von BK-Nils | 05.08.2022 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

The Horus Heresy: Space Wolves Upgradesets Preview

Die Legion der Space Wolves erhält ebenfalls Upgradesets für die neuen MK VI Space Marines.

Heresy Thursday – New Treats for Well-Behaved Space Wolves

A howl of outrage was heard across the galaxy when it was announced that the Dark Angels would be getting their Mark VI upgrade kits to pre-order on Friday. Fortunately, we were able to distract the Space Wolves with a crate of mjød while we tracked down some pictures of their own upgrades.

Games Workshop Heresy Thursday – New Treats For Well Behaved Space Wolves 1

Despite what their enemies might claim, there are definitely wolves on Fenris, home planet of the VI Legion. So it makes sense that the Iron Priests would design some helmets that look like snarling wolf heads! Of course, for those who prefer the topknot and beard look, there’s a bare head too – and even a classic combo of helmet and top knot!

Games Workshop Heresy Thursday – New Treats For Well Behaved Space Wolves 2

Of course, the Vlka Fenryka wouldn’t want a top knot on every helmet, unlike those ostentatious biker boys in the White Scars.

The sons of Russ are also getting a set of snazzy shoulder pads featuring the Legion’s symbol. It’s the perfect way to finish off your Space Wolves.

Games Workshop Heresy Thursday – New Treats For Well Behaved Space Wolves 3

The Space Wolves upgrade sets will be available to pre-order soon.

Quelle: Warhammer Community

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktueller Fokus liegt auf Skirmish-Systemen und Warhammer 40.000. mehr auf https://www.instagram.com/nerdydutchman/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Neuheiten für The Horus Heresy und Age of Sigmar

13.08.202213
  • Warhammer 40.000

The Horus Heresy: Emperor’s Children Preator

12.08.20227
  • Podcasts
  • Warhammer 40.000

Beim Imperator Nichts Neues: Neue Folge

11.08.2022

Kommentare

  • Naja, nach Space Wolves sieht das eher nicht aus, eher wie … Goa’Uld Marines? Is wie immer echt a bissl wenig. Gerade bei Space Wolves hätte ich da mehr erwartet.

  • lol sind die MK IV „Wolfs“-Helme schlecht. Die werden im Netz zurecht verrissen. Die würde ich nicht mal geschenkt haben wollen.

    • MMn das Schlechteste was GW seit den Minotauren rausgebracht hat. Ich würd gerne „Wuff“ schreiben, aber das ist schon zu aggressiv. Ein leicht gemurmeltes „Miau“ ist schon fast zu viel…

    • hm…vielleicht mache ich mir den Spaß für mein Phobos Kill Team. Space Foxes. in den Farben von Fox News, würde ja zum Imperium passen 😂

      • Mit Sergeant Karlson hättest du den Kreis zum Wikingerthema auch wieder vollendet.
        Aber irgendwie denke ich bei dem Verein eher an einen Kult der Word Bearers, „false President“ und so 🤪

      • Sergeant Karlsson, man, großartig 🤣 dann brauchts noch einen Brother Hannity und Ingraham.

        Ne, passt schon. Zur Zeit von Orange Man haben die ja jedes Wort des Gott-Imperators gehuldigt, egal wie offensichtlich blödsinnig es war. Space Foxes sind leicht hängen gebliebene extrem xenophobe super Loyalisten mit engen und menschenverachtenden „moralischen“ Vorstellungen. Das schreibt sich quasi von selbst in dem Unviversum und wäre gleichzeitig ein völlig faktischer Wiki Eintrag für Fox News ab 2016.

  • Puh, die sind (in meinen Augen) echt nicht gut geraten. Bei den Space Wolves hätte es mehr Sinn gemacht, ein Set mit Kleinzeug rauszubringen, denke ich. Diese Helme finde ich echt albern.

  • Grade wo die ja nie Helme tragen…
    Finde das sieht wie von ein dritthersteller aus.
    Bedenkt man dann die Preise finde ich es etwas lächerlich.
    Soviel Helme und nur einen ohne verstehe ich wenn man da ja die alten Köpfe Rauf Semmeln kann aber wirklich seltsam mit der fehlenden Individualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.