von BK - André | 18.02.2015 | eingestellt unter: Watchdog

Mini of the Day: Eldar Hornets

Die Woche ist halb rum und wir haben für euch heute gleich drei Minis of the day.

 

CMON_EldarHornets CMON_EldarHornets1 CMON_EldarHornets2

Die Eldar Panzer wurden von „HopeRiver“ auf CMON bemalt.

Link: Eldar Hornets auf CMON

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Vidcaster: Nummer 4 im Juni

28.06.2022
  • Watchdog

Vidcaster: Der dritte im Juni

21.06.20223
  • Watchdog

Vidcaster: Der zweite im Juni

14.06.20223

Kommentare

  • Hat jemand schon einmal ein Tutorial für solche Sternen-/Milchstraßenmuster (ohne ganze Planeten/Monde) gesehen?
    Hab das jetzt schon öfters auf Roben oder Umhängen gesehen, bin mir aber nicht sicher wie ich das umsetzen kann.

    Auf jeden Fall schön gemacht. Bisher ähnliches schönes habe ich Mal bei Fahrzeugen gesehen, dort waren im Fenster andere Autos und Gebäude zu sehen.

    • bei den größeren Fahrzeugen ist das Airbrush, einfach mal nach airbrush stars stafield planets oÄ googeln, ist eigentlich recht einfach zu machen, man braucht passende Schablonen.
      bei den humanoiden 28mm Figuren ist das schwerer, weil deutlich weniger Fläche.

  • Es steckt bestimmt eine Menge Arbeit und können darin, aber gefallen tut es mir nicht. Es wirkt wie ein Airbrush Tutorial für Weltraumbilder, die es zu hauf im Web gibt.
    z.B.:

    • Genau meiner Meinung!
      Technisch gesehen ist es schon genial, aber das hätte man auch auf einer Leinwand machen können. Auf Minis wirkt es deplatziert und lässt alle Details verschwinden.

    • Genau das hab ich auch gedacht.
      Airbrush Anleitung durchgeführt!
      Das ist wirklich nicht so schwer zu machen. Eher ne Fliess Frage!

  • Toll gemacht, aber paßt so gar nicht zu den Eldar … das ist mehr so ein Ding für nen 70/80er Jahre Van oder was für den Tank eines Choppers…

  • Also mir gefällts. Hab schonmal ein ähnliches (wenn auch weniger aufwendiges) Farbschema im Original gesehen. Sieht supergeil aus, und Sterne passen hintergrundtechnisch sehr gut zu den „Volk der Sterne“ (Anmerkung: Wörtliche Übersetzung des Wortes „Eldar“ aus dem Quenya).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.