von BK-Nils | 16.07.2015 | eingestellt unter: Brettspiele, Fantasy

Kingdom Death: Monster Preorder

Das Brettspiel “Monster” von Kingdom Death ist vorbestellbar, noch für kurze Zeit mit einem großen Pre-Order Rabatt.

Kingdom Death: Monster – 275,00 USD (Pre-Order Rabatt) / 400,00 USD (regulärer Preis)

Kingdom Death_Monster Pre-Order 1

Kingdom Death_Monster Pre-Order 2 Kingdom Death_Monster Pre-Order 3 Kingdom Death_Monster Pre-Order 4 Kingdom Death_Monster Pre-Order 5

* EU Orders ship from our EU Warehouse

17 lbs of Nightmare Horror Gaming

224 Page Rulebook, 17 Hard Plastic Sprues of Miniatures, 1000+ Matte Game Cards, 400+ Unique pieces of Art and 86 Full Page Illustrations.
See detailed contents list below.

Kingdom Death: Monster is a fully cooperative tabletop hobby game experience. Unite to survive by hunting monsters and collectively guiding the development of your settlement through a 25 year, self-running campaign. Every choice – from each showdown space moved, each desperately crafted piece of gear, to what Principles your settlement upholds – can have lasting impact on this highly replayable and challenging game experience.
Preorder & Save 31.25% – Open Until July 19th

We adore our fans and in response to the overwhelming number of emails from those that missed their chance to be a backer, we present you with this limited time preorder offer, a great price on this titanic and wildly ambitious game!

On July 20th we sign off on ocean freight container allocation, we must know what units are going where by then!

Campaign System
Embark alone or with up to 4 friends (6 with game variant) on a 25 lantern year campaign. Each year consisting of a cycle of hunt, showdown and settlement phases. With so much emphasis on player choice, no two campaign runs will be alike.

Monster AI System
Each of the 7 monsters included are controlled their own pair of decks that scale to 3 levels of difficulty. (Except for the final encounter, he has only 1 level and its HARD!) Every encounter, even with the same monster, is highly valuable and no two showdowns will resolve the same way. Players will have to plan their gear and keep their minds sharp to prevail.

Gear System
In monster, survivors wil craft gear from resources earned from defeating monsters or found on their hunt. Each survivor has a gear grid, and can slot up to 9 pieces of gear at a time. Gear selection and arraignment is critical, as many gear of colored affinity boxes, that provided bonuses and activate special rules when aligned correctly.

Story Event System
40+ Story Events, many affected by the innovations and choices you’ve made as a group during your settlement phase, will guide your campaign to its conclusion. Story Events cover everything from setting up and fighting a monster to key events that happen within the overall story. Some are trigged directly from the timeline and others from choices you make in game.
Kingdom Death: Monster Contents

1 x Rule Book – 11″ x 8.5″ 223 Pages.
1 x Showdown Board – 2′ x 3′ ( Heavy 3MM Game Board Matte )
1 x Hunt / Settlement Board ( Heavy Cardstock )
1 x Token Sheet – 111 Tokens
1 x Terrain Token Sheet – 31 Terrain Tiles
1 x Monster Controller Panel
4 x Gear Grids
1 x Character Record Sheet Pad ( 50 Sheets, 6″x6″)
1 x Settlement Record Sheet Pad ( 50 Sheets, 8.5″ x 11″)
5 x 10 sided black Kingdom Death dice
1 x 10 sided white Kingdom Death dice
4 x 6 sided Hit location dice

Kingdom Death: Monster Contents – Miniatures
– 4 x Starting Survivors
– 1 x White Lion
– 1 x Butcher
– 1 x Screaming Antelope
– 1 x Kings Man
– 1 x The Hand
– 1 x Phoenix
– 1 x Watcher
– 1 x Unarmored Armor Kit (Creates 4 Survivors.)
– 1 x Rawhide Armor Kit (Creates 4 Survivors.)
– 1 x Leather Armor Kit (Creates 4 Survivors.)
– 1 x White Lion Armor Kit (Creates 4 Survivors.)
– 1 x Screaming Fur Armor Kit (Creates 4 Survivors.)
– 1 x Phoenix Armor Kit (Creates 4 Survivors.)
– 1 x Lantern Armor Kit (Creates 4 Survivors.)
– 2 x Bonus Mystery Miniatures
– 4 x Starting Survivor Heads for Armor Kit customization
– 9 x Assorted Survivor Heads for Armor Kit customization
– 150+ Assorted Gear for Armor Kit customization (Every weapon in the game represented!)
– 10+ Masks
– 10 x Stone Face Base Inserts
– 34 x Kingdom Death 30mm Base + Insert
– 6 x Kingdom Death 50mm Base + Insert
– 1 x Kingdom Death 100mm Base + Insert

Kingdom Death: Monster Contents – Cards (3.5″)
– 17 x Card Dividers
– 1 x White Lion Data Card
– 25 x White Lion AI Cards
– 23 x White Lion HL Cards
– 19 x White Lion Resource Cards
– 8 x White Lion Hunt Event Cards
– 1 x Screaming Antelope Data Card
– 30 x Screaming Antelope AI Cards
– 22 x Screaming Antelope HL Cards
– 16 x Screaming Antelope Resource Cards
– 9 x Screaming Antelope Hunt Event Cards
– 1 x Phoenix Data Card
– 31 x Phoenix AI Cards
– 22 x Phoenix HL Cards
– 24 x Phoenix Resource Cards
– 9 x Phoenix Hunt Event Cards
– 1 x Butcher Data Card
– 30 x Butcher AI Cards
– 15 x Butcher HL Cards
– 1 x King’s Man
– 30 x King’s Man AI Cards
– 21 x King’s Man HL Cards
– 1 x The Hand Data Card
– 23 x The Hand AI Cards
– 17 x The Hand HL Cards
– 1 x Watcher Data Cards
– 23 x Watcher AI Cards
– 25 x Watcher HL Cards
– 12 x Basic Hunt Event Cards
– 2 x Special Hunt Event Cards
– 21 x Terrain Cards
– 6 x Armor Set Cards
– 17 x Universal Monster Cards
– 12 x Weapon Specialization Cards
– 6 x Secret Fighting Arts Cards
– 20 x Fighting Arts Cards
– 8 x Vermin Cards
– 21 x Strange Resource Cards
– 21 x Basic Resource Cards
– 23 x Disorder Cards
– 41 x Innovation Cards
– 12 x Starting Gear Cards
– 21 x Bone Smith Gear Cards
– 24 x Skinnery Gear Cards
– 15 x Organ Grinder Gear Cards
– 21 x Leather Worker Gear Cards
– 22 x Barber Surgeon Gear Cards
– 46 x Catarium Gear Cards
– 40 x Stone Circle Gear Cards
– 20 x Rare Gear Cards
– 7 x Mask Maker Gear Cards
– 39 x Blacksmith Gear Cards
– 21 x Settlement Event Cards ( 3.5″ x 5.75″)
– 13 x Settlement Location Cards ( 8″ x 4″)

Kingdom Death_Monster Pre-Order 6

Für weitere Bilder zum Inhalt, hier gibt es die Produktseite im Shop von Death Kingdom.

Link: Kingdom Death

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Folklore: The Affliction (2nd Printing) Kickstarter

22.11.20175
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Monolith Games: Batman Previews

15.11.201719
  • Brettspiele
  • Science-Fiction

Human Interface: Pounder und Pledge Manager

14.11.20172

Kommentare

  • Der Preis ist schon eine Ansage.

    Irgendwie blicke ich da nicht durch. Ist das das selbe wie der Pledge bei KS oder ist da mehr dabei? Denn der Pledgelevel war bei 85$ und das soll retail 400$ kosten?

      • Dh heisst es sind Sachen dabei die beim KS als Add-on zu haben waren oder wie darf ich das verstehen?

        Hab den KS nicht verfolgt und blicke weder auf der KS Site noch auch der KD Site durch!?

      • Nei – urspünglich war es ein 12×12 Spiel – jetzt ist es 12x 24 das Buch wurde verdoppelt die Karten ca vervierfacht etc- Adam hat damals “schlecht” kalkuliert bzw war jetzt großzügig- die Addons sind geblieben wurden zum Teil aber auch deutlich erweitert

      • ach ja ursprünglich war ja Restic/PVC geplant dann wurde alles auf Firmenkosten in Hardplastic Bausätze verändert

      • “auf firmenkosten”? wenn ich mich recht entsinne, hat der damals mehr als ne million eingebracht der ks… da werden die gussrahmen sicherlich von dem geld bezahlt worden sein, rentiert sich ja hier dann auch da die herstellungskosten sicherlich deutlich niedriger liegen, als was gefordert wird…

        ich find die sachen ja ganz schick, mein setting ist es nicht, aber der abgerufene preis ist schon ganz schön hart. im grunde ist es halt viel luxus bling bling, und eine handvoll gut gemachter miniaturen. nichts für mich aber es sieht ja so aus, als wäre die tt welt im sturm genommen worden….

      • Die Firma die die Hardplastebausätze macht (Restic war nie im Gespräch wer Adam mal zuhört der weiß wie sehr er das zeug hasst) hat damals die letzten beiden Poliergänge (die die richtig Zeit und Geld kosten) als Werbemassnahme oben drauf gepackt.

        Deswegen sehen die Plaste Modelle so gut (teils besser als) wie die Resin Master aus.

        Und ja was früher mal 100 USD gekosted hat und wofür die Backer 100 USD bezahlt haben kosted jetzt später im laden 400 USD.
        Allein dafür hat sich das Warten gelohnt.

  • Wow. Was für ein Preis. Das Ding wird aber ratzfatz weg sein.

    Kingdom Death hat ne Menge Anhänger. Sind auch einfach absolut geniale Sculps….

  • Die Sculpts sind schon super. Und der Preis ist glaube ich auch ok. Aber ich habe Angst, das auch das nur bei mir anstauben würde.

  • Der Preis ist schon eine Ansage, aber die Kiste schaut auch ziemlich hochwertig aus. Und es hat ja keiner gesagt, dass GW das Patent auf Luxusversionen im Tabletopbereich gepachtet hat. Gefällt, aber zulegen werde ich es mir nicht.

  • Das Ding wiegt fast so viel wie ein Sechserträger Wasser! Ohne die Erweiterungen, wohlgemerkt! 😄

    Ich freue mich schon riesig drauf. Lange Zeit konnte man ja berechtigte Zweifel haben, dass es nie fertig werden wird. Alleine für die Bilder hat sich das Warten aber schon gelohnt.

    @ Der schwarze Tod: Jein. Durch den Erfolg der Kampagne ist das Grundspiel so enorm im Umfang gewachsen, dass Adam schon vor zwei Jahren auf eine Anpassung des Preises hinwies. Über den Pledgemanager konnte man eine zweite Kopie des Spiels für 150$ nachordern. Wer konnte ahnen, dass das damals schon ein super Angebot war?

  • Tja für mich eines der schlechtesten Spiele die ich jemals auf Kickstarter mitgetragen habe.

    Wenn jemand Interesse an einem Kingdom Death Pleadge Black Friday Launch für 180$ (zur Zeit mal gucken was der Zoll noch haben will, aber darüber kann man dann ja reden) hat, kann er sich gerne melden.
    Ich werde das Spiel nicht mehr spielen und die Figuren haben mich mal vor Jahren Interessiert aber nach dieser Show von denen nicht mehr wirklich.

    Also wenn Interesse besteht, einfach melden.

  • die wichtigste Info ist , dass es für den KS (und ich denke auch für den zeitlich begrenzten Verkauf) wohl einen deutschen Zwischenhändler gibt – also kein Zoll

  • Und wieder beiße ich mir in den Arsch, dass ich bei dem KS nicht mitgemacht habe. Wobei ich das Spiel an sich garnicht sooo interessant finde, aber die Minis sind halt schon sehr beeindruckend.

  • 400$ für 13 Kunststoff-Minis, einen Haufen Bitz und massenhaft Pappkärtchen?

    Dagegen wirkt GW plötzlich wieder richtig günstig.^^

    So ganz verstehe ich den Sinn es vielen Zusatzequipments auch nicht. Ich kann doch nicht jedes mal wenn ich etwas neues crafte meine Mini umbauen? Zumindest dann nicht, wenn ich sie auch bemalen möchte? Kann mich hier Jemand aufklären?

      • Danke für die Antwort!

        Also kann ich quasi mit jedem Ausrüstungsset wieder einen neuen Überlebenden basteln? Erhält man denn immer gleich ein ganzes Set, oder wie stellt man die Übergänge dar?

      • Es sind alles in allem 41 Miniaturen. Wobei der Phönix zB die Größe eines GW Drachens hat. (gibt ein video bei beasts of war dazu)

  • 400USD ist halt schon eine Hausnummer für einen Dungeoncrawler (ist es doch, oder?) Dafür bekommt man derzeit glaub alle Decent-Boxen.
    Klar die Figuren bei KD sind schon spitze, was ich bisher so gesehen habe, aber die muss man dann auch erstmal so bemalt kriegen…
    Und Prodos biespielsweise (ja ich bin immer noch sehr begeistert von meiner AvP-Box) zeigt auch dass man Brettspiele mit hochwertigen Miniaturen versehen kann OHNE dass man gleich eine Hypothek aufnehmen muss…
    Vor allem die 400USD ist ja quasi nur das Starterset, oder?
    sprich es warten noch viele Erweiterungen .. für noch mehr Geld.
    Und eine deutschsprachige Version des Spiels wird man sicherlich auch nicht sehen. 🙁

    • ohne jetzt hier als absoluter Verfechter darzustehen
      für 400 würde ich nicht kaufen für 150 (KS) oder 275 ist es schon gut/OK
      ich denke man darf Adam Poots nicht mit normalen (Groß) Herstellern vergleichen – er ist schon was besonderes (im positiven wie negativen) aber der Erfolg gibt ihm recht – seine limitierten Einzelminis (25-75USD) sind oft innerhalb ein -zwei Tage ausverkauft und gehen dann für ein vielfaches bei ebay weg
      unter dem Aspekt ist das Spiel fast schon günstig
      muss aber jeder selber wissen

  • Bei dem angesetzten Preis kann ich nur ungläubig den Kopf schütteln.

    Zu den Regeln ist auch noch nicht wirklich was bekannt, oder?

  • Ich habe gerade nochmal den KS angeschaut. Der Finazierungszeitraum war 23. Nov. 2012 bis 8. Jan. 2013.
    Voraussichtlich sollte im November 2013 geliefert werden und es immer noch nicht alles ausgeliefert worden.
    Andere Firmen wären dafür schon lange in der Luft zerrissen worden.

    Meine persönliche Meinung zu der Firma ist. Wer hier auch nur 1. Cent investiert ist selber schuld. Da kann auch eine noch so schöne Miniatur oder Qualität mehr was richten.

    • Der lange Zeitraum wurde ausgiebig in den KS-Kommentaren kritisiert. Über Monate war die Kommunikation unterirdisch. Dennoch ist all das vergeben und vergessen, wenn das Spiel dann endlich mal da ist. Hate it or love it. 😉

  • Schickes Gesamtpaket, bei dem mir allein die Marker und die ganzen Upgradeitems aber schon wieder viel zu viel wären.
    Und letztlich geht bei mir die Kluft zwischen grandiosem Design und mir persönlich zu viel des guten zu weit auseinander, so dass ich selbst den KS-Preis nicht investieren würde.

    Vorbildlich finde ich hingegen, dass scheinbare Fehlkalkulationen nicht auf Kosten der Backer geschehen sind, sondern die Firma das anderweitig abzufedern versucht.

  • Die Qualität der Resinminiaturen ist so ziemlich das Beste was ich bisher gesehen habe. Ich gehe stark davon aus das die Plastikminiaturen sowie das Spielmaterial genau so gut sind. Ist halt ein Sammlerstück. Ich hoffe das das Spielsystem so genial wird wie es klingt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen