von BK-Herr Kemper | 21.11.2019 | eingestellt unter: Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Neuheiten

Für Dust 1947 erscheinen eine Reihe von Neuheiten.

Dust 1947 Dec Neu Dust 1947 Dec Neu2 Dust 1947 Dec Neu3 Dust 1947 Dec Neu4 Dust 1947 Dec Neu5 Dust 1947 Dec Neu6

Dust 1947 – Dezember Neuheiten

Releasing December 6th worldwide, each new box and book brings new fun and new possibilities to your game! Time to write Santa, or more conveniently, ask your Friendly Local game store (or check our webstores) for reinforcement for your forces!

AX602: Axis/NDAK E10 Hetzer/Flammhetzer

Contains: One vehicle with two weapon options. 4 Cards.

A new fast attack tank for the Axis, with anti-tank and flamethrower weapon options, along with a X-8 Wire guided missile and a machine gun.

CT117: Mythos HQ

Contains: 8 miniatures – 1 Command Squad, Rasputin, Ekaterina & Sabertooth Tiger and Farouk. 4 cards.

The Command squad has the classic command actions with a twist as the Choir allows Rasputin to use his High Priest skill on every Mythos creature.

Ekaterina is a spy that can boost the cultist saboteurs.

Farouk is a killing machine.

JP163: IJN HQ

Contains: 8 miniatures – 1 Command Squad, Akiko, Fumiko, Hitomi. 7 cards.

The Command squad has an officer, a mechanic and a medic and it introduces the first two-people support weapon in a unit, making it not only sturdier but also giving alternate options to destroy enemy infantry.
Fumiko is a general that offers a very specific skill that allows you to pass more than you would be allowed to during the activations.

Akiko and Hitomi are specialists of anti-tank and anti-infantry tactics.

This box also offers IJN cards for Yukiko and Kaori, two miniatures offered previously with Axis cards, now playable with IJN, and a card for the Traitor, a former Allied spy now working for the IJN!

SU010: Steel Guard Starter Set – Kowalski Marauders

Contains: 5 figurines – 1 Steel Guards Close Combat Squad, 1 Karl the Hammer, 1 Type 45 Vehicle. 3 cards. 2 3-d terrains, 6 cardboard reversible tiles for terrain, one cardboard building template, rulebook, 12 dice, 1 gridded neoprene mat.

Boasting the highest armor in the game, the Steel guard now deploy new troops and a hero with a once per game flying option. Armed with Tesla clubs, they can stun what they didn’t destroy after charging their target, flying!

D008: Paradise Lost Campaign Book

Contains: 172 pages soft cover book. 4 foldable mats. Tokens. 1 poster.

New profiles, new platoons, the introduction of the IJN and of course new scenarios to make your own Global campaign, Paradise Lost is a complete book. A set of new and revamped tokens, along with 4 foldable mats allow you to play the campaign with a beach head or a river.

Link: Dust 1947

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Königswotan

08.11.20193
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Großfiguren

15.10.20191
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Sigrid Preview

17.09.20191

Kommentare

  • Und schon weiß ich was ich mir selbst zu Weihnachten schenken werde. Das IJN HQ sieht super aus und der Kampagnenband verspricht mehr als spannend zu werden.

      • Ja, geht mir auch so…alles was mam haben will ist „Nachbestellt“… seit über 6 Monaten…

        Hab emir dann die Sachen direkt in HK bestellt… mit dem obligatorischen Besuch beim Zoll…

        Wird mir wohl wieder bevorstehen, denn den neuen Sturmwotan will ich auch haben…

      • Zum einen, starten die oben genannten Dinge erst am 06.12., zum anderen: Habt ihr es bei Warfactory.pl versucht? Die sind quasi der europäische Hauptvertrieb und kommen gut an die Sachen ran. Weniger Discounts als bei Fantasywelt, aber auch verlässlich und kein Zoll, glaube Verandksoten frei international ab 150 EUR. Und Marek (der Betreiber) ist einer der Hauptgründe warum es mit dem System in den letzten Jahren auch in Europa wieder gut voran ging. Der Hängt sich irre rein und einige Produkte (wie die aktuellen zwei Fraktions-Starter) gäbe es ohne seine Ideen gar nicht, daher verdient er durchaus, dass man bei ihm kauft 😉

        Kleine Nebenbemerkung: Dust scheint auch sein System was die Inf Boxen angeht umzustellen (gab hier auch eine News zu) und haben die Quali der Grundierung der neuen Standard Boxen deutlich gesteigert (hatte das Glück das neue IJN HQ schon inspizieren zu können, Kumpel hats von der Spiel mitgebracht) und das ist qualitativ nochmal ein Sprung. Ich glaube diese Umstellung beeinflusst deren Lieferfähigkeit. Und keiner weiß, ob es Auswirkungen aufgrund der Situation in Kong Kong gibt, vielleicht sollte ich Marek mal wieder anschreiben ob er was gehört hat.

        Cheers

      • @MaDaCa: Dieses Kommentar das die Dinge erst am 06.12 starten war so unnötig wie ein Kropf am Hals.
        Oder glaubst du das wir Artikel nachbestellen wollen die noch gar nicht im Handel waren?

        Der gewünschte Artikel die IJN Shadow of Dead Primed kostet auf warfactory.pl Euro 72,- + Euro 18,- Versand = Euro 90,- bei Fantasywelt Euro 51,99 + Euro 6,90 = Euro 58,89. Also mir sagt das sehr viel aus.

      • @ Kaede

        Oh, in etwa so nötig wie eine Bemerkung über die Bestellbarkeit älterer Artikel bei einer News über zukünftige Neu-Erscheinungen? Übrigens netter Umgangston den du pflegst, danke. Und ich habe nie gesagt Fantasy-Welt wäre nicht günstiger was ich sage, ist, dass Marek sich ganz schön den Hintern für das etablieren einer lebendigen Spieler-community aufreißt, während Fantasy-Welt nunmal ein wenig das Amazon des Hobbies ist und es da eine Überlegung wert ist, wem man seine hart verdienten Brötchen zukommen lässt. Vor allem wenn er hat, was man möchte, im Gegensatz zum anderen Anbieter. Das Gefälle ist auch nicht bei jedem Artikel so hoch, ist aber auch nicht das eigentliche Thema und eine Entscheidung die man für sich treffen darf. Was auch immer es dir sagen soll, dass er zum empfohlenen Preis verkauft.

  • Die Mythos Headquarters sind ein MUSS. Aber das in Premium und man darf wieder mit seinen speziellen spaßbefreiten Freunden vom deutschen Zoll diskutieren… *seufz*

    • Auch hier verweise ich gerne an Warfactory.pl 🙂 zumindest ab Verkaufsstart. Wobei wahrscheinlich eine Leichte Verzögerung zum Start Hong Kong und Lieferbarkeit Europa sein kann. Aber mir versüßt der Gedanke an die nicht anfallenden Zollgebühren die Wartezeit 😉

      • Ich sag jetzt einfaach mal „Danke“ für den Tip aus Polen… die Preise sind teilweise etwas höher, aber da FA*.de und Mi*.de seit Monaten bei den gewünschten Artikeln immer nur „nachbestellt“ stehen habe, ist die Alternative in HK zu ordern, geht auch, aber wenn ich dann Zoll + Märchensteuer + Hinfahren rechne, sind die polnischen Preise völlig ok…
        Ich denke, ich werde dort mal so einiges ordern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.