von BK-Rafael | 31.05.2024 | eingestellt unter: 3D-Druck, Patreon, Science-Fiction

Puppetswar: Mai Release und Juni Vorschau

Puppetswar präsentieren neue Veröffentlichungen für ihren Mai Release, sowie eine Vorschau für Juni.

Puppetswar Mai 3 Puppetswar Mai 4 Puppetswar Mai 7 Puppetswar Mai 6 Puppetswar Mai 5 Puppetswar Mai 2 Puppetswar Mai 1

May 2024 Release – Orc Armoured Personnel Wagon + June lineup

Hi, Gang!

Orc APW our biggest model yet just left the factory and can be downloaded here. As usual, we will share it with you on MMF as soon as possible.

Unfortunately, for now, you have only access to this kit’s unsupported files; in a couple of days, we will update your MMF with supported versions. If you still prefer to download files from a direct link just send us a DM we will prepare one for you. We are sorry for this inconvenience.

In June you will be getting:

  • Orcperor of Orkkind (Wagzai variant) – due to the popularity of Orc bodyguard bits from April’s release we decided to explore this idea further
  • Inferno Strikers conversion set – burning pads, weapons, packs, helmets, skulls you name it (both with motives of living flames and hot rod ones)
  • Giant Digger Bug!

Thank you for your patience, trust and support!

Have fun printing!
PW Team

Quelle:Puppetswar StorePuppetswar auf Facebook

 

BK-Rafael

Seit 2002 im Hobby mit Mage Knight, gefolgt von Confrontation, um dann bei Warmachine/Hordes hängen zu bleiben. Aktuelle Projekte: SW Shatterpoint, SW Legion, SW Imperial Assault, Warhammer Underworlds, Aristeia, OPR und Bloodfields.

Ähnliche Artikel
  • 3D-Druck
  • Crowdfunding
  • Terrain / Gelände

Dungeon Blocks: The Infinite Spaceship Frontier

12.06.20244
  • 3D-Druck

Crooked Dice: Neue STL

11.06.2024
  • 3D-Druck
  • Crowdfunding
  • Science-Fiction

Beast Miniatures: Scum and Villainy STL Kickstarter

10.06.20244

Kommentare

      • Das… hätte ich aber auch nicht so erkannt… Der Truppentransporter aus Aliens ist doch deutlich flacher und langezogener… Im Bild 5 (unten rechts) erahnt man es…

      • Ach ja doch, wenn man sich Bilder anschaut kann mans schon erkennen. Halt verorkt und knubbeliger gemacht, was ich aber sogar ansprechender finde. Kannte das Fahrzeug allerdings generell nicht, da ich nicht viel Aliens gesehen habe.

      • Als Fanboy war vermutlich der Turm vorne schon das Erkennungsmerkmal, aber ja: ist schon arg verfremdet in allen Aspekten.

      • Ich hat’s tatsächlich sofort erkannt 😉
        Gefällt mir schon sehr gut das Teil!
        Werde ich wohl nochmal Patreon für einen Monat 🙂

    • Ja, etwas geknautscht is das Ding doch im Vergleich zur Vorlage. Mal schauen ob sie auch die passende Crew dazu raushauen

  • Ich find den echt witzig! Überlege gerade, wie wohl die ganze Mission aus Aliens gelaufen wäre, wenn stattdessen „Colonial Orks“ die Säuberung übernommen hätten. Wäre bestimmt nen spaßiger Film… 😎😁🤔

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.