von BK-Christian | 27.06.2022 | eingestellt unter: Zubehör

ProDicer: Diverses Zubehör

Ein neuer Anbieter aus Deutschland hat allerlei 3D-gedruckte Zubehörteile im Angebot.

PD Miniature Pro Handle 1 PD Miniature Pro Handle 2 PD Miniature Pro Handle 3 PD Miniature Pro Handle 4 PD Miniature Pro Handle 5 PD Miniature Pro Handle 6 PD Miniature Pro Handle 7 PD Miniature Pro Handle 8 PD Miniature Pro Handle 9 PD Miniature Pro Handle 10

PD ProBox 12mm Set 1 PD ProBox 12mm Set 2 PD ProBox 12mm Set 3 PD ProBox 12mm Set 4

PD ProBox 16mm Set 1 PD ProBox 16mm Set 2 PD ProBox 16mm Set 3 PD ProBox 16mm Set 4

PD ProDicer 12mm 1 PD ProDicer 12mm 2 PD ProDicer 12mm 3 PD ProDicer 12mm 4

PD ProDicer 16mm 1 PD ProDicer 16mm 2 PD ProDicer 16mm 3 PD ProDicer 16mm 4

PD Sci Fi Pro Dashboard Chapter Approved 1 PD Sci Fi Pro Dashboard Chapter Approved 2

Im Shop von ProDicer gibt es noch allerlei andere Dinge, schaut bei Interesse einfach mal rein.

Quelle: ProDicer

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Zubehör

Customeeple: Neues Tray

13.08.2022
  • Zubehör

Customeeple: Neuheiten

08.08.2022
  • Kickstarter
  • Zubehör

Modular Hobby Case: Kickstarter läuft

07.08.20224

Kommentare

  • Ich bin hin und her gerissen. Ich finde diesen Würfelhalter irgendwie unsinnig (bei den meisten Spielen die ich spiele muss man mehrfach würfeln und zwar mit unterschiedlicher Anzahl), aber ein Teil von mir findet es lustig. Müssen die Gene des Opas sein. Auch wenn man das Werkzeug nur 2* in 5 Jahren braucht – man muss es kaufen. 😉

    • Hm, ich find, man kann es mit dem Zubehör-Schnick-Schnack auch übertreiben.

      Benutze nun seit über dreißig Jahren nen Würfelbeutel und der tut genau das was er soll.
      Bei diesem „PEZ Spender“ hab ich das Gefühl, man müsste die Würfel jedes mal wieder nervig reinfummeln um den zu befüllen (trotz der Ladeluke) und am Ende ist es wieder nur unnötiger Plastikschrott.

      • Geht mir auch so.

        Ich kann mir vorstellen, dass man in der Praxis unterm Strich vielleicht paar Milliesekunden weniger braucht, um die Würfel wieder einzusammeln mit dieser Ladeschaufel um danach die (neue) richtige Anzahl rauswerfen.
        Aber das Teil jedes Mal wegzulegen und wieder holen, würde mir im Laufe eines Spiels gehörig auf die Nüsse gehen.
        bei Spielen mit vielen zu werfenden Würfeln arrangiere ich alleine schon um beschäftigt zu sein, meine Würfel in 5er Päckchen während der gegnerischen Phase. Da sind dann auch 30+ Würfel schnell abgezählt.

        Ich habe außerdem noch bedenken, dass dieser 3D gedruckte Griff lange hält. Finde solch Zeug immer recht unangenehm spröde und bruchanfällig. Aber liegt bestimmt auch am verwendeten Material, gibt bestimmt welches, das ein wenig verzeihender ist. Aber bei den meisten gedruckten Minis aus dem Netz brechen Ärmchen oder Stangenwaffen schon gerne mal durch pures Betrachten ab.

  • Ich denke, um die volle Funktion des ProDicers zu erfassen, genügen Fotos und Beschreibungstext nicht. Auf den ersten Blick hatte ich es auch nur für eine „Würfelbox“ gehalten …

    Aber die Adeptus-Stammtisch-Kollegen zeigen in diesem Video sehr anschaulich, wie viel mehr in der vermeidlichen Würfelbox steckt und wie praktisch, durchdacht und pfiffig der ProDicer für bestimmte Spiele sein kann: https://youtu.be/VU9cvz1KgE0
    Vor allem, wenn viele W6-Würfel geworfen werden, z.B. 40k, AoS, SAGA etc. Klar, das Ding ist kein Muss, aber es ist defintiv mehr als nur eine Würfelbox.

    • Sorry, aber nachdem ich mir das Video angschaut hab, hat mich das Ding immer noch nicht überzeugt.
      Ist ja auch nur meine persöhnliche Meinung, aber ich find es einfach unpraktisch und überflüssig.

      Wir nutzen immer eine Würfelschale und schieben die Würfel an den Rand. Dort die jeweils passende Anzahl von Würfeln wegzuschieben ist für mein Empfinden einfach kein Aufwand.
      Die Würfel dann immer und immer wieder in so ein Ding zu schieben und dann sitzen sie bei jedem vierten mal o.s. nicht gleichmäßig, dann fällt es früher oder später runter und ne Ecke von der Schaufel bricht ab…

      Für mich ein Fall von „viel hilft viel“ Zubehör.

    • so ein Maßbandauszieher wäre noch was, finde ich. 😉

      ich habe ja ein Herz für Convenience-Produkte aller Art. Brauche vieles nicht, habe einige Dinge die auch anders gingen aber mir an für mich interessanten Stellen das Leben erleichtern. Und das ist doch der springende Punkt. Das hier wirkt nicht zwingend wie etwas für mich, aber es wirkt recht clever designed und ich bin sicher, es wird jemandem seinen Spiele-Alltag erleichtern. Wenn derjenige bereit ist dafür Geld auszugeben, ist doch fein. Es hat doch sicher jeder von uns (nicht zwingend nur im Hobbybereich) irgendein für ihn nützliches Gimmick daheim, dass für andere Leute Schwachsinn und Geldverschwendung ist.

  • Da ich das Chaos (ja, doppeldeutig!) auf dem Spielfeld überhaupt nicht leiden kann, hatte ich schon immer nach Lösungen gesucht, zum einen seine Utensilien während des Zockens zu sortieren und zum anderen alles griffbereit und ordentlich transportieren zu können.
    Deshalb habe ich mir mal den Prodicer und die Probox geholt.
    Mit der Probox habe ich immer alle meine Sachen beisammen und der Prodicer speichert sehr hilfreich meine zahlreichen Würfel. Wobei ich dennoch immer noch ca. 6 Würfel auf dem Spielfeld für schnelle kleine Würfelwürfe griffbereit halte.
    Sicherlich kommt man wie bisher auch ohne die Sachen aus, ich aber bin überzeugt und probiere demnächst auch mal das Dashboard.

  • Hallo allerseits, vielen Dank für die Kommentare und Hinweise.

    Den Miniature Pro Handle habe ich aufgrund eures Inputs wie folgt überarbeitet:

    – Der Handgriff wurde aus dem Angebot genommen und komplett neu designed. Es gibt dafür jetzt 3 Varianten, die als Zubehör erworben werden können.
    – Die Handgriffe zum Malhalter sind optional!
    – Die Griffe sind jetzt deutlich stabiler konstruiert (Größere Querschnitt, mehr Konturen, mehr Infill)

    Viele Grüße
    Prodicer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.