von BK-Christian | 02.05.2024 | eingestellt unter: Community

BK-Malchallenge: Tänzer und Altlasten

Der Mai ist gekommen und die neue Malchallenge ist da!

Erinnert Ihr Euch? Unser Thema für den April lautete

Altlasten

Wir wollten Dinge, die schon lange bei Euch auf dem Maltisch warten, und Ihr habt nicht enttäuscht! Wer hingegen sehr enttäuscht hat, ist unser geschätzter Chefredakteur (also ich), denn ich bin leider nicht ganz mit meinen Khalimanen fertig geworden. Ich reiche sie aber eventuell in einem Hobbykeller nach. Jetzt aber schnell zu jenen, die tatsächlich geiefert haben.

Alex:

Alex 1 Alex 2 Alex 3 Alex 4 Alex 5 Alex 6 Alex 7 Alex 8

Bunkerbewohner:

Bunkerbewohner 1 Bunkerbewohner 2 Bunkerbewohner 3

Florian:

Florian 1 Florian 2 Florian 3 Florian 4 Florian 5 Florian 6

Krell:

Krell 1

MaDaC:

MaDaC 1 MaDaC 2 MaDaC 3 MaDaC 4 MaDaC 5 MaDaC 6 MaDaC 7 MaDaC 8 MaDaC 9 MaDaC9

Max:

Max 1 Max 2 Max 3

Maximilian:

Maximilian 2 Maximilian 3 Maximilian 6 Maximilian 7 Maximilian 10 Maximilian 13 Maximilian 14

Otzymandias:

Otzymandias 1 Otzymandias 2 Otzymandias 3 Otzymandias 4 Otzymandias 5 Otzymandias 6 Otzymandias 7 Otzymandias 8

Philipp:

Philipp 1 Philipp 2 Philipp 3 Philipp 4

Seb:

Seb 1 Seb 2 Seb 3 Seb 4 Seb 5 Seb 6 Seb 7 Seb 8 Seb 9 Seb 10 Seb 11 Seb 12 Seb 13 Seb 14 Seb 15 Seb 16 Seb 17 Seb 18

Simon:

Simon

Vielen Dank für Eure zahlreichen Einsendungen! Das Thema für den Mai steht auch schon fest, und jetzt wird es musikalisch!

Tanz im Mai

Wir wollen musikalische Miniaturen sehen! Musiker, Tänzer, Sänger, völlig egal! Lasst Musik erklingen!

Schickt uns die Bilder an:

redaktion [ät] brueckenkopf-online.com

Einsendeschluss ist der 31.5.2024!

Übrigens:

Da uns zunehmend mehr Bilder erreichen, an dieser Stelle eine kleine Bitte: Es wäre großartig, wenn Ihr Eure Bilder schon zuschneiden und auf eine passende Größe bringen könntet (das hat diesen Monat leider eher nicht so gut geklappt… 😉 ). Das ist nicht zwingend notwendig, aber es spart mir Arbeit. 🙂 Unsere ideale Größe sind maximal 1.200 Pixel Breite oder 1.000 Pixel Höhe. Ein tolles kostenloses Bildbearbeitungsprogramm ist übrigens GIMP

Danke und viel Spaß beim Malen!

BK-Christian

Chefredakteur und Betreiber von Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deathmatch, Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), diverse Raumschiffe und allerlei Mechs.

Ähnliche Artikel
  • Community

BK-Malchallenge: Tänzer gesucht

21.05.20241
  • Science-Fiction
  • Veranstaltungen

Drowned Dresden 3: Termin steht

19.05.202415
  • Veranstaltungen

Ad Arma Con 2024: Impressionen

15.05.202415

Kommentare

  • Beim Hunter-Seeker weiß ich nicht worauf ich mehr neidisch sein soll…das du einen ergattert hast oder auf die Wahnsinnsarbeit beim maskieren für die Digital-Camo.
    Ich nehme mal an das die Techniker und die APU aus einem Tamiya Scenery Kit stammen?

  • Da habt ihr echt tolles Zeug zuende gemalt bekommen.
    @ Florian
    Eine mega schön gemale Flugdrohne mit einer üblest coolen Camouflage,
    @ Alex
    die von Krieg Einheit hat schöne Details wie die Karte bzw das Buch. und das leichte dunkelrot Schema passt bei der Einheit sehr gut
    @ Seb
    da finde ich die Mechs mit dem leichten Farbverlauf extrem stimmig, wobei mir die blauen da am besten gefallen.
    @Philipp
    Die Firestorm Armee laden wirklich direkt zum zocken ein. Gerade die beiden Farbschema mit einmal bunt/sauber und 1x abgerockt müssen einen tollen Kontrast auf dem Tisch geben.
    @Otzymandias
    Bei der Lady von Otzymandias gefällt mir unheimlich die vielen Farbfacetten in der goldenen Rüstung. Ebenso den verlebten Lendenschurz
    @ Bunkerbewohner:
    Wenn es einen coolen Ultramarine gibt, dann ist es Telion…vlt einer der wenigen, die nicht alles 1:1 nach codex-Fortschritt erledigen. da hast du super den angepissten Gesichtsausdruck in den Fokus gesetzt
    Deine Nurgle Marines sehen super aus, knallen aber vermutlich noch mehr, wenn du denen einen lila Wash geben würdest, dann sind sie nicht so sehr ton in ton und der Kontrast knallt noch mehr
    @Krell
    Definitv voll das Fallout Thema mit dem rosa Schwimmreif geroffen 😀
    @MaDaC
    Sehen deine Figuren ecklig aus…also alles richtig gemacht. Der Punk gefällt mir am besten, gefolgt von dem Tentakelarm Big guy
    @Max
    Sanfarbe und Turkies funktionieren sooo schön…das ist eine tolle Bande. deine reduzierte Farbpalette knallt super
    @ Maximilian
    Ein schönes dunkels Team…passt sehr gut um Hintergrund..ich hätte ggf noch 1-2 Highlights drauf gesetzt, damit ich die Hälfte von meinem Team während eines Spieles nicht übersehe 😀
    Aber vom Setting her, stell ich mir diese Einheit genauso vor

    • Danke für dein Feedback. Das ist ja echt cool, sich die Zeit zu nehmen und zu den ganzen Beiträgen was zu schreiben.

      Wie genau meinst du denn das mit dem lila Wash? Komplett auf die Rüstung als Filter oder in die Schatten? Oder auf die organischen Teile? Ich kann mir das aktuell gar nicht so vorstellen, würde das aber dann mal mit nem Bildbearbeitungsprogramm testen oder halt mit einer Testmini.
      Generell bin ich nicht so der Freund von Kontrasten oder harten Highlights (sieht man ja an den Minis) aber gegen mehr Tiefe habe ich nichts. Nur kann ich aktuell deinen Vorschlag geistig einfach noch nicht visualisieren.

      • Tatsächlich hätte ich das auf die ganze Figur einmal dünn draufgemalt. Der Fokus bei meiner Idee ist aber schon auf die Vertiefungen gelegt. Wenn es zu stark lila auf der Oberseite der Rüstung wäre, würde ich das dann einfach abwischen.
        Deine Idee es erstmal zu testen ist aber gut, da du die Figuren live vor dir hast. Und ich will dir da auch nicht einen Effekt überholten.

    • Vielen dank fürs Feedback. Letzten Monat hat wohl jeder was heraus gekramt.
      Ich hatte die Dämonenjägerin vor 12 Jahren angefangen zu bemalen. Unfertig war sie dann im Keller… und wartete… dann sah ich anfang April jemanden, der ne komplette Inquisitor Sammlung hat und erinnerte mich, dass die Mini noch unfertig auf mich wartete. Eine Woche später, war die Gute endlich fertig bemalt. Jetzt ist sie in der Vitrine.

  • Und Simon hab ich vergessen:
    Der Umbau mit dem niedergerittenen Gegner funktioniert sehr gut mit der Reiterfigur. Und das klassische Blau/Goldschmema funktioniert bei den klassischen Hochelfen immer

    • Danke für den Kommentar und Danke BK fürs nachträgliche einstellen. Die Figur ist tatsächlich kein Umbau und gab es genau so, inklusive Dunkelelf, um das Jahr 2002 rum von GW. Das ist die letzte Aktualisierung vom Hochelfenprinz Tyrion und stand auch seit dem halbfertig in meiner Vitrine.

      • Oh das wußte ich nicht.
        Dann auf j3den Fall noch viel Spaß mit hoffentlich noch mehr Hochelfen

  • Wieder mal alles sehr hübsche Projekte! V.a. das Chaos-Zeugs von MaDaC sieht ja mal abgefahren aus- schön eklig! 😁🤗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.