von BK-Nils | 28.09.2022 | eingestellt unter: Necromunda

Necromunda: Escher Ash Wastes Upgrades Preview

Das Haus der Klingen wagt sich in die sturmgepeitschten Weiten der Aschewüsten Necromundas, in Kürze gut ausgestattet mit mit einem Upgrade-Set von Forge World.

Not Even an Endless Radioactive Ash Storm Stops House Escher From Looking Slay

It’s a time of massive upheaval for Necromunda, and House Escher has a major part to play in the new expansion The Aranthian Succession: Cinderak Burning. The House of Blades is venturing out into the ash wastes, where stylish equipment is key to survival.

Give your gang a fighting chance with the Escher Ash Wastes Upgrades pack from Forge World – a 30-piece resin toolkit guaranteed to make your matrons stand out in their next wasteland dust-up.

Forge World Not Even An Endless Radioactive Ash Storm Stops House Escher From Looking Slay 1

Breathing what passes for ‘fresh air’ on Necromunda isn’t recommended, and each of the 10 new heads cover their mouths with respirators, masks, or very optimistic bandanas. Presumably they’re also equipped with industrial-strength hair gel, to keep those bombastic bouffants from being blasted by ash wastes weather.

Forge World Not Even An Endless Radioactive Ash Storm Stops House Escher From Looking Slay 2

Experienced Eschers never leave home without a supply of stims and chems from the Apprentice Clan Chymist – doubly so when a faulty Cutter jetbike might mean a long trek back to civilisation. A good backpack is perfect for carrying flasks, blades, and outlands trophies – plus a few bottles of Emperor-knows-what for the road.

Once they’re all tooled up, your gangers will look right at home trekking out into the badlands for that clandestine meeting with the mysterious Lady Credo.

The all-resin Escher Ash Wastes Upgrade pack is coming soon from Forge World.

Quelle: Warhammer Community

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktueller Fokus liegt auf Skirmish-Systemen und Warhammer 40.000. mehr auf https://www.instagram.com/nerdydutchman/

Ähnliche Artikel
  • Necromunda

FW: Necromunda Neuheiten

04.12.2022
  • Necromunda
  • Warhammer 40.000

GW: Streitmachtboxen, Escher und Warhammer Quest

03.12.202220
  • Necromunda

Necromunda: Lady Haera Helmawr Preview

29.11.20228

Kommentare

  • Wie groß fallen die aus? Wäre für den Umbau von Minis für die Postapokalypse ja durchaus brauchbar, das Set. Wobei, ist von FW. Da lohnt es sich finanziell wahrscheinlich kaum.

    • Die Escher sind i.A. schon ziemlich groß. Da die Proportionen aber etwas weniger knubbelig als bei anderen GW Minis sind, sollten sich die Köpfe für alles was zu GW passt verwenden lassen. Gibt ohne Ende Vergleichsfotos mit allem möglichen auf Google. Wenn man die Köpfe mag, geht der Preis auch irgendwie klar finde ich. Bei Kromlech und Puppetswar kommt man mit jeweils 10 Köpfen, Rucksäcken und kleinen extra Bits so auf 20€ und das hier wird ja wahrscheinlich bei 25€ liegen…

  • Ich wünsche mir einen Hochdruckflammenwerfer und frage mich, ob sie den dann Escher high pressure asher nennen würden. Sorry, das musste grad raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.