von BK-Sebastian | 10.08.2023 | eingestellt unter: Fantasy

Argatoria: Dark Fauns

Spellcrow haben mit den Dark Fauns neue Figuren für die Sheol-Morg im Sortiment.

Das Set kostet 12 £

ArgatoriaDarkFauns

The set contains 4 one-piece high-quality resin miniatures of Dark Fauns and four 25 mm square plastic bases. Require assembly, cleaning and painting. Scenic bases not included. The miniatures are dedicated for the Sheol-morg army in Argatoria Wargame.

Scale: 10 mm
Design: Nicolas Amoroso
Sculpting: Piotr Pirianowicz


Colour scheme:

Sheol-morg
Skin – various shades of brown, grey, black or white, with violet discolourations
Hair – various shades of brown, grey, black or white
Eyes – red
Armour – steel or ancient gold
Belts and tabards – brown, black, violet, red, rotten or dark green
Weapons – silver with fiery ornaments

Quelle: Spellcrow

BK-Sebastian

Redakteur von Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop Armalion. Aktuelle Systeme: Freebooter's Fate(Alle Fraktionen), Bushido(Ito, Ryu, Ro-Kan),Moonstone, Summoners (Feuer, Luft), Deadzone, ASoIaF(Nachtwache, Targaryen), Dropfleet Commander(UCM, Scourge), Warmaster(Zwerge, Echsen), Eden(ISC, Resistance), KoW: Armada(Basilean, Ork) u.v.m

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Spellcrow: Neue Preview

21.06.20249
  • Fantasy

Black Crow Miniatures: Iron and Stone Einzelrelease

21.06.20242
  • Fantasy
  • Patreon

Great Grimoire: Chained by Shadow

20.06.2024

Kommentare

  • Einfach putzig modelliert. Genau wie Black Scorpion oder Westfalia Miniatures sieht man einfach das „Habdgeknetet“ eben doch seine Daseinsberechtigung hat, denn die finde ich alle einfach nur schön.

    Wer die Figuren mal in echt sehen möchte (auch der anderen o.g. Firmen) kann das übrigens in einem bekannten Berliner TT Shop tun, wo eine gute Auswahl vorliegt. Deswegen finde ich den Laden klasse.

  • Auf die kleinen Kerlchen warte ich schon länger und freue mich schon sehr darauf!

    Die werden auf jeden Fall meine Sheol-Morg Armee verstärken.

    Der Walddrache für die Gaeldor ist auch sehr episch, welcher auch noch erschienen ist parallel.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.