von BK-Sebastian | 15.11.2023 | eingestellt unter: Weltkriege

Gale Force Nine: World of Tanks Blister

Gale Force Nine haben Platoon 3 Blister Packs für World of Tanks angekündigt.

GF9WorldOfTanksBlister

In jedem Blister für 30$ finden sich drei Panzerkarten und fünfzehn Upgrade-Karten

GF9WorldOfTanksGerman

Das German Tank Platoon besteht aus Hummel Jagdtiger und Tiger II

GF9WorldOfTanksUSA

Das U.S.A Tank Platoon wartet mit M4A1 Sherman (76mm), M7 Priest und M18 Hellcat auf.

GF9WorldOfTanksUK

Das UK Tank Platoon besteht aus Comet, Sexton II und Archer

GF9WorldOfTanksUSSR

Das U.S.S.R. Tank Platoon  aus T-34-85, SU-76M und SU-85

Quelle: Gale Force Nine

BK-Sebastian

Redakteur von Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop Armalion. Aktuelle Systeme: Freebooter's Fate(Alle Fraktionen), Bushido(Ito, Ryu, Ro-Kan),Moonstone, Summoners (Feuer, Luft), Deadzone, ASoIaF(Nachtwache, Targaryen), Dropfleet Commander(UCM, Scourge), Warmaster(Zwerge, Echsen), Eden(ISC, Resistance), KoW: Armada(Basilean, Ork) u.v.m

Ähnliche Artikel
  • Weltkriege

Brigade Models: Neuheiten – WW2 Belgien 1/300th

22.05.2024
  • Weltkriege

Rubicon Models: Weekend Teaser

20.05.2024
  • Weltkriege

Air Raid 36/46: Kickstarter Preview

16.05.20246

Kommentare

  • Und weiterhin die Resteverwertung der alten Flames of War Gussrahmen. Aber schade, dass die bei der mobilen Artillerie und den offenen Panzerjägern die Bedienmannschaften nicht mit dabei haben. Die waren aber idR aus Zinn / Resin und eben kein Teil der Fahrzeug-Gussrahmen…

    (Und es passt ja zur Lizenz, da sind die offenen Panzer auch immer ohne Crew…)

    • Habe den Vorgänger (?) TANKS ausprobiert und der war super langweilig. Damals sollte es ja eine Art X-Wing/WoG, aber mit Panzern sein. Imho viel zu einfach Regeln um ein interessantes Spiel zu liefern und eigtl auch der falsche Maßstab. Ich habe kein riesiges Problem damit Panzer verschiedener Kriegsphasen auf dem Tisch zu haben, aber es war gefühlt X-Wing ohne großartiges Positionsspiel, weil Panzer sich ja in 2D freier bewegen können als Flugzeuge und durch Türme 360° schießen können. Stugs konnten sich zum Schießen kostenlos drehen und Front-/Seiten-/Heckpanzerung gab es auch nicht. Man stelle sich eine Panzerschlacht mit aktuellen 40k Regeln vor…

      • Keine Unterschiede im Panzerungs Wert, ist eigentlich schon großes Manko, es ganz normal das Front und Turm am besten gepanzerte sind. Wenn das regeln nicht wiedergeben, kann man sie in die Tonne kloppen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.