von BK-Bob | 09.08.2022 | eingestellt unter: Historisch

Test of Honour: Rogues and Ruffians

Grey for Now Games veröffentlichen eine neue Truppe für Test of Honour.

Test Of Honour Rogues And Ruffians 1 Test Of Honour Rogues And Ruffians 2

Rogues and Ruffians – 35,00£

PRE-ORDER. Any other products ordered at the same time will be held and dispatched at the same time.

Delivery in September 2022.

Please note we cannot combine this with any existing 02 Hundred pre-orders.

A vicious gang of bandits and outlaws. Led by the widow of a murdered samurai, this gang of villains care little for honour. They rob travellers or hire out their services whenever money and mayhem are on offer.

The perfect set for players who like to be the ‚bad guys‘!

  • The Widow
  • The Witch
  • The Brute
  • The Paymaster
  • The Archer
  • The Drifter
  • The Drunkard
  • The Signaller
  • 8 Recruitment cards
  • 6 Skill Cards (one double-sided)
  • 4 Trait Cards
  • MDF bases

The Widow is the leader of this band – her Whirl of Blades skill makes her very dangerous in combat.

The Witch is a beautiful, enigmatic figure, rumoured to have arcane abilities drawn from her sinister mask. Are her powers real or imagined by fearful travellers? Her Skill card is double-sided, providing different rules when the mask is worn or taken off.

The Brute likes to smash his opponents to the floor with his brutal hammer.

The Paymaster provides monetary encouragement for lawless or unaligned warriors to stick in the fight.

The Archer seeks the high ground to fire down on his victims, leaping and climbing with ease.

The mysterious Drifter bides his time, waiting for the crucial moment to unleash a devastating attack.

The Drunkard may not be the safest choice to have a musket, but a random roll before firing gives some useful bonuses – his friends should probably stay out of the way though!

Finally the Signaller, with his hidden lantern, helps you bring on reinforcements and is useful in a night fight.

The warriors in this box can be used as a complete force or mixed with other troops. 18 new cards provide rules for their unique abilities and a range of extra Skills and Traits.

Box contains 18 gaming cards for Test of Honour and 8 metal miniatures plus bases.

Miniatures supplied unpainted and unassembled.

Quelle: Grey for Now Games

BK-Bob

Seit 2010 im Hobby. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Harad, Khand und Ostlinge), Saga Ära der Magie (Die Untoten Legionen), WarmaHordes (Crucible Guard, Söldner und Circle), Summoners (Erde), Konflikt 47 (Briten)

Ähnliche Artikel
  • Historisch

Empress Miniatures: Neue Previews

29.11.2022
  • Historisch

Microworld Games: Neuheiten

29.11.2022
  • Historisch

Khurasan Miniatures: Neue Preview

28.11.20221

Kommentare

  • Sehen sehr schick aus 🙂
    Weiß hier jemand wie die Gussqualitäten vom Hersteller sind? Eher Footsore oder eher Crooked Dice?

    • Ich habe die Sohei und die Unlikely Allies von denen und bin sehr zufrieden. Soweit ich weiß werden die von Footsore gegossen.

      Die neue Truppe ist auch schon vorbestellt.

    • Da ich von Footsore bislang nichts habe und Crooked Dice mag, erlaube ich mir die naive Frage: Dient Crooked Dice hier als Positiv- oder Negativbeispiel?

      • Also Crooked Dice ist nochmal einen Ticken schärfer was die Details angeht und hat nur minimalsten Grat. Footsore ist aber auch sehr gut. Bei den Figuren kann man qualitativ nicht enttäuscht werden.

        Btw: die Pose des Mysterious Drifter ist ja mal obercool. Allein wegen dem ist die Packung vorbestellt.

      • Aus meiner Sicht absolut positiv!
        Die Footsore Griechen die ich habe können da nicht mithalten, daher die Frage.

    • Hab so einiges von Test of Honour hier liegen und finde die Gußqualität hervorragend.
      Keinerlei Gussfehler, minimale Grate und insgeamt sehr gute Minis, mit tollen Volumes, nicht zu fragil (wie z.B. der Kensei Kram).

  • Jup, Qualität ist wirklich nicht übel.
    Details sind etwas grober als bspw. bei Zenit/ Kensei, aber trotzdem sehr ordentlich.

    Das Set sieht toll aus und ist in erster Lnie als die Gegengruppe zu den Unlikely Allies zu sehen.

    Bisschen schade finde ich, dass sie das „Leiter“-Symbol/ -Clan-Icon verwenden. Dort gibt es aktuell schon seeehr viel Auswahl an Truppen, Charakteren und vor allem Karten. Da wären andere „Fraktionen“ besser gewesen.

    Freu mich trotzdem immer über jeden neuen ToH Content. Das System gehört zu den besten, dynamischten und unterhaltsamsten Skirmishern überhaupt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.