von BK-Christian | 28.11.2023 | eingestellt unter: Watchdog

Vidcaster: Woche 47

Wir sind langsam auf der Zielgeraden für 2023…

Bei Angel gibt es diesmal gleich mehrere Themen:


Bei Jose DaVinci geht es um Farbtheorie:


Squidmar experimentiert mal wieder auf Fiverr:


Bei Sergio Calvo wird es winterlich:


Beim Pickle Jar entsteht eine Echse:


Washen oder nicht washen? Das ist bei Goobertown die Frage:


Um Washes geht es auch bei Lyla Mev:


Der Painting Coach bemalt Salamanders:


Jazza hat seinen Bärenlord fertig!

Gleichzeitig geht es bei Tabletop TIme diesmal aber auch um Hobby-Burnout:


Bei Ebay Miniature Rescues gibt es diesmal Wölfe:


Bei Groundeffected werden 3D-Drucke bemalt:


Bei Miniature Realms entsteht ein Khemri-Streitwagen:


Trovarion dachte sich, dass es mal wieder Zeit für den wirklich final besten Tipp für Weiß wird:


Beim Sonic Sledgehammer geht es um noch schnelleres Speedpainting:


Ph3lan’s Miniatures redet über zenitales Highlighting:


René hat auch wieder gemalt!


Sam Lenz ist im Epic-Scale angekommen:


Bei Cult of Paint geht es ebenfalls um Legions Imperialis:


Genau wie bei Broadsword Wargaming:


Und der Warhipster auch:


Wir sind nch lange nicht fertig…


Zumikito muss in der Zwischenzeit was entfärben:


Dana Howl vergleicht die großen 3 der Contrast-Likes:


Vince Venturella testet indes die Metallics:


Auch im Bastelbereich geht nes um Legions:


Bei Scratch Bashing wird es etwas größer:


Auch bei Eons of Battle geht es um einen Titanen:


Der Miniature Hobbyist baut ein Diorama:


Das dazugehörige Partnervideo kommt von Dark Souls Models:


Bei Zorpazorp läuft ein Gigantismus-Wettbewerb:


Bei 52 Miniatures entsteht ein Epic- episches Schlachtfeld:


Bei Eric’s Hobby Workshop entsteht eine Festung für die Aschewüsten:


Devs&Dice bauen eine Taverne:


Bei Boylei wird es wild:


Bei Midwinter Minis ging es kürzlich um Warhammer+


Der Chefoberboss schaut sich Piraten an:


Bei MiniWarGaming wird Horus Heresy gespielt:


Tobi hat Age of Sigmar gespielt:


Natürlich gibt es auch diese Woche wieder ein Video von 1.000 für den Imperator:


Musikalisch geht es nach Göteborg, denn The Halo Effect haben einen neuen Song veröffentlicht!

Euch allen noch eine tolle Woche, kommt gut in den Dezember!

BK-Christian

Chefredakteur und Betreiber von Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deathmatch, Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), diverse Raumschiffe und allerlei Mechs.

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Vidcaster: Ausgabe 8

20.02.2024
  • Watchdog

Vidcaster: Woche 7

14.02.202413
  • Watchdog

BK-Malchallenge: Alte Welt und Fette Wummen

13.02.20246

Kommentare

  • Der Tisch bei 52Miniatures ist kein Epic-Schlachtfeld.
    Also kein Schlachtfeld für Epic
    Sondern ein episches Schlachtfeld.

    Aber für „28mm“.

    Aber bei den ganzen anderen Epic Videos kann man da schon mal durch einander kommen 😉

  • Also entweder liegt es daran, dass ich heute besonders mürrisch bin, weil Dienstag ist, oder ich wachse langsam aus der Youtube Zielgruppe raus.

    Diese unsäglichen ich kann drölfzig Minis durch anhusten anmalen, über du malst falsch, hier so gehts richtig, ich hab burnout weil ich al das geschenkte/gesponsorte Zeug nicht angemalt kriege, bis zu ich bau das größte, geilste Spielfeld mit Zeug, dass ich nicht kaufen musste.

    Zum Ende hin wirds ja wieder etwas besser, aber ich glaube ich hab Youtube-Burnout. Oder bin heute einfach mit dem falschen Fuß aufgestanden. Mal schauen, ob man die Warlord-Faust wirklich für 1 Dollar nachbauen kann, oder ob ich hier schon wieder auf den Clickbait reingefallen bin.

    • Ich glaube ich verstehe ein wenig wie es dir geht. Hat evtl auch mit der zunehmenden Flut im YouTube Hobbybereich zu tun und daß viele das inzwischen beruflich machen, was Auswirkungen hat. Ich versuche das durch gezielteres Auswählen zu kompensieren und mich auf Kanäle zu verlassen an denen ich erfahrungsgemäß Spaß habe.

    • Stimmt total. Alles irgendwie ewige Wiederholung. Das Schlimme ist bei den ganzen Videos, dass sie zwar Inspiration (manchmal) geben können, aber sehr oft einfach nur Zeit klauen, die man besser zum Malen nutzen könnte, und manchmal auch einige Leute frustrieren können, weil sie nicht die Skills, die Mittel oder die Zeit haben, so etwas zu machen… Ich schaue mir eigentlich nur die Videos hier im BK an. Besten Dank für die Zusammenstellung, damit ich so ein wenig mitbekomme, was die Influencer da draußen so treiben.

    • Du sprichst mir aus der Seele. Ich klicke hier (und auf Youtube) auch nur mehr durch.
      Aber ich finde hier beim Brückenkopf immer wieder 2-3 Beiträge die ich mir ansehe. Manchmal ist das fatal, z.B. den Musik Beitrag „Bad Segeberg“ kriege ich nie wieder aus dem Kopf…
      „Das Gute behalte, das Schlecht verwirf'“ ist eine gute Herangehensweise zu diesem Thema.

      Wenn ich auf Youtube (oder ähnlichen Kanälen) versuche mal schnell durchzuscrollen werde ich meist mit -zig Werbeeinblendungen bombardiert…
      Hier sind die Videos werbefrei. Was für eine Wohltat heutzutage… (Danke Brückenkopf!)

      Wenn ich auf Youtube zufällige Beiträge schaue füge ich meist einen Bindestrich in die URL ein (yout-ube statt youtube). Dann das Ganze noch als Favorit abgespeichert und ich schaue mir den Beitrag an wann ich will und ohne Werbung. Wenn das nicht geht, schaue ich mir den Beitrag meist nicht an. Ganz einfach.

      Den letzter Beitrag den ich mir auf Youtube mit Werbung ansah dauerte 1 Stunde und 14 Minuten und hatte 42 Werbeeinblendungen. An alle Youtuber: BITTE managed eure Werbeeinblendungen und überlasst das nicht Youtube! Danke!)

      Einige Kanäle supporte ich bewusst mit einem „Klick“ und Abo und nehme da auch Werbung in kauf (Diced z.B., ist aber nicht der Einzige). Denke sogar nach das Bezahlmodell zu nutzen, auch wenn ich Mini und Co nicht benötige. Einfach weil ich die Beiträge mag.

      • „An alle Youtuber: BITTE managed eure Werbeeinblendungen und überlasst das nicht Youtube! Danke!)“

        Man hat da als Creator leider sehr wenig Einfluss drauf: Sobald ein Video länger als 8 Minuten ist, baut YouTube seit dem 1.11. selbständlig Werbeunterbrechungen ein (sogenannte Mid-Roll-Anzeigen, deren Platzierung und Anzahl obligt YouTube). Man kann als Creator dann nur die Platzierungen beeinflussen, indem man geeignete Stellen manuell im Video markiert (also extra Zeitaufwand). Ob und wie YouTube die nutzt, entscheidet aber YouTube, jedoch hat das in jedem Fall starken Einfluss. Aber sonst kann man als Creator nichts machen.

        PS: Vor dem 1.11. konnte man als Creator deutlich mehr bestimmen und Mid-Roll-Anzeigen komplett untersagen.

    • Sonic Sledgehammer und Vince Venturella sind die zwei einzigen Kanäle, die man wenn es um das bemalen von Sachen geht, braucht.Devs&Dice ist klasse wenn man auf Mordheim steht.

      • es gibt schon noch gute Kanäle für malen. Neben dem tollen Vince noch Sorastro’s painting (u.a. weil er am häufigsten non GW minis bemalt), Sam Lenz Artwork, der Kanal von Artis Opus. alle samt sehr technisch. gibt da noch ein paar andere wie Roman Lappats kanal und mit denen fahre ich immer ganz gut. Midwinter Minis, wenn Guy seine ultra pragmatischen tutorials bringt. grundsätzlich eher an Anfänger gerichtet kann da eigentlich jeder immer noch was draus ziehen. Gute Mischung aus lehrreiches zum malen, projekt inspiration und/oder hobby bezogener Unterhaltung sind für mich Miniac, Ninjon, MS Paints und Eons of Battle und 52 Miniatures.

        Zum nebenbei laufen lassen mag ich den Painting Phase Podcast. Sehr oft mit interessanten Gästen. Und dann muss ich nicht hochschauen, wenn ich nebenbei male. da mag ich Podcasts generell sehr für.

  • Wieder eine schnöne Zusammenstellung, vielen Dank. Die Dioramen sind wieder klasse, die Festung von Erics Hobby Workshop und die Taverne von Devs&Dice gefallen mir am besten, letztere hat mich motiviert mal endlich mein Tavernenprojekt weiter zu verfolgen.

  • So, hab die Beiträge mal durchgescrollt.
    Da sind heute 8 Beiträge dabei die ich mir heute abend ansehen werde wenn ich meine Black Powder ACW Epic Scale Minis anmalen werde. Sind ja eh nur mehr 1886 Minis…

    An dieser Stelle mal ein ganz großes Lob an den Brückenkopf für eure Arbeit!
    Ich sehe mir die Beiträge hier gerne an. Danke!
    Und diese Videos (und die Reviews) sind zu einem wichtigen Auswahlkriterium geworden, worin ich mein Geld versenke (ähh „investiere“ natürlich).

    Z.B. Danke an dieser Stelle an alle Youtuber die Videos und Reviews zum Thema Legion Imperials gemacht haben.
    Sie haben mich davor bewahrt Geld in dieses System zu investieren.
    Ich finde persönlich Epic Armageddon nach wie vor besser: Armageddon hat mehr Auswahl, bessere Regeln, besseren Scale.

  • Mir gefällt der Beitrag von Sergio Calvo gut, weil er kommt ganz ohne Sprache aus und ist mit der Musik fast schon meditativ und die Bilder sagen alles nötige … Davon dürfte es gerne mehr geben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.