von BK-Christian | 17.05.2023 | eingestellt unter: 3D-Druck, Terrain / Gelände

The Lazy Forger: Dark Oak Forest

Der Lazy Forger hat ein neues Baumset auf My Mini Factory veröffentlicht.

TLF The Lazy Forger Dark Oak Forest 1 TLF The Lazy Forger Dark Oak Forest 2 TLF The Lazy Forger Dark Oak Forest 3 TLF The Lazy Forger Dark Oak Forest 4 TLF The Lazy Forger Dark Oak Forest 5 TLF The Lazy Forger Dark Oak Forest 6

Dark Oak Forest – $11.99

This set contains 22 different trees, from small Oak saplings to a huge and intricated centuries-old centerpiece tree, enough to fill a whole forest for small scale gaming.

The models have been printed for what we thought was the right size for 10mm wargaming, but due to the nature of the trees they can be used for a wide range of scales. The models can be easily upscaled or downscaled, but in case of big changes in size a re-supporting is recommended.

Quelle: The Lazy Forger auf My Mini Factory

BK-Christian

Chefredakteur und Betreiber von Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deathmatch, Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), diverse Raumschiffe und allerlei Mechs.

Ähnliche Artikel
  • 3D-Druck
  • Crowdfunding
  • Mittelalter

Warprinter: Legends of the Forest Kickstarter

25.06.20241
  • 3D-Druck
  • Fantasy

Artisan Guild: Blackcrag Orcs für Juli 2024

25.06.20243
  • 3D-Druck
  • Crowdfunding

Buildings & Terrain WWII North African Campaign: STL-Kickstarter endet

24.06.20243

Kommentare

  • Hab ich mir geholt und ist gerade im Druck. Ich wollte meine Titanicus Stadt noch mit ein paar Bäumen aufhübschen (ich stehe eher auf kriegsverschontes, light-grimdark Gelände statt Ruinen) und da kommt mir ein imperialer Stadtpark ganz entgegen. Sehr cool. So quasi die erste Schlacht die den Planeten erschüttert bespiele ich lieber als dass ich meine Truppen zum hundertsten Mal durch Ruinen führe 🙂

    • Harr, da sind wir einer Meinung!

      Meine Titanen Stapfen auch über Mittelgrüne wiesen. (Hat auch den Vorteil, dass ein Tisch perspektivisch für AT, BT & DZC herhalten kann. 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.