von BK-Christian | 18.04.2024 | eingestellt unter: Brettspiele, Crowdfunding

God of War The Board Game

Cool Mini or Not sind mal wieder bei Gamefound aktiv.

Und darum geht es:

CMoN God Of War The Board Game 1

In God of War: The Board Game players embark on an epic journey, facing daunting challenges and fearsome foes inspired by the acclaimed video game series. The game captures the essence and necessity of teamwork and cooperation that defines the relationship between Kratos and Atreus, introducing the innovative Synergy System, which encourages players to strategize and work together effectively to achieve victory.

CMoN God Of War The Board Game 2 CMoN God Of War The Board Game 3 CMoN God Of War The Board Game 4 CMoN God Of War The Board Game 5 CMoN God Of War The Board Game 6

Why back now?

CMoN God Of War The Board Game 7 CMoN God Of War The Board Game 8

Gameplay Highlights

CMoN God Of War The Board Game 9 CMoN God Of War The Board Game 10 CMoN God Of War The Board Game 11 CMoN God Of War The Board Game 12 CMoN God Of War The Board Game 13 CMoN God Of War The Board Game 14

God of War: The Board Game

CMoN God Of War The Board Game 15 CMoN God Of War The Board Game 16

CMoN God Of War The Board Game 17 CMoN God Of War The Board Game 18 CMoN God Of War The Board Game 19 CMoN God Of War The Board Game 20 CMoN God Of War The Board Game 21 CMoN God Of War The Board Game 22 CMoN God Of War The Board Game 23 CMoN God Of War The Board Game 24

CMoN God Of War The Board Game 25 CMoN God Of War The Board Game 26 CMoN God Of War The Board Game 27 CMoN God Of War The Board Game 28 CMoN God Of War The Board Game 29

CMoN God Of War The Board Game 30 CMoN God Of War The Board Game 31 CMoN God Of War The Board Game 32

Maßstab der Modelle:

CMoN God Of War The Board Game 33

Shipping Information

Based on past experience, we will be charging shipping after the Gamefound campaign concludes, based on the actual costs incurred to ship. We will collect this via our Pledge Manager after the campaign ends. This is so we can be fair to all our backers as shipping is rarely one-size-fits-all, and also give you more promo goodies and possibly a choice of carrier options.

Depending on where in the world you are, we will either ship to you from our hub in the EU (European backers), UK (UK backers), Asia (Asian backers), Canada (Canadian backers), Australia (Australia and New Zealand backers), or USA (USA and the rest of the world). The following is a list of expected shipping costs for the rewards (including Stretch Goals). Keep in mind that the ranges presented are for most regions/countries within each hub and that specific costs will be calculated in the Pledge Manager system according to your address. Also, please note that optional buys are not included, and costs will rise based on any optional buys you choose.

CMoN God Of War The Board Game 34

>>> Note that, in compliance with the EU and UK laws, VAT will also be charged for EU and UK backers, during the campaign for the Rewards and Add-ons, and in the Pledge Manager for shipping (and eventual products added during this stage) and are based on the price of the order plus the actual shipping costs (which can only be properly determined in the system) based on country. However, rest assured that the full VAT to be charged on each pledge will be clearly displayed in each step of the way in the system before final confirmation. European countries that are not part of the European Union or UK will not be charged VAT.

Please note that Latin America, Africa, and ROW estimates are based on USPS rates. If USPS is not available, these rates may change.

Be aware that we’ll only be able to fulfill pledges confirmed in the Pledge Manager system and within the deadline provided upon the system launch. Once the Pledge Manager closes we won’t be able to deliver unconfirmed pledges.

We also cannot ship to PO Boxes domestically or internationally. Due to the size of each package, there is too great a risk of the package being bounced back to us.

The table below gives you a general idea of the full schedule of what to expect once the campaign ends. Keep in mind these are just estimates and the timeline may vary due to circumstances.

CMoN God Of War The Board Game 35

Die Kampagne läuft noch 15 Tage und ist finanziert.

Quelle: God of War: The Board Game

BK-Christian

Chefredakteur und Betreiber von Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deathmatch, Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), diverse Raumschiffe und allerlei Mechs.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele

HeroQuest: Jungles of Delthrak

21.05.20249
  • 3D-Druck
  • Brettspiele

AntiMatter Games: Sunken Citadel – Into the Void Preview

16.05.2024
  • Brettspiele
  • Crowdfunding

Monolith: Mythic Battles Isfet Previews

14.05.202412

Kommentare

  • Für Cmon Verhältnisse ist das ein übersichtlicher Start. Ein reines 1-2p Spiel mit extrem wenig Infos wie es sich eigentlich spielt. Mit Versand und Steuern kann dann wohl nicht die IP alleine alle Bedenken der Backer wegwischen. Ich hoffe das für cmon da sich der sicherlich teure Lizenzkauf am Ende auszahlt und sie sich da nicht langfristig wirtschaftlich verhoben haben.

    • Ich muss gestehen, ich würde wahrscheinlich viel öffter bei Kickstarten kaufen, aber die Kosten die obendrauf kommen, schrecken mich immer ab und schonen so meinen Geldbeutel doch sehr. So komme ich gar nicht erst in Versuchung 😉

      • Dat is sicherlich eine sehr gesunde Einstellung. Die Einstellung sickert bei mir auch langsam durch. Ich habe noch 3 KS in der Auslieferung, aber dieses Jahr hab ich bisher auch die Vernunft Siegen lassen

      • war mal recht gut bei Crowdfunding dabei, aber tatsächlich hat sich die Kostenstruktur zu Ungunsten der Backer entwickelt. Man macht in der Regel keinen Schnapper mehr. Mir geht es also inzwischen mehr um Vollständgkeitswünsche (also z.B. Spiel mit allem inklusive KS exklusiver SG’s) oder echte liebe zum Produkt und den Wunsch es realisiert zu sehen. Und da wähle ich sehr gezielt aus. entsprechend unterstütze ich kaum noch was. Kaum zeit den kram auch zu spielen hilft da ungemein bei den Entscheidungen zu bleiben. und bei den anderen Steckenpferden Gadgets und Comics halte ich es ähnlich.

        Und im Falle von CMON, um mal den Bogen zu schlagen, kommt man sehr gut an die Spiele im Laden insoweit man keinen Exklusive Minis wunsch hat und dabei meist auch günstiger Weg inzwischen. manchmal sogar vor der Crowdfunding auslieferung.

    • Soll kein Angriff sein wenn ich frage, spielt hier überhaupt irgendwer auch mal ein Brettspiel alleine?

      Ich mach das vielleicht mal um zu sehen ob ich noch Regelunklarheiten habe bevor ich die dann allen erkläre aber so wirklich nur so zum Spass würde ich da nicht drauf kommen Brettspiele regelmäßig ernsthaft alleine zu spielen.

      Hat was von Tandemfahrrad alleine fahren.

      Soll absolut kein Hieb sein Richtung „keine Freunde“, aber macht man da nicht eher eine Serie an, spielt ein Videospiel oder ließt ein Buch?…

      • Selten. Überwiegend geht es mir wohl wie dir, wenn ich derzeit überhaupt dazu komme. Aber es gäbe ein paar Sachen, wo ich glaube ich häufiger dran wäre, wenn die zeit nicht so knapp bemessen wäre.

      • Klar – warum auch nicht. Man spielt ja auch alleine auf der Konsole.

        Es gibt mittlerwiele ja auch reine Solo-Spiele wie „Zwischen Licht und Schatten“. Ein Tainted Grail z. B. wird demnächst auch von mir endlich alleine durchgezogen.

      • Ich kann die Frage nachvollziehen. Spielen ist bei mir auch eher ein geselliges Thema. In Zeiten von Multiplayerspielen wüsste ich nicht, wann ich zuletzt mal ein Solo-Spiel gestartet hätte.
        Bei Brettspielen glaube noch nie – da ist mir der Modus total fremd.
        Aber die Geschmäcker sind wie man liest durchaus verschieden und das ist doch auch gut so 😉

      • Ich denke, wenn man Zugang dazu gefunden hat, ist es einfach Teil der Alleinunterhaltung. Genauso wie digitale Spiele oder Medienkonsum. Früher hat man solo Solitair mit Karten gespielt, heute sind es andere Karten- und/oder Brettspiele. Zum Zeitvertreib auf jeden Fall geeignet. Und bei größeren Spielen auch richtiges Erlebnis.
        Vor allem mit App-Unterstützung quasi auch noch interaktiv 😉
        Ich persönlich habe da auch einen Philosophiekonflikt was Brett- bzw. Gesellschaftsspiele angeht. Aber das ist wie mit Puzzles: kann man alleine, aber zB auch mit dem Partner zusammen, rein zum Zeitvertreib

  • Mmmh, die Minis sehen verdammt gut aus. ABER,ich persöhnliche mochte den wütendend Kratos aus 1-3 lieber. Also das nicht nordische Setting. Aber Geschmackssache

  • Positiv zu erwähnen ist, das endlich die KS auf Deutsch kommen und nicht erst die abgespeckte Version bei Asmodee.

    Mich selber interessiert es aber nicht so, d ich GoW nur auf der PS2 gespielt hat und mich schon gar nicht mehr recht daran erinnern kann.

  • Mit dem Kartendesign erinnert das stark an das Kartenspiel und ich befürchte fast, dass es eine aufgebohrte Version davon wird, quasi eine Erweiterung.
    Ich würde mir wünschen, dass es auch nur die Minis geben würde… wobei ich mir Atreus als Jugendlichen, nicht als Zwergenkind erhofft hatte. Gerade er ist meiner Meinung nach einfach nicht gut getroffen, zumal er einen Lockenkopf hat
    Schade, ich bin großer GoW-Fan und suche schon lange nach Figuren.
    Aber ja, da kann ich dann auch auf die Verkaufsversion warten und die vllt mal günstig schießen

  • Na ja.. ich fand das Gör nur nervig und habe God of War im Elfen La la Land ausgeschaltet. Ist halt alles eine Frage des Geschmacks. Das alte Setting hätte mich mehr interessiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.