von BK-Christian | 29.05.2024 | eingestellt unter: Zubehör

Secretlab: TITAN Evo Ultramarines Edition

Es gibt wieder einen neuen Gaming Stuhl für Tabletopfans.

SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 1

EIN SITZ, DER DEN BESTEN DES IMPERATORS WÜRDIG IST

Dominiere das Schlachtfeld mit der Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition, offiziell von Warhammer lizenziert. Übernimm den Befehlssitz und nimm deinen Platz unter den Besten des Imperators ein.

TRAGE DAS ORDENSWAPPEN MIT STOLZ

Die Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition ist für die mächtigsten Krieger geschmiedet und wurde unerbittlich getestet, um den Strapazen der täglichen Schlachten standzuhalten.

Die Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition ist der Servorüstung der Adeptus Astartes nachempfunden und mit aufwendigen Details und ikonischen Elementen verziert — von dem charakteristischen Ultima-Wappen und dem Reinheitssiegel bis hin zu den Luftfiltern und Nieten in den Anzügen.

SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 2 SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 3 SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 4 SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 5 SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 6

EINE WÜRDIGE ERGÄNZUNG FÜR DEINE ORDENSFESTUNG

Solange wir stehen, kämpfen wir. Solange wir kämpfen, siegen wir. Bilde eine Eliteeinheit, wenn du den Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition mit dem Secretlab MAGNUS Pro kombinierst. Egal, ob du deine Miniaturen bemalst, dich in epische Schlachten stürzt oder in die Geschichte des 41. Jahrtausends eintauchst, du wirst in jeder Haltung und bei jeder Aktivität von der besten Ergonomie unterstützt.

Secretlab TITAN Evo – 624 Euro

Bezug in Secretlab NEO™ Hybrid-Kunstleder
Erhältlich in den Größen Regular und XL

SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 7 SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 8 SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 9 SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 10 SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 12 SL Secretlab TITAN Evo Warhammer 40,000 Ultramarines Edition 13

Quelle: Secretlab

BK-Christian

Chefredakteur und Betreiber von Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deathmatch, Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), diverse Raumschiffe und allerlei Mechs.

Ähnliche Artikel
  • Zubehör

Customeeple: Neuheiten

10.06.2024
  • Terrain / Gelände
  • Zubehör

Krautcover: Freebooter‘s Fate Groundcover

09.06.20242
  • Crowdfunding
  • Zubehör

Signature Series: Kickstarter läuft

07.06.202422

Kommentare

    • War eben auch mein erster Gedanke! Passend dazu gibts bestimmt auch das Headset mit VR-Brille als „Ultra-Marine-Helm“..🤣😂

    • Andere Gamer Sessel sehen auch nicht wirklich dezenter aus, insofern gar nicht unpassend finde ich. Ich finds geil 😃, auch wenn so ein Teil nichts für mich ist.

  • 624 Euro?! Was kann er?! Den Rücken massieren? Kaffee kochen? Steuererklärung machen?

    Wahrscheinlich hat er ne Belastungsgrenze von gerade mal 100 kg.

    • je nach Variante bis 180kg.

      Aber generell kosten bei SecretLAb die Stühle so viel, der Preis hat da mal nichts mit GW zu tun.

    • Gute Bürostühle kosten auch oft nicht weniger, sehr gute locker das doppelte.

      Secretlab ist nur leider nichts davon 😀

  • „Solange wir stehen, kämpfen wir. Solange wir kämpfen, siegen wir.“ Irgendwie habe ich da die Stimme vom „Balkon-Ultra“ im Kopf. Aber gut, wems gefällt. Ich finde, das eher unauffällige Design des Stuhls an sich passt nicht zu dem auffälligen UM-Dekor.

  • Also so schlecht finde ich das jetzt nicht. Das hätte auch total lächerlich aussehen können, aber in der Gesamtheit gefällt mir der Stuhl sogar.

    Ich würde mich aber nie auf ein Sitzmöbel von den Ultraschlümpfen setzen. Ruft mich wieder an, wenn die auch Blood Angels oder Sororitas anbieten, dann wäre ich mit Sicherheit an Bord.

  • Wichtig ist, das der Model-Dude beim Malen keine Rückenlehne braucht – dann bleibt der Aufdruck des Stuhls auch länger erhalten.

  • Lieber Christian, diesen Post bitte nicht als aggressive Kritik sehen, sondern eher als dezenten Verbesserungsvorschlag.

    Da Ihr jeden Tag nur eine begrenzte Anzahl an Nachrichten zum Hobby bringt, ist es da wirklich sinnvoll, „Werbung“ für so ein Produkt zu bringen?
    Der Stuhl ist mMn ganz klar für PC Gamer gedacht und die einzige Verbindung zum TT ist galt das WH40k Design.
    Hier hätte ich „richtige“ Hobbynews besser gefunden. Heute endet die Gamefound Kampagne für MotU Battlegrounds zu Beispiel. Oder keine Ahnung, Infos zu nem Spiel von einem indiependent Hersteller.

    Just my two Cent, kein Stress

    • Ja stimmt schon. Ich find’s nicht schlimm, aber der Brückenkopf ist für mich auch für tabletop da.
      Allerdings kann man anhand der Kommentare argumentieren, dass dieser Artikel doch einige interessiert.

    • Bin ich bei Dir. Christian und einige Youtuber haben das erklärt. GW macht mehr Klicks und davon lebt der Content Creator.
      Zum Stuhl: Nicht mein Ding, auch wenn der Preis für nen guten Stuhl gerechtfertig ist, seitdem ich nen Herman Miller hab will ich den nicht mehr missen. Insbesondere den Mesh-Sitzbezug. Bei dem hier gezeigten sieht mir das stark nach Kunstleder aus, das dann im Sommer schnell unangenehm klebt.

    • Wenn der Stuhl ganz klar für PC-Gamer gedacht ist, warum wird das in den Bildern dann nicht ersichtlich?
      Denn ich sehe, neben Gaming, auch Miniaturenhobby. Der wird ja explizit auch als Hobbystuhl beworben.
      Also ist diese Seite hier, vom Hersteller aus, schon die richtige Zielgruppe.

      Und grundsätzlich finde ich es gut, wenn über Tellerränder geschaut wird. Ich mag diese engstirnige
      Blasenbildung (Seite A ist NUR für A, Seite B NUR für B) überhaupt nicht. Ich freue mich mal was anderes
      lesen zu können. Hier mal ein Musiktipp. Ratatatatata. Dort mal ein Brettspiel. Ich betrachte diese Seite auch
      nur mit der Erwartungshaltung „Schwerpunkt Tabletop“. Was zwischendurch mal ein Brettspiel, ergonomischer
      Hobbystuhl und Musik usw. nicht ausschließt.

      • Ich habe einen Secretlab Titan (seit 2019, bin zufrieden.) – den benutze ich am Rechner oder ich rolle 50cm nach rechts und benutze ihn beim Malen… Tut in beiden Fällen super seinen Job.

  • Ich stelle mir gerade vor allen Arbeitskollegen oder Kunden im Telemeeting erklären zu müssen warum da ein Adler und Lorbeerkranz auf meinem Stuhl prangen. XD

  • Ich finde den cool. Würde ihn aber aus dem schönen schwarzen NAPA-Leder nehmen und ohne den hässlichen Posterboy-Aufdruck 😉

  • Vollkommen überteuerte schnick schnack der auch nichts besser macht als vergleichbare Artikel.

    GW Fans werden es LIEBEN;)
    #spaßleuteatmetmaldurch

    Hätte aber schon Bock space marine 2 zu daddeln in den Ding XD.

  • Hab ihn bereits vor ein paar Tagen bestellt und freu mich drauf wenn er geliefert wird. Die Quali find ich gut, er haz 5Jahre Garantie und er sieht gut aus, was will man mehr. Ich hab mir gesagt wenn ich ihm Jahr einen vierstelligen Betrag für Plastik Figuren über hab dann darf auch sowas mal dabei sein.
    Und dort wo er dann stehen wird benutz ich ihn tatsächlich dann für beides, zum zocken und zum malen meiner Figuren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.