von BK-Thorsten | 10.01.2010 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine: Feora, Priestess of the Flame und The High Reclaimer

Privateer Press setzt seine Welle von Resculpts älterer Charaktermodelle fort. Dieses mal mit Feora, Priestess of the Flame und The High Reclaimer.

 

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Planet Fantasy und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: 2022 Preview

18.12.202112
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Warmachine Update

22.10.2021
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Zero-Level Warlocks

02.10.20213

Kommentare