von BK-Rafael | 01.06.2024 | eingestellt unter: 3D-Druck, Historisch

Cromarty Forge: 10/15mm Late Republic Romans Army

Cromarty Forge präsentieren ihre neue 10/15 mm Late Republic Romans Armee.

Cromarty Lateromans 01 Cromarty Romans 10mm 00 Cromarty Romans 10mm 01 Cromarty Romans 15mm 00 Cromarty Romans 15mm 01 Cromarty Romans Cav Cromarty Romans Legion

Late Republic Romans now available

Veni, vidi, vici

I have just released the Late Republic Romans on my gumroad store. These are available in 10mm and 15mm. I am now trying to decide between going Greek or Persian for the next army…

Across this range I have given the option of four of the classic Roman helmets (Montefortino, Aden, Coolus and Port) The Coolus and Montefortino options both come with optional plumes, mixed with two Scutum shapes and four designs (plus a blank) this army has a lot of options. You may be able to field an army where none of your troops is repeated.

Cheers JB

Die STLs sind für jeweils 30 GBP erhältlich.

Quelle: Cromatry Forge auf Facebook, Cromarty Forge Gumroad Store

BK-Rafael

Seit 2002 im Hobby mit Mage Knight, gefolgt von Confrontation, um dann bei Warmachine/Hordes hängen zu bleiben. Aktuelle Projekte: SW Shatterpoint, SW Legion, SW Imperial Assault, Warhammer Underworlds, Aristeia, OPR und Bloodfields.

Ähnliche Artikel
  • 3D-Druck
  • Crowdfunding
  • Terrain / Gelände

Dungeon Blocks: The Infinite Spaceship Frontier

12.06.20244
  • 3D-Druck

Crooked Dice: Neue STL

11.06.2024
  • 3D-Druck
  • Crowdfunding
  • Science-Fiction

Beast Miniatures: Scum and Villainy STL Kickstarter

10.06.20244

Kommentare

  • Uff. Das haut mich jetzt aus den Socken, und nicht gerade im positiven Sinne. Eigentlich bin ich, gerade was kleinere Massstäbe angeht, mittlerweile sehr von digitalen Designs und 3D Druck angetan. Was Museum Miniatures in ihrer Z-Reihe abliefert, ist zum Beispiel phänomenal gut.

    Hier weiß ich echt nicht, an wen sich das richtet. Das sieht viel, viel schlimmer aus als zuletzt Warlords, deren Epic Reihe auch einige Schwächen hat.

    Zunächst mal das Gute; man erkennt Gesichter und die haben Charakter. Cool. Aber warum ist alles so überzeichnet? Diese Wasserköpfe gefallen mir überhaupt nicht, noch weniger die Helmbüsche. Und haben Caesars Soldaten sich wirklich so hinter ihrem Schild verkrochen oder soll das eine Anspielung auf Asterix sein,

    Schade, aber da bleibe ich bei Baueda und Konsorten.

  • Ich glaube, das mit dem „Überzeichnen“ ist gewollt und auch ganz gut, damit man noch ein paar Details erkennt beim Bemalen (bei den winzigen Minis.) Aber ob die wirklich so große Köppe haben müssen? 😒 Ist mir persönlich jetzt auch nen Tick zu comic-lastig und arg „unrealistsich“ (was mich bei ForestDragon z.B. nicht so stört..). Aber naja, beim Bemalen und Erkennen der Gesichter halt vielleicht einfach besser so..? 😏🤔

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.