von BK-Nils | 30.04.2024 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

GW: Stormcast Eternals Prosecutors Preview

Mit den Stormcast Eternals Prosecutors bekommt eine weitere, ikonische Auswahl aus den Anfangstagen von Warhammer Age of Sigmar eine Neuauflage, die im Rahmen der kommenden vierten Edition erscheinen wird.

New Stormcast Eternals Prosecutors Soar Into Battle on Wings of Azure Flame

Shield walls of Liberators clad in sleek new Thunderstrike armour are ready to defend Sigmar’s realm against a tide of craven clanrats while elite Reclusians stride forth into the fray, their lightning-scorched souls weathered by innumerable Reforgings. The Stormcast Eternals reinforcements aren’t stopping there – like a meteor scarring the heavens, a new unit appears.

Like the Liberators before them, Prosecutors are classic Stormcast Eternals that hark back to the dawn of both Warhammer Age of Sigmar and the in-universe Age of Sigmar, and they’ve been reimagined in a slick new style for the new edition. Carried aloft on flickering flame-like wings which replace the sunburst design of old, Prosecutors are Sigmar’s vengeful hunters with unique crested helmets,* elegant javelins, and robust circular shields.

Games Workshop New Stormcast Eternals Prosecutors Soar Into Battle On Wings Of Azure Flame 1

These deadly aerial warriors have always been at the forefront of Sigmar’s wars, but their duties have become increasingly dangerous as time has passed. The Cursed Skies that Be’lakor conjured across the realms have the nasty ability to trap the souls of Stormcast Eternals, torturing them in a roiling mass of malevolent energy and preventing them from returning to Azyr for Reforging, and the high-flying Prosecutors are uniquely positioned to suffer this fate more often than their foot-slogging comrades.

Games Workshop New Stormcast Eternals Prosecutors Soar Into Battle On Wings Of Azure Flame 2 Games Workshop New Stormcast Eternals Prosecutors Soar Into Battle On Wings Of Azure Flame 3 Games Workshop New Stormcast Eternals Prosecutors Soar Into Battle On Wings Of Azure Flame 4

While some Stormcast Eternals can be rescued from this doom, their Reforgings are often more traumatic. The majority of the Prosecutors have been reassigned to the Ruiniaton Chamber after numerous compromised Reforgings, where their new Thunderstrike armour helps them punch through the blackened skies of death.

One benefit of this cycle of death and resurrection is that the souls of the Ruination Chamber are so hardened that even the Ruinous Powers can struggle to find purchase, and some of the most destructive energies in the Mortal Realms often have no effect on them.

While some units are able to naturally resist magical attacks, the Ruination Chamber ability can negate nearly any type of targeted enemy ability other than Attacks – though Ruination Chamber units’ armour is often up to that task anyway. While powerful, the ‘Once Per Turn (Army)’ timing means that only one friendly unit can use this ability per turn, encouraging you to run mixed lists.

Games Workshop New Stormcast Eternals Prosecutors Soar Into Battle On Wings Of Azure Flame 5

Thanks to the power of the Six Smiths, Prosecutors don’t need to carry cumbersome weapons into battle – instead, they can conjure crackling Stormcall Javelins from the aether itself and bombard their foes from on high. These Heralds of Righteousness follow up by hurtling into combat with the speed of a lightning bolt, rolling an extra dice on the charge.

Games Workshop New Stormcast Eternals Prosecutors Soar Into Battle On Wings Of Azure Flame 6

There are still plenty of new miniatures for the Skaven and Stormcast Eternals, and next week, we’ll be showing off another reimagined unit developed by the Clans Skryre.

* In fact, these guys can be built with classic closed helms or with a new-style open face.

Warhammer: Age of Sigmar ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasywelt und Taschengelddieb erhältlich.

Quelle: Warhammer Community

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktueller Fokus liegt auf Skirmish-Systemen und Warhammer 40.000. mehr auf https://www.instagram.com/nerdydutchman/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Boten des Morgens VI für AoS, Auftragsfertigungen und mehr

26.05.202430
  • Unboxings
  • Warhammer / Age of Sigmar

Unboxing: Finsterschwur Armeeset

24.05.202420
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Vorschau auf Boten Des Morgens VI und mehr

21.05.20249

Kommentare

  • Mir fehlt auf, das die neuen Figuren mehr im dunklen Farben ( Grim Dark) präsentiert werden.

    Man kommt offensichtlich von den Knall bunten Farben ab.🤔

    Gefällt mir deutlich besser 😁👍

    Ich weiß jetzt noch nicht was ich von den mechanischen Flügel halten soll.( Bei AoS ) .

    Aber ich werde das mal weiter verfolgen 🙄.

      • Ich gebe dir natürlich Recht. Grim Dark ist das nicht. Da sind Sie noch gut entfernt davon.
        Wenn man so wie ich eher aüf AoS28 und Mortheim steht.
        Ich wollte nur anmerken das es offensichtlich mehr ins düstere geht.
        Vielleicht auch erwachsener 🤔
        Wenn man das so nennen kann.

    • zugegeben, zuerst dachte ich „nee“.
      aber ehrlich, ich finde die Mega. Rüstung, Flügel, alles. nicht unbedingt für AOS aber wäre super für die Schlacht von Armageddon, Himmel gegen Hölle. episch.

      • Genau 👍 sowas geht mir auch durch den Kopf.

        Vielleicht sogar den Kopf gegen ein Sevitor Kopf tauschen. Ein paar Kabel hier und da 🤔.

        Und los geht’s 😁👍

  • Warum sind die Rüstungen denn nun eigentlich silbern und nicht mehr gold? Mir gefällt es aber gibt es da auch einen Grund in der Lore?

    • Die Stormcasts sind in viele verschiedenen Sturmheere ausgeteilt – in etwa analog der Space Marine Orden. Bisher war GWs Studioschema immer das der ersten Stormhost, der Hammers of Sigmar, die goldene Rüstungen und blaue Akzente tragen. Für die 4. Edition hat man jetzt aber das Sturmheer des Hallowed Knights verwendet, welche silberne /stählerne Rüstungen mit blau/goldenen Akzenten tragen.

  • Mir gefallen die neuen Prosecutors wirklich gut. Gerade die Flügel sehen jetzt nicht mehr so zerbrechlich aus wie früher. Auch finde ich die Idee, jetzt auch mal offenen Helme für die Stormcasts zu verwenden, prinzipiell okay. Allerdings sind die offenen Gesichter hier schrecklich designt, vor allem bei den zwei Damen im Trupp. Daher bin ich froh, dass die laut Text auch die klassischen Maskenhelme bekommen können.

  • Ich verfolg den Hintergrund dazu nicht wirklich, aber warum haben die mittlerweile Gesichter?
    War das nicht mal so, dass es so ne Art beseelte Rüstungen waren ohne echten Körper? (wie die Engel aus dem PC Spiel Diablo 😉

    • Ne, die Stormcast hatten schon immer Körper mit Seele, die auch sterben konnten. Bloß werden die Seelen und Körper nach dem Tod immer wieder neu geschmiedet, was sie prinzipiell unsterblich macht. Allerdings bekommt bei jeder Neuschmiedung die Seele einen Makel. Sie verliert die Menschlichkeit und die Erinnerung zunehmend. Die Stormcast haben selbst Angst davor, weil sie durch den Verlust der Erinnerung auch alte Freunde verlieren. Deswegen versuchen sie auch den Tod zu vermeiden.

      • Ist das nicht der Fall das deren Körper und Rüstung zur „Reperatur“ zurück teleportiert werden?
        Einen normalen menschlichen Körper haben die ja auch nicht mehr. Die sind quasi sowas wie Sämonen bloß für Sigmar.

  • Das war mal ganz früh in der ersten Edition von AoS vermutet worden. Aber spätestens seit mit zweiten Edition wurde klargestellt, dass die Stormcast als vollwertige Menschen aus Fleisch und Blut neugeschmiedet werden. Seitdem gibt es auch immer wieder helmlose Köpfe für die Modelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.