von BK-Bob | 13.08.2020 | eingestellt unter: Brettspiele, Kickstarter

Massive Darkness 2: Kickstarter läuft

Die Fortsetzung von Massive Darkness ist auf Kickstarter unterwegs:

Massive Darkness 2: Hellscape

Fight the source of evil in this stand-alone sequel to Massive Darkness, with new art, incredible minis, and revamped gameplay.

Massive Darkness 2 Hellscape 1

Massive Darkness 2: Hellscape takes the exciting dungeon-crawling action of the original Massive Darkness and brings it to a whole new level!

Take on the role of Lightbringers, a group of Heroes fighting the forces of Darkness in this thrilling cooperative game for 1-6 players.

Inspired by classic RPG games, this stand-alone board game needs no game master to take you to the depths of Hell and beyond, fighting a variety of mobs and epic enemies to save the world!

Massive Darkness 2 Hellscape 2 1 Massive Darkness 2 Hellscape 2 2 Massive Darkness 2 Hellscape 3 Massive Darkness 2 Hellscape 4 1 Massive Darkness 2 Hellscape 4 2 Massive Darkness 2 Hellscape 5 Massive Darkness 2 Hellscape 6 Massive Darkness 2 Hellscape 7 Massive Darkness 2 Hellscape 8 Massive Darkness 2 Hellscape 9 Massive Darkness 2 Hellscape 10 Massive Darkness 2 Hellscape 11

Zusätzliche Infos:

Massive Darkness 2 Hellscape 12

Heavenfall

Massive Darkness 2 Hellscape 13

Necromancer Class

Massive Darkness 2 Hellscape 14

Monk Class

Massive Darkness 2 Hellscape 26

Regelbuch

Inhalt der Massive Darkness 2: Hellscape Box:

Massive Darkness 2 Hellscape 16 1 Massive Darkness 2 Hellscape 16 2 Massive Darkness 2 Hellscape 16 3 Massive Darkness 2 Hellscape 16 4 Massive Darkness 2 Hellscape 16 5 Massive Darkness 2 Hellscape 16 6 Massive Darkness 2 Hellscape 16 7 Massive Darkness 2 Hellscape 17 1 Massive Darkness 2 Hellscape 17 2 Massive Darkness 2 Hellscape 17 3 Massive Darkness 2 Hellscape 17 4

Inhalt der Heavenfall Erweiterung:

Massive Darkness 2 Hellscape 18 Massive Darkness 2 Hellscape 19 Massive Darkness 2 Hellscape 20 1 Massive Darkness 2 Hellscape 20 2 Massive Darkness 2 Hellscape 20 3 Massive Darkness 2 Hellscape 20 4

Massive Darkness Upgrade Kit:

Massive Darkness 2 Hellscape 21

Größenvergleich:

Massive Darkness 2 Hellscape 22

Pledges:

Massive Darkness 2 Hellscape 23 Massive Darkness 2 Hellscape 24 Massive Darkness 2 Hellscape 25

Bemalte Miniaturen:

Massive Darkness 2 Hellscape 28 1 Massive Darkness 2 Hellscape 28 2

Add Ons:

Massive Darkness 2 Hellscape 29 Massive Darkness 2 Hellscape 30 Massive Darkness 2 Hellscape 31 Massive Darkness 2 Hellscape 32

Stretch Goals:

Massive Darkness 2 Hellscape 33 Massive Darkness 2 Hellscape 34 Massive Darkness 2 Hellscape 35 Massive Darkness 2 Hellscape 36 Massive Darkness 2 Hellscape 37 Massive Darkness 2 Hellscape 38 Massive Darkness 2 Hellscape 39 Massive Darkness 2 Hellscape 40 Massive Darkness 2 Hellscape 41 Massive Darkness 2 Hellscape 42

Versand:

Based on past experience, we will be charging shipping after the Kickstarter concludes, based on the actual costs incurred to ship. We will collect this via our pledge manager after the campaign ends, using PayPal. This is so we can be fair to all our backers as shipping is rarely one size fits all, and also give you more stretch goodies and possibly a choice of carrier options.

We will ship your rewards at our cost to our international hubs. Depending on where in the world you are, we will either ship to you from our hub in the EU (EU/UK backers), China (Asia backers), Singapore (Singaporean backers), Canada (Canadian backers), Australia (Australia and New Zealand backers) or Atlanta (USA and the rest of the world). Following is a list of rough estimates for shipping a basic Hellscape pledge. Keep in mind these are just estimates and that accurate costs will be calculated in the pledge manager system according to your address. Also keep in mind that costs will likely rise based on optional buys you choose.

Massive Darkness 2 Hellscape 43

*Latin America, Africa, and ROW estimates are based on USPS rates. If USPS is not available, these rates may change.

Unfortunately, different import laws and customs have made it impossible for CMON to ship games to certain specific countries.

WE DO NOT SHIP TO: Russia, Ukraine, Kazakhstan and Afghanistan.

Massive Darkness 2 Hellscape 44

Be aware that any pledges that are confirmed after the pledge manager deadline is considered a „Late Confirm“ and will be shipped from the USA hub at a later date. For non-US backers, that will likely incur increased shipping costs. Also, note that Late Confirms will not be able to customize the contents of their pledge. They will be offered a single pledge, including most, if not all, Kickstarter Exclusive Optional Buys. We also cannot ship to PO Boxes domestically or internationally. Due to the size of each package there is too great a risk of the package being bounced back to us.

The table below gives you a general idea of the full schedule of what to expect once the campaign ends. Keep in mind these are just estimates, and the timeline may vary due to circumstances.

Massive Darkness 2 Hellscape 45

Die Kampagne ist bereits finanziert und läuft noch 12 Tage.

Quelle: Massive Darkness 2: Hellscape

BK-Bob

Seit 2010 im Hobby. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Harad, Khand und Ostlinge), Saga Ära der Magie (Die Untoten Legionen), WarmaHordes (Crucible Guard, Söldner und Circle), Summoners (Erde), Konflikt 47 (Briten)

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Hero Quest: Relaunch nur in Nordamerika

23.09.202082
  • Brettspiele
  • Science-Fiction

Human Interface: The Streets

22.09.202026
  • Brettspiele

Super Dungeon Explore: Devil Island

22.09.202010

Kommentare

  • Ich hatte mich im Vorfeld so auf den Kickstarter gefreut, aber dann hab ich das sonderbare Design der Figuren gesehen. Gefällt mir so überhaupt nicht. Der erste Teil hat mir optisch besser gefallen.

    • OK, dann geht es nicht nur mir so.
      Ich finde viele der Designs langweilig oder zu abgedreht oder beides. Vor allem macht sich dadurch kein Kaufreiz breit. Der erste Kickstarter hat durch die Figuren und deren Charakter einfach ganz viele „haben will“-Schalter umgelegt.

      • Ich hab auch schon gehört, das die Regeln im ersten Teil nicht so doll waren.

        Aber als Beispiel, von den Helden gefällt mir nur der Zauberer und der Paladin. Und selbst die gefallen mir nicht wirklich gut.
        Und von den Monstern nur die Skelette. Den Rest finde ich so überzogen und fast schon lächerlich.
        Kommt mir so vor als hätte man den Manga/Anime Stil von One Piece mit amerikanischen Comicstil gemischt und danach versucht das ganze noch etwas drüber zu designen.
        Vielleicht kommen die Figuren mit einer etwas düsteren Bemalung anders rüber.

      • Regeln nicht ausgereift ist eine nette Untertreibung. Wir haben 80% der Szenarios gespielt und schon das zweite Szenario mit der riesigen Spinne funktionierte einfach nicht aufgrund der Bewegungsregeln der Gegner. Keine Chance. Das Szenariodesign war eine reine Katastrophe und die Regeln haben da noch direkt rein gespielt.

      • Das die Regeln der ersten Edition nicht ausgereift sind ist aber noch echt nett ausgedrückt.
        Die Regeln sind eine Vollkatastrophe, selten so unausgeglichene Regeln gesehen.

    • Absolut der gleichen Meinung. Ich mag das Spiel sehr, auch wenn die Regeln nicht so toll sind. Sehr aber hier bei den Regeln auch nicht wirklich gewaltige Änderungen. Dazu noch der finanzielle Zirkus um Cmon. Ne das spare ich mir mal. Wenn es in den handel kommen sollte, kann man immer noch mal schauen.

  • Ich kann mich Euch nur anschließen… mir gefällt das Design auch nicht und an Bier & Brezel – Dungeoncrawlern bin ich mit Zombicide – Black Plague eigentlich ausreichend bedient (wo ich bedauere, den KS nicht mitgemacht zu haben).

    Ich bin aber sehr misstrauisch, dass das CMON nicht langsam eine Art Schneeball-System wird. Wenn ich das richtig sehe, sind die letzten 10 Kickstarter noch nicht ausgeliefert (allerdings 35 schon). Sie sind immer noch vom Börsenhandel ausgesetzt und vorher hat sich der Kurs mal eben halbiert. Mein Englisch ist lausig, aber wenn ich das richtig verstanden habe, haben sie gerade PwC als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft abgerufen und stattdessen eine mittelständische Prüfungsgesellschaft aus Hongkong beauftragt. Das ist nicht gerade vertrauenerweckend.

    Ich bin sehr gespannt, wie das weitergeht. Ich freue mich auf Ankh, was ich allerdings aufgrund der fehlenden Deutschübersetzung nicht gebackt habe, sondern lieber (da dann auch sicher) bei Asmodee bestellen werde. Und eigentlich hoffe ich auch, irgendwie an den MoU – Kickstarter im nächsten Jahr zu kommen. Aber so richtig vertrauen habe ich nicht mehr in die Firma.

  • Das Engel-Dämonen-Ding ist nicht so mein Setting. Wenn es nur gegen monströse Höllen geht, ist das was anderes ohne dieses „biblische“ Gefühl dabei.
    (Sogar bei Diablo – bei DIII war mir das Element viel zu abgehoben und fand es das schwächste an allem, selbst Tyrael war mir eigentlich schon zu viel in DII.)

    Die Designs sind zT aber sehr gut mMn. ZB die Feuer-Gestalten, Skelette, Satyren und auch Engel an sich.
    Beim Modell der Berserkerin gefällen mir die Primatenzüge gut – gibt einen ganz eigenen urzeitlichen Barbaren-Charakter.
    Und der Paladin ist mal der Typ klassischerer Ritter in Splint-Rüstung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.