von BK-Bob | 06.12.2023 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Sarissa Precision: Galeone

Sarissa Precision haben eine Galeone in 28mm veröffentlicht.

SP Galleonish 1 SP Galleonish 2 SP Galleonish 3 SP Galleonish 4 SP Galleonish 5 SP Galleonish 6 SP Galleonish 7

Galleonish (28mm) – 103,95€ (Ship Without Guns) 116,95€ (Ship Armed With 24 Cannon)

The pride of your Corsairs fleet, this 24-gun two-deck ship represents a Galleon, Frigate or Ship of the Line on your tabletop!

Fighting in a port or from deck to deck off-shore, this ship is ideal for the task. It comes with a removable quarterdeck and forecastle, allowing access to the main gun deck. You can also remove the top gun deck allowing access to the lower gun deck too.

Time to set your sails and take the battle to the High Seas!

Enter the battle on your tabletop for games such as Blood and Plunder, Frostgrave: Ghosts of the Archipelago or Black Powder era Napoleonics. Be it sailing the high seas to gather a Corsair’s bounty, or heaving too and boarding the enemy Ship-of-the-Line with your ultimate centrepiece.
Full instructions are included and drop-down options are available for equipping with 24 cannons!

Supplied unassembled and unpainted in kit form with full instructions.

Any models or accessories shown are for scale purposes only and are not included. Thread rigging is not included

Dimensions L580 x W125 x H500mm (inc masts and bowsprit)
Product Features Laser-etched detail
Materials MDF Greyboard
Contents 1 x Galleon/tall ship with optional choice to add guns

Quelle: Sarissa Precision

BK-Bob

Seit 2010 im Hobby. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Harad, Khand und Ostlinge), Saga Ära der Magie (Die Untoten Legionen), WarmaHordes (Crucible Guard, Söldner und Circle), Summoners (Erde), Konflikt 47 (Briten)

Ähnliche Artikel
  • Allgemeines
  • Fantasy
  • Terrain / Gelände

TTCombat: Neues Gelände

02.03.20241
  • Terrain / Gelände

Renedra: Neue Preview

02.03.20243
  • Terrain / Gelände

Sarissa Precision: Mauern & Hecken

01.03.20245

Kommentare

      • Gute Modellbaukästen sind schon noch etwas teurer, so um die 300 Euro – mit nach oben offenen Preisen. Außerdem haben die selten Tabletop Maßstab.

      • Schwierig mal ab vom Preis hast du da eher das Problem das das ganze ja noch auf den Tisch passen muss.

        Bei Galeonen reden wir von typischer weise 50 bis 60m langen Schiffen. Sowas wie „die Galeone“ gibt es ja nicht.

        Also in 1 zu 56 was 28mm so ungefähr sind etwa ein ein Meter großes Modell.

        Das dann oft nicht für Wasserlinienbau gedacht ist, viel zu voll gestopft mit Details ist um mit Figuren drauf zu spielen und nur sehr selten das spielen im Modell gestattet. Und nicht mit der Möglichkeit es zu verstauen im Hinterkopf geschaffen wurde. Also entsprechend Sperrig und Fragil ist.

        Da sind Abstraktionen wie das hier schon besser.
        Und Details hinzufügen geht ja immer.

      • Ich hab ein Schiffsmodell von Revell damals so für um die 100 bekommen, aber wie Ferox schon sagte ist das Problem eher der Maßstab.
        Mein Segelschiff ist mein ich 1:72, das ist deutlich zu klein von den ganzen Details her für 28mm Tabletop.

      • 1:32 kommt schon näher an die 28mm im Tabletop heran!
        Wir nutzen zwar kleine Modelle von Demonworld – Empires für Seeschlachten, aber das gute Stück da oben wäre mal für eine Hafen-Map ziemlich schnieke!

    • Ich würde maximal die Wanten in dünnen elasicband montieren, sonst kannst das Modell nicht bespielen. Ein günstiges Plastikmodell gibst es von firelock games ( Schooner/ ca. 35 €)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.