von Duke | 04.07.2009 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Planetstrike Dämonenprinz

Bei dem auf der Games Workshop Seite zu sehendem Dämoneprinz, handelt es sich nicht um den neuen Dämonenprinz aus Plastik. Dort wird lediglich ein Umbau aus dem alten Dämonprinz und einem Blutdämon, der auch schon als Angron verwendet wurde.

Warhammer 40.000 - Planetstrike Vorschau


Eine Vorschau auf den neuen Dämonenprinz aus Plastik erhält man hier, Plastik Dämonenprinz, oder im neuen Planetstrike Buch.

Quelle: Games Workshop

Ähnliche Artikel
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Wochenvorschau mit Necromunda und Zwergen für TOW

15.07.202454
  • Podcasts
  • Warhammer 40.000

BINN: Badab Mahlstrom Komplex XXVIII

11.07.2024
  • Unboxings
  • Warhammer 40.000

Unboxing: Warhammer 40.000 Kill Team – Nullpunkt

29.06.20247

Kommentare

  • Wer ist denn bitte so dumm den für nen Neuen zuhalten?

    Jeder der die Bausätze kennt, erkennt doch sofort des des nen Umbau ist.

  • Genug Leute auf WarSeer, Bols und Co. Wir haben den auch 3 mal schon als News eingesendet bekommen und bevor wieder die gleiche Euphorie wie beim vermeintlichen Kriegsaltar los geht, haben wir da vorgegriffen.

  • DIe gesamte Armee gabs vor kurzem im White Dwarf zu sehen. Der Dämonenprinz gefällt mir zwar nicht besonders, aber der Rest der Streitmachte sieht genial aus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.