Mini-Kampagnen bestehend aus 15 Szenarien. Dazu gibt’s jede Menge neue Schätze, Monster und mächtige Magie – viel Spaß!

Quelle: Tabletop Workshop

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Frostgrave

North Star Military Figures: Frostgrave Knights

28.08.20209
  • Frostgrave

Frostgrave: Buch und Warband-Set

23.07.20201
  • Frostgrave

Tabletop Workshop: Frostgrave 2. Edition

22.07.20205

Kommentare

  • Denke auch, dass ich mir das holen werde. Leider schon wieder zu lange kein Frostgrave gespielt. Aber denke öfter dran, sollte mal wieder sein.
    So sehr ich das Spiel schätze, bei uns haben leider ein paar Balanceprobleme das Spiel gekillt. Hört sich doof an, soll aber Leute geben, die da weniger Kompromissbereit sind.
    Weiß eigentlich wer was über eine anstehende 2te Edition?

    Gruß, Sydion

    • „Weiß eigentlich wer was über eine anstehende 2te Edition?“

      Nur so viel: Laut den bisherigen Infos von Osprey Publishing (dem englischen Verlag hinter „Frostgrave“), sollen alle bisherigen „Frostgrave“-Erweiterungen voll kompatibel zur kommenden 2. Edition sein. (Ich persönlich tippe, dass viel Feinschliff betrieben wird, um Unklarheiten und Balancing-Probleme zu beheben.) Hier und da wird vermutlich eine bisherige Erweiterungs-Regel in der kommenden 2. Edition als Grundregel auftauchen, aber das wird man dann im Detail sehen. Nähere Infos wird es vermutlich im Frühjahr geben, kurz vor der Veröffentlichung der 2. Edition in englischer Sprache. Die deutsche Übersetzung der 2. Edition soll laut MiniaturicuM dann „zeitnah“ folgen, aber auch dazu lässt sich erst genaueres sagen, sobald denen das englische Original zum Übersetzen vorliegt.

      Ansonsten zum Thema Balancing-Probleme: Ich persönlich kenne mittlerweile mehr Leute, die mit einigen Hausregeln spielen, statt 1:1 nach dem Regelbuch zu zocken. 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.