von BK-Markus | 16.08.2022 | eingestellt unter: Podcasts

Magabotato: Was ist Fallout?

Magabotato haben eine neue Folge „Was ist….?“ gepostet.

Was Ist...Fallout Quadratisch

Ahoi!

Another settlement needs your help!

Klingelt es da bei euch? Nein? Dann ist dieser Podcast genau das Richtige! Daniel hat sich den Experten Oli eingeladen, um mit ihm die Frage aller Fragen zu beantworten: was ist Fallout Wasteland Warfare?

Viel Spaß beim Hören!

 

Durch den Link in der Quellenangabe kommt ihr direkt zum Podcast:

Quelle: Magabotato

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Bolt Action, Flames of War, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Kill Team, Summoners, Eden, Star Wars Legion, Wolsung, Blitz Bowl, Carnevale, Warzone Resurrection, The Drowned Earth, Twisted, The Other Side, Deathmtach, One Page Rules, Battletech, Masters of the Universe Battleground und Warhammer Underworlds.

Ähnliche Artikel
  • Podcasts

Diceonauts: Trench Crusade

24.06.2024
  • Podcasts

Radio Hobbybruch: Folge 19

22.06.20241
  • Podcasts

Dice & Duty Podcast: Exploding Six

21.06.2024

Kommentare

  • Gruß an Oliver und die deutsche Community!
    Ich wundere mich, in meiner Starterbox war auch ein Alien und eine Pulowsky Preservation Shelter.

  • Schön das das game einen deutschen poddy bekommt.

    Ich find das Spiel eigentlich auch echt cool, der marker/Karten overkill ist aber teilweise bisschen viel aber sonst sehr cool.
    Wundert mich das es nicht mehr Spieler gibt bei der Lizenz

    • Das liegt einerseits an den überfrachteten Regeln mit den vielen Karten und Token, und andererseits an der nie erfolgten Übersetzung (und dann müssten die tausenden Karten auch übersetzt werden).

      • die regeln wurden sogar schob von einer privat person übersetzt inkl. layout, aber leider nicht freigegeben.

      • @grimkopp
        Ja, aber ist das nicht schon seit 2019/2020 so in der Schwebe?
        Habe keinen Einblick in die dt. Szene (mehr), aber wirkliche Entwicklungen spürte ich da nicht mehr.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.