von bkredaktion | 29.11.2020 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

GW: Warhammer Underworlds Roadmap 2021

Games Workshop geben einen Ausblick auf die Zukunft von Warhammer Underworlds, wo mit Direchasm bald die vierte Saison startet.

The Future of Warhammer Underworlds

With Direchasm about to kick off a new season of Warhammer Underworlds, there is plenty to be excited about. Today, we’re sharing a look at what the next few months hold for the ultimate competitive miniatures game.

We’re delighted to be able to share the roadmap for Warhammer Underworlds releases for the first six months of 2021. Here it is in all its glory.

Games Workshop The Future Of Warhammer Underworlds 1

Warhammer Underworlds: Direchasm – Visions of Glory

Games Workshop The Future Of Warhammer Underworlds 2

We saw Khagra’s Ravagers revealed on Saturday as part of the Decadence & Decay online preview. Two sisters lead the warband, and while Khagra the Usurper was honing her skills on the battlefield, Zarshia Bittersoul was poring over arcane scrolls and forbidden tomes. That doesn’t mean that she can’t take over control of the Ravagers should anything happen to Khagra…

Games Workshop The Future Of Warhammer Underworlds 3

We’ll be taking a closer look at the rest of the cards in the set as we get nearer to their release in January. In the meantime, let’s take a sneak peek at another of the fighters from the Starblood Stalkers.

Games Workshop The Future Of Warhammer Underworlds 4

We won’t say too much more about Kixi Taka right now, but that mysterious sphere in their left hand could have major ramifications for Direchasm.

It’s shaping up to be an incredible few months for Warhammer Underworlds.

Warhammer: Age of Sigmar ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Quelle: Games Workshop

bkredaktion

Der Brückenkopf existiert seit 2002 und bietet täglich News aus dem Tabletop Hobby.

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer / Age of Sigmar

Games Workshop: Bawla und Burk & Rattenoger

07.12.20212
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Wochenvorschau mit Custodes, Symbiosen und Nurgle

06.12.20219
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Streitmachtsboxen und Rohan Gelände

04.12.202111

Kommentare

  • der Skink ..

    hält doch wohl nicht die heilige Handgranate von Antiochia und zählt sich fälschlicherweise bis zur fünf vor?
    ..BÄM!

    zum Thema: also für eine Roadmap und Vorschau ist das ja schon
    .. mau.

    dennoch schöner „Roadmap“-Skink.

  • Jetzt wo ich die „Granate“ sehe. Würde esmich nicht wundern wenn GW den Seraphon irgendwann mit neuen Modellen das technische Zeug aus The Legend of Zelda – Breath of the Wild gibt, um ihnen einen Age of Sigmar typischen Anstrich zu geben.

    Für alle die nicht wissen was gemeint ist. In Breath of the Wild gibt es sci-artige Maschinen und Waffen einer alten Zivilisation die quasi aus Stein und Energie bestehen.

    Und ich weiss das ich damit hier alleine stehe, aber das mit einem Echsen typischen „Inka,Maya,Atzeken“ Anstrich würde gut passen und mir gefallen.

    Fantasy mit Sci-Fi Elementen ist ja auch irgendwie old-school :’p

    • Wenn sie in Richtung Sheikah-Technologie gehen würde ich mich sehr freuen. Die Zelda-Reihe macht sehr vieles sehr richtig was die Einbindung von technischen Artefakten in eine Fantasiewelt angeht. Insgesamt muss ich Underworlds mal näher ansehen und über ein Update der Echsenmenschen würde ich mich sehr freuen.

    • Bist du gar nicht. Maya-SternenTech ist cool, wenn’s passt.

      Sternenschiffe der Alten
      + Saurus mit Blaster-Handschuh
      Das Thema ist etabliert bei Echsen.

  • Den Skink finde ich super schick und der April der Roadmap sieht mir nach Wildorks aus. Da mir der Stil von WHU generell gefällt bin ich hier voller Vorfreude! Ich spiele das System zwar (noch) nicht,aber zum Bemalen fänden die sicherlich den Weg zu mir.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.