von BK-Bob | 07.07.2020 | eingestellt unter: Fantasy

MOMminiaturas: Zwergen Preview & Veränderungen

MOMminiaturas zeigen zwei Zwerge und werden ihre Preise erhöhen.

MOMminiatures 1 MOMminiatures 2

Nuevo empaquetado y subida de precio.

Lo siento por solo poner el texto en español.

Hola a todos, quería comentaros que desde hace unos meses estamos haciendo la producción, con vacío y presión, lo cual elimina totalmente las burbujas de la miniatura y de dá mucha calidad a la pieza. lo malo es que la producción es mucho mas lenta, hemos pasado de poder hacer algo mas de mil copias por hora a la mitad. Es un proceso mas lento pero muy eficaz, aparte estoy dedicando mas tiempo a modelar y puedo sacar mejores modelos, haciendo regimientos sin tener que tirar de conversiones.

Todo esto se junta con que llevo mucho tiempo que no me gusta lo que veo, cuando nos llegan algunos paquetes de vuelta y comprobamos que las bolsas están muy dañadas y algunas piezas rotas, por lo cual hemos decidido que vamos a cambiar el empaquetado a blisters con su esponja, y también introducir la peana en el nuevo empaquetado.

Por ultimo con las novedades estamos aumentando el numero de copias que hacemos al hacer una tirada, lo cual complica mucho mas el asunto, porque tenemos que hacer una inversión mayor en material y con varias referencias se nota bastante el gasto en estos materiales, porque con tiradas cortas ahora mismo nos quedamos en un par de semanas sin stock, por lo que he decidido hacer tiradas pensando en un almacenamiento, y esto serán mas gastos. Me ha costado mucho romper con mi forma de trabajo pero inevitablemente, voy a tener que ceder y trabajar mas a lo grande, y me va a costar porque eso significa subir el precio de las miniaturas que es algo que no quería tocar, pero en las novedades y las miniaturas viejas que mas se venden, que se empaqueten en blisters subirá el precio algo mas de lo que lo suelo poner, dependiendo del tipo de mini. Algunas miniaturas no llegarán a ver el blister porque como os he comentado, hacer varias referencias en tiradas de unas mil que es lo que estamos haciendo ahora, se nos puede ir un poco de las manos y no lo podemos hacer con todas, aparte esto que os comento es a muy largo plazo.

Os dejo unas fotos del hechicero enano y su fiel aprendiz, aun les faltan algunos detalles, espero que os gusten.

Un saludo y muchas gracias a todos por el apoyo que nos estáis dando.

Manu

Übersetzung durch DeepL:

Neue Verpackung und Preiserhöhung.

Entschuldigung, dass der Text nur auf Spanisch vorliegt.

Hallo zusammen, ich wollte Ihnen sagen, dass wir seit einigen Monaten die Produktion mit Vakuum und Druck durchführen, was die Blasen der Miniatur vollständig eliminiert und dem Stück sehr viel Qualität verleiht. Das Schlimme daran ist, dass die Produktion viel langsamer ist, wir sind von etwas mehr als tausend Kopien pro Stunde auf die Hälfte gekommen. Es ist ein langsamerer Prozess, aber sehr effektiv, außerdem widme ich mehr Zeit dem Modellieren, und ich kann bessere Modelle herausnehmen und Regimenter machen, ohne dass ich Konversionen ziehen muss.

All dies ist verbunden mit der Tatsache, dass es mich viel Zeit gekostet hat, dass mir nicht gefällt, was ich sehe, wenn wir einige Pakete zurückbekommen und wir sehen, dass die Beutel sehr beschädigt sind und einige Stücke zerbrochen sind.

Schließlich erhöhen wir mit den Nachrichten die Anzahl der Exemplare, die wir bei der Herstellung einer Druckauflage machen, was die Sache noch komplizierter macht, denn wir müssen eine große Investition in Material tätigen, und bei mehreren Verweisen ist der Aufwand für diese Materialien recht beachtlich, denn bei den Kleinauflagen im Moment haben wir in ein paar Wochen keinen Bestand mehr, deshalb habe ich beschlossen, bei den Auflagen an ein Lager zu denken, und das wird mehr Kosten verursachen. Es hat mich viel gekostet, mit meiner Arbeitsweise zu brechen, aber unweigerlich werde ich nachgeben und härter arbeiten müssen, und es wird mich etwas kosten, weil das bedeutet, dass ich den Preis für die Miniaturen erhöhen muss, was ich nicht anfassen wollte, aber bei den neuen und alten Miniaturen, die mehr verkauft werden, die in Blisterverpackungen verpackt sind, wird der Preis je nach Art der Miniaturen etwas mehr steigen als das, was ich normalerweise setze. Einige Miniaturen werden die Blase nicht zu sehen bekommen, weil wir, wie gesagt, mehrere Verweise in Auflagen von etwa tausend machen, das ist das, was wir jetzt tun, wir können ein wenig aus dem Ruder laufen und wir können nicht mit allen machen, abgesehen davon, dass ich sage, ist sehr langfristig.

Ich hinterlasse Ihnen einige Bilder des Zwergenzauberers und seines treuen Lehrlings, sie brauchen noch einige Details, ich hoffe, sie gefallen Ihnen.

Ein Grußwort und herzlichen Dank an alle für die Unterstützung, die Sie uns zukommen lassen.

Manu

Quelle: MOMminiaturas

BK-Bob

Seit 2010 im Hobby. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Harad, Khand und Ostlinge), Saga Ära der Magie (Die Untoten Legionen), WarmaHordes (Crucible Guard, Söldner und Circle), Summoners (Erde), Konflikt 47 (Briten)

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Norba Miniatures: Neue Previews

03.08.20208
  • 3D-Druck
  • Fantasy

Warploque Miniatures: Underking’s Guard

03.08.20204
  • Fantasy
  • Kickstarter

Dungeons & Lasers: Weitere Previews

02.08.20203

Kommentare

  • Mist, ich will die beiden Zwerge haben. Und das er die Gußwualität verbessert hat gefällt mir ausgesprochen gut. Das war meiner Meinung nach bisher der größte Kritikpunkt an MOM…

  • Also, die Sachen aus dem letzten KS waren gut gegossen und super detailliert. War überrascht wie viel besser die in Natura aussehen. Und da MoM lächerlich günstig ist, bin ich Manu auch nicht um die Preiserhöhung böse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.