von Dennis | 15.04.2010 | eingestellt unter: Allgemeines

Planet Fantasy: Weitere Rund- und Ovalbases

Planet Fantasy ergänzt das Sortiment Steinige Erde um weitere Rundbases mit abgerundetem Rand in den Größen 30, 40 und 50mm, sowie Ovalbases für Steinige Erde und Trockener Boden.

Planet Fantasy Hobbyrange - 30mm Base Planet Fantasy Hobbyrange - 40mm Base Planet Fantasy Hobbyrange - 50mm Base Planet Fantasy Hobbyrange - Farbvarianten
Planet Fantasy Hobbyrange - Forge Guard Promo Planet Fantasy Hobbyrange - Ovalbase Planet Fantasy Hobbyrange - Ovalbase

  • Steinige Erde Base Relief 30 mm – Ab 0,85 EUR je Stück
  • Steinige Erde Base Relief 40 mm – Ab 1,70 EUR je Stück
  • Steinige Erde Base Relief 50 mm – Ab 3,30 EUR je Stück
  • Steinige Erde große Ovalbase – Ab 7,50 EUR je Stück
  • Trockener Boden große Ovalbase – Ab 7,50 EUR je Stück

Link: Planet Fantasy

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Unboxings
  • Warhammer / Age of Sigmar

Unboxing: Finsterschwur Armeeset

24.05.2024
  • Brettspiele
  • Crowdfunding

Dune: War for Arrakis Gamefound

24.05.2024
  • 3D-Druck
  • Patreon

OnePageRules: Mai News und Vorschau #4

24.05.2024

Kommentare

  • Hm, also mit Sand bestreuen werden die meisten Leute doch noch selber und günstiger schaffen, sollte man meinen.

      • Ist ja auch für Leute gedacht, die für sowas keine Zeit haben.
        Und die „trockener Lehmboden“ Platte sieht sehr schick aus.

      • Klar aber der Preis sollte dann wenigstens gerecht sein 😉

        Den so einfache designes gibt es günstiger! Nur schade das man sich unbedingt an die Teuren halten möchte!

  • @ Helle

    Da wirst du sicherlich Recht haben. Unser Angebot richtet sich aber an Kunden die das nicht wollen/können.

    @ Skraag

    Vielen Dank. Freut mich, dass dir unsere Arbeit gefällt!

    @ Aber ehrlich

    Geschmäcker sind nunmal verschieden. Wäre ja schlimm wenn das anders wäre. Die einen wollen schlichte Basen, die anderen nicht. Man muss sich einfach den richtigen Hersteller aussuchen. Unsere Produkte haben ihren Preis, den ich nach wie vor für angemessen halte.

    @ Anonymus

    Das sollte man doch jedem selbst überlassen oder? Was die Gestaltung von Basen allerdings mit dem Bemalen von Minis zu tun hat erschliest sich mir nicht ganz.

    • Ja das stimmt und das habe ich nicht geleugnet aber ich finde das nicht nur ihr sondern auch andere schlichte Bases für einen faireren Preis anbieten solltet und könntet!

      Wieso also ein Base das man selber in nu anfertigen kann (egal jetzt ob man das kann oder die Zeit hat) so viel beziehungsweise in eurem Fall sogar mehr kosten soll wie ein aufwendigeres Design von anderen Herstellern entzieht sich meiner Logik.

      Es wird sogar weniger Material dafür verwendet!

  • Ich will es mal so ausdrücken: Wir sind ein wirtschaftlich orientiertes Unternehmen und ja, wir wollen mit unseren Produkten Geld verdienen. Wenn andere das nicht wollen und (aus welchen Gründen auch immer^^) so viel günstiger sind als wir, dann ist das deren Sache.

    Das ist nicht böse gemeint. Aber du stellst hier einfach irgendwelche Thesen auf, ohne die Fakten zu kennen. Scheinbar ist dir nicht bewusst was eine solches Produkt eigentlich wirklich kostet.

    Oder rede ich hier mit Erfahrung zum Thema Resinguss und Vertrieb?

    • Also mein Beruf liegt in der Zahntechnik deswegen weis ich 100% wie, wo die Gewinnspane liegt!

      So wie die Technik dahinter und das Grundwissen

      Da ich auch mit dem Einkauf und Verteilung beauftragt bin habe ich sogar wahrscheinlich mehr Erfahrung im Vertrieb wie sie, mit allem Respekt natürlich.

      Das sind keine leeren Thesen mein Freund 😉

      Ich behaupte das ihr möglicherweise mit 10Kg Arbeitet (50% A und B) also ist mir auch der durchschnittliche Preis eurer Ausgaben bekannt und eurer Gewinnanteil weit über 100% pro STÜCK liegt.

      Das ist auch nicht böse gemeint aber bitte nicht immer typisch deutsch denken das andere keine Ahnung haben 😉

    • Sorry, wegen dem doppelt post habe das einfach vergessen.

      Und ich versteh nicht wieso ihr so stur darauf reagiert wenn man den Preis als Gerechtfertigteerweise als zu hoch betrachtet besonders dann wenn ihr damit angibt preiswert zu sein!

      Ich denke eine einfach ehrliche Antwort dazu würde wohl genügen. Wenn ich eine These aufstelle dann diese:

      Ihr richtet euch einfach nach den teuerstem Marktführer und bleibt ein wenig drunter ohne zu berücksichtigen ob es möglich währe ein „einfacheres“ Produkt günstiger an zu bieten.

  • Um der Erfahrung vorzugreifen, gerade bei Resinguß fällt viel mehr Materialverbrauch an, als der schlußendliche Giessling wirklich verbraucht hat. Mal vollkommen unabhängig von der Preisdiskussion, finde ich die Baselinien von PF generell eine schöne Sache, alles ist sauber verarbeitet und nicht wie bei andere Herstellern soweit plan geschliffen, das der halbe Baseteller fehlt. Design ist Geschmackssache, aber die gängigen Terrainkits zum Herstellen von rissigen Böden haben mich persönlich in Sachen Haltbarkeit AUF der Base nie wirklich überzeugt, von daher ist da eine Resinvariante von zu bekommen eine schöne Sache.

  • @ Aber ehrlich

    Und genau diese Argumentation zeigt dass du nur die eine Hälfte der Medallie kennst. Die Materialkosten sind das allerkleinste Problem. Aber kalkuliere mal bitte die Kosten für Maschinen, Vertrieb UND Personal mit ein. Das ist der wesentliche Kostenfaktor. Wir wollen eine 1A Qualität verkaufen und dafür braucht man 1A Personal.

    Weiterhin ist es so, dass man ja auch für die geleistete Arbeit entlohnt werden möchte. Du willst doch auch am Ende des Monats ein ordentliches Gehalt bekommen? Von daher ist das Thema „günstig“ immer vorsichtig zu betrachten.

    Wie gesagt, ich meine es nicht böse. Sehe hier aber einfach sehr pauschale Thesen.

    @ Deltadog

    Danke Alter, ich schicke dir mal bissel Promomaterial für kommende Shal Rham Releases, ok?

    Gruß Dennis

    • genau, klar habe ich alle diese Sachen berücksichtigt und damit steht fest das ihr einfach teurer Seit! Da ihre einfach mehr Einnahmen für euch beansprucht was ja in Ordnung ist.
      Nur als potenzieller Käufer schreckt mich das ab und ich sehe kein Sinn darin bei euch, was ich gerne gemacht hätte zu kaufen wenn es Weltweit ein günstigeres Angebot gibt. Das ist meine belegte Meinung.

      Natürlich kaufen Leute dem das schlichte design gefällt, (nur vor hier alle wieder rum heulen, hin und wieder mag ich auch ein schlichteres Design nur nicht für den gleichen Preis wie ein aufwendiges!!) und genug Geld haben möglicherweise diese Bases aber das ist nicht gerade Geschäftlich 😉

      Die Thesen sind bestimmt nicht pauschal den die Gewinnspanne für ein Base ist sehr hoch wir ihr ja wisst.

  • Aha, du kannst alle Faktoren mit einberechnen obwohl du sie nicht kennst? Du weisst was meine Maschinen gekostet haben und was der Mitarbeiter daran verdient? Interessant und überaus fundiert.

    Du bist nicht zufällig mein Steuerberater oder?

    Um das Ganze jetzt mal zum Abschluss zu bringen: Kauf einfach da wo es dir am sinnvollsten erscheint, aber verschone mich bitte in Zukunft mit deinem fundierten Fachwissen.

    Dir einen schönen Abend noch…

    • nun ich habe dir gesagt das ich aus dem zahntechnischen Bereich komme und deswegen weis ich auch rein zufällig was eine solche Maschienen kosten, auf jeden Fall neu und gebraucht kosten die auch nicht wenig.

      Aber hast recht so diskutiert man am besten wenn der eine resigniert, schade

    • Aber eins musst du auch verstehen, du lässt dich spielend in Diskussionen über jedwege Produkte bringen, daher ist doch klar, dass man als Misanthroph (wie ich), oder als belustigter Leser, der diesen Wesenszug bereits kennt, sofort mit einsteigt und drauf los pöbelt.
      Aus psychologischer Sicht ein feiner Spaß, für den man sich nicht besonders anstrengen muss…ein Mensch, der nicht auf Sticheleien und Kritik eingeht, wird nach kurzer Zeit normalerweise in Ruhe gelassen, weil der Pöbler die Lust verliert. Hier könnte man sich aber durchaus eine Weile amüsieren… 🙂

      • Da hast du schon zum Teil recht, es ist aber pöbeln sonder eher eine einfache Frage, wie ich weiter oben schon mal erwähnt habe.

        Wieso muss ein schlichtes Base genau so viel kosten wie ein aufwendiges obwohl es trotz genug Gewinspanne auch günstiger gehen könnte?

        Das währe mal Kundenorientiert!

  • Ich kann nachvollziehen, dass man vom eigenen Produkt überzeugt ist und auch überzeugt sein muss, und dass man daran auch etwas verdienen will, ist weder überraschend noch verwerflich.
    Aber um ein Beispiel zu geben: Ich hatte heute ein paar Bases eines anderen Herstellers (Dark Art Miniatures) im Briefkasten, die mich 11 Euro gekostet haben (ungefähr 14 Euro inkl. Versand). Die gleiche Anzahl und Größe würde mich bei Planet Fantasy, wie ich eben nachgeschaut habe, 28 Euro kosten (Versandkosten nicht berücksichtigt).

      • Wobei ich sagen muss, dass mich die Qualität nicht so ganz überzeugt hat, denn es gibt schon einige Luftbläschen bzw. -löcher (die aber mit ein wenig Modelliermasse schnell behoben sind).

      • Die Qualität ist aber durchaus in Ordnung, und die Bases wirken auch nicht überladen. Der Vorteil ist mMn, dass das große Pack einfach sehr viel für die Kosten bietet, ich hab die immer noch nicht alle verbaut, weil ich z.B. noch keinen Cybot habe. 😀

        Und zum Preis von den Planet Fantasy-Bases: Nunja, die Entscheidung liegt letztendlich sowieso beim Käufer, und wenn ich Geschäftsmann wäre, würde es mir auch näher liegen, meinen Verlust auszugleichen und Gewinn zu machen, als auf den schreienden Pöbel zu hören…außerdem bietet der Markt mittlerweile etwas für jeden Geschmack, egal ob beinahe unbenutzbar überladen oder schlicht und praktisch.

        So far…

  • Also ich finde die Base`s voll in Ordnung. Jemand der nicht viel Zeit hat seine Base selbst zu gestalten , dafür reichen die vollkommen aus. Für Leute die zu Golden Demon (oder ähnliches) fahren würden sicherlich nicht eine Gestaltete Base kaufen. Das ist auch OK. Zum Thema Preis: Darüber lässt es sich immer streiten. Man muß Sie ja nicht kaufen wenn man es nicht will.

  • Ich muss gestehen, das mich die PF-Basen News langsam nerven. Weniger weil sich diese News im wesentlichen nur sehr wenig/fast gar nicht unterscheiden (jetzt rund, jetzt eckig, jetzt diese Größe und jetzt jene Größe), sondern weil ständig immer wieder die gleiche Disskusion mit teils exakt dem gleichen Wortlaut von exakt den gleichen Usern geführt wird.

    Das hier einige nicht mit dem Preis einverstanden sind haben wir schon bei der ersten News über die Bases vor gefühlten 28 Jahren gelesen! Das hier muss ein riesiger Fehler in der Matrix sein, denn ich habe hier im Wochentakt Dejavues —> Immer wieder die „gleiche“ Basenews mit der gleichen Disskusion über den Preis.

    Ich würde mich freuen, wenn die nächste News erst wieder kommt, wenn es tatsächlich ein neues Design gibt, über das man berichten kann….

  • Hatten wir die Diskussion nicht schon beim letzten Mal?
    Ich für meinen Teil kann nur sagen, wer schlichte Bases in bestmöglicher Qualität sucht, kommt an diesen Dingern nicht vorbei.

    Im Endeffekt, liebe Leute, mit dem Geldbeutel abstimmen.

    • siehste, und genau das stimmt eben nicht!
      Es gibt andere, komisch das das keiner verstehen mag.

      Aber gut Treue Zahlt sich ja aus

  • ich finds immer wieder lustig wie die ganzen studierten BWLer und gestanden Kaufleute auf einmal wieder aus ihren Lächern gekrochen kommen und generell über alles bescheid wissen ohne auch nur einmal fakten zu liefern. jeder kann behaupten dass er sich mit x und y auskennt und dennoch der einfachste straßenkehrer sein ( nix gegen straßenkehrer )… komische mitmenschen seid ihr. und das ein so gestandener kaufmann sich in jedem thread einen auf seine erhabene argumentation rubbelt, lässt mich doch an der wahrheit über sich sehr zweifeln. nix für ungut, aber wie sehr kann man sich eigentlich selbst denunzieren… und das auch noch freiwillig oO

  • Vielleicht noch ein paar abschließende Worte:

    Ich weiis dass man manchmal einfach den Mund halten sollte. Leider fällt mir das, wie man sehen kann, sehr schwer. 🙁

    Ich werde mich bemühen in Zukunft etwas ruhiger sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.