von BK-Markus | 22.11.2022 | eingestellt unter: Star Wars

Star Wars Shatterpoint: Neue Artworks

Atomic Mass Games zeigen neue Artworks für Star Wars Shatterpoint.

Star Wars Shatterpoint Neue Artworks 01 Star Wars Shatterpoint Neue Artworks 02 Star Wars Shatterpoint Neue Artworks 03 Star Wars Shatterpoint Neue Artworks 04

It’s time to take a look at some Star Wars: Shatterpoint card art! What do you think of our Core Set squad leaders – Ahsoka Tano, Anakin Skywalker, Asajj Ventress, and Lord Maul?
Join our moderated community: https://bit.ly/shatterpointcommunity

 

Quelle: Atomic Mass Games auf Facebook

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Bolt Action, Flames of War, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Kill Team, Summoners, Eden, Star Wars Legion, Wolsung, Blitz Bowl, Carnevale, Warzone Resurrection, The Drowned Earth, Twisted, The Other Side, Deathmtach, One Page Rules, Masters of the Universe Battleground und Warhammer Underworlds.

Ähnliche Artikel
  • Star Wars

Star Wars Shatterpoint: Bilder der Starter-Minis

16.11.202255
  • Star Wars

Atomic Mass Games: Star Wars Shatterpoint

10.11.202278
  • Star Wars

Star Wars Legion: Din Djarin, Grogu und IG-Droide

06.11.20229

Kommentare

  • bin mal gespannt ob die jetzt das ganze halbe jahr, gefühlt jede woche eine info raus bringen zu etwas das ich nicht kaufen kann, da hätten sie auch ein kickstarter machen können 🙂

  • Die Artworks sind ein gefälliger Comic-Stil. Ich bin aber weiterhin nicht an Shatterpoint interessiert.
    Ich verstehe außerdem nicht, warum man für Ahsoka ihr Outfit aus dem Clone Wars Finale gewählt hat und nicht das weitaus bekanntere Padawan Outfit der CW Staffel 3 bis 6…

    • Blick in die Kristallkugel:

      Weil wir vermutlich, genauso wie damals bei Herr der Ringe, diverse Versionen bekommen werden… Hier allerdings kommt jede natürlich mit Karten die sehr gut sind und die man auch mit ihren anderen Versionen spielen kann. So muss man die neueren Packs kaufen um mithalten zu können, wenn man weiterhin Ahsoka spielen will.

      Das wäre jedenfalls mein Geschäftsmodell für das System…

  • Wenn man sich die bisherigen Previews anschaut, sieht man das die Belagerung von Mandalor Teil des ersten Release sein wird. Dementsprechend kommt zunächst ihr S7 Outfit. Das macht auch insofern Sinn da es sich um das aktuellste Outfit handelt und dasjenige welches in nächster Zeit häufiger noch zu sehen sein wird.

    • Da macht dann aber wiederum Ventress in ihrem Frühen Separatisten Outfit keinen Sinn, denn das hat sie zur Belagerung von Mandalore schon lange nicht mehr getragen.

  • Irgendwie bin ich irritiert.
    Ich kann mit den ganzen StarWars Entwicklungen der letzten 20Jahre nichts anfangen, aber das Spiel spricht mich mehr an als die Marvel-Version. Und bei Marvel bin ich sogar halbwegs up2date was die Filme angeht. Komisch🤪

    • naja, nur mal um des Spaßes halber drüber zu sprechen:

      evtl interessiert dich SW als Universum mehr und das Setting triggert mehr „taktische Kämpfe“ feeling als das Marvel Comic Kämpfe tun. Hinzu kommt, MCP ist deutlich mehr an den Comics, als an den Filmen orientiert, was evtl eine gewisse kognitive Dissonanz auslöst, da bisehr unbekannte Figuren auftauchen oder bekannte in einer Art und Weise dargestellt werden, die nicht den Filmen entspricht. (wobei ich ja geil fände, wenn M.O.D.O.K. in die filem käme 🤣) SWS hier zeigt ziemlich 1:1 wie die Figuren aus der Clone Wars Serie bekannt sind, was evtl für eine stärkere unterbewussten Anziehung sorgt.

      • Danke Herr Freud MaDaCa 😄
        Mal schauen wie der Vipe anhält. Wenn ich die Figuren ungemalt live sehe und immer noch Bock drauf habe, spricht mich da wirklich was unbewusst an.

  • Steinig mich, aber ich werd es mir wohl holen, meine Große findet Asouka super und ich mag halt Skirmisher sehr gern… So können wir zusammen lesen und rechnen üben, beim spielen, zumindest werde ich das au hoffentlich meiner Frau verkaufen können 😜😁 und evtl spiele ich dann irgendwann mit ihr Legion..

    • Steinigen? nein, beglückwünschen! guter Plan. geht mir auch so mit den Skirmishern und ich fixe gerade meine Söhne mit Kill Team (light) an, und da ist der Schritt hier hin nicht groß, schon damit das Bewusstsein sich einstellt, dass neben GW noch anderes existiert. und das hier sieht einfach gut aus. Ich bin derzeit auch sehr geneigt, auch wenn MDP auch eine gute Option ist. Über beiden schwebt aber etwas die Preis Problematik. Sprachversion ist noch problematisch, aber mit dem großen englisch üben wäre natürlich fein, den Kleinen ziehen wir dann schon mit 😁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.