von BK-Thorsten | 20.06.2024 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Toru-Tech: Elladan Produkte

Toru-Tech haben ab sofort Produkte von Elladan im Sortiment.

ToruTech Elladan

#torutech #elladan #tomarillion #Ziterdes

Quelle: Toru-Tech auf Facebook

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

Multiverse: Neue Preview

19.07.2024
  • Terrain / Gelände
  • Wild West

Dead Man’s Hand: Häuser Preview

18.07.20243
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Micro Art Studio: Al Medinat Neuheiten

15.07.20242

Kommentare

  • Wir müssen euch noch etwas um Geduld bitten. Der Brückenkopf ist mit seinem Titel eventuell etwas zu vorschnell gewesen. Wir haben gestern die Master von Elladan übernommen und konnten daher gestern offiziell verkünden, dass es die Modelle in Zukunft bei uns geben wird. Wir werden im Juli damit anfangen, die Formen zu erstellen und sobald wir einen gewissen Grundbestand haben vorrätig haben, werden wir diese Modelle auch im Shop aktiv schalten.
    Kleines Update zu den Thomarillion Artikeln:
    Ursprünglich haben wir von Thomarillion den Restbestand übernommen und die Lizenzen für die Türen und Fenster. Die meisten Rechte sind erst einmal an Ziterdes. Ziterdes hat dann nach deren Schließung mit einigen Interessenten über die Übernahme der Produktlizenen und des Restbestandes gesprochen. Letztendlich liegen nun die Rechte für fast alle Modelle bei uns. Die Absprachen bezüglich der Restbestände haben sich dann bis Ende letzten Jahres hingezogen. Und bis zur Lieferung im Januar wussten wir tatsächlich nicht genau, welche Artikel in welcher Stückzahl erhalten würden.
    Seitdem haben teilweise die Master und Druckdateien überarbeitet und mit der Nachproduktionen begonnen und können da auch für die kommende Woche auch schon einmal ankündigen, dass wir die nächsten 60 Artikel wieder auf Lager haben werden.
    Die Unübersichtlichkeit des Shops ist tatsächlich ein wunder Punkt, der uns auch bewusst ist. Wir arbeiten aktuell an einem Update des Shops. Zum einen werden wir die Kategorien etwas anders aufteilen und die Landingpage überarbeiten, zum anderen werden wir die Artiekl, die sowohl eine Artikelnummer von Thomarillion, als auch von Ziterdes haben unter einer neuen Artikelnummer zusammenführen, so dass es diese Doppelung in Zukunft nicht mehr geben wird (lässt sich in der aktuellen Version buchungstechnisch aktuell leider nicht vermeiden).
    Damit ihr zukünftig einfacher und schneller die passenden Bases findet, ohne euch komplett durchklicken zu müssen, wird es etwas später dann noch ein zweites Update mit eienm passenden Tool auf unserer Seite geben.
    Ich hoffe, ich konnte euch einen Einblick über den aktuellen Stand bei uns geben und habt etwas Nachsicht mit uns, wenn sich das alles etwas hinzieht, aber um die 1000 Artikel wieder online zu brauchen wir halt etwas Zeit.
    Und solltet ihr Anregungen haben oder einen Artikel bei uns nicht finden, schreibt uns einfach an und wir sehen, was sich machen lässt
    Viele Grüße
    Sven vom Toru-Tech Team

    • Danke für die ausführlichen Infos, Sven. Klingt super und ich freu mich, dass uns Elmars tolle Sachen über Euch nun erhalten bleiben. Habt Ihr denn Lizenzen für sein gesamtes Sortiment erstanden oder nur einen Teil? In dem Fall: was genau bzw. was nicht?

  • Ja das wäre wirklich schade gewesen und ich weiß ja auch, wie viel Arbeit Elmar in seine Modelle gesteckt hat, da konnten wir einfach nicht nein sagen. Die Minaituren wird es bei uns in Zukunft nicht mehr geben. Aber so weit ich weiß, wird es einige davon auch zukünfig wieder bei einem anderen Anbieter wieder geben. Die Gebäude, Geländestücke und Kleinteile werden wir fast alle wieder anbieten. Was wir erst einmal nicht weiter anbieten werden sind die DA Wohnhalle und die modernen Gebäuderuinen. Sollte die Nachfrage nach diesen Modellen dann doch größer sein als gedacht, könnten wir diese aber grundsätztlich auch wieder ins Sortiment mit aufnehemen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.