von BK-Markus | 27.04.2022 | eingestellt unter: Podcasts

Magabotato: Was ist 28?

Magabotato haben ein neues Podcastformat gestartet.

Was Ist...28

Moin!

Heute startet ein weiteres neues Format. Zum Teil inspiriert von Wünschen aus unserer Community und zum Teil aus dem eigenen Wunsch über den Tellerrand zu schauen.

In der Reihe „Was ist… ?“ werden wir euch, in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen, Systeme und, wie in diesem Fall, Stilrichtungen vorstellen. Dazu laden wir uns immer einen Experten zu dem entsprechenden Spiel ein und werfen gemeinsam einen Blick darauf.

Den Anfang macht die Stilrichtung „28“, zu der unter anderem auch das sogenannte „Blanchitsu“ gehört. Dazu ist unser geschätzter Freund 4ydra aka Simon zu Sebbo ins Studio gekommen. Gemeinsam ergründen sie die Ursprünge einer Stilrichtung, die immer mehr Anhänger findet und Systeme hervorbringt; inklusive einer kleinen Tour durch die Kunstgeschichte.

 

Durch den Link in der Quellenangabe kommt ihr direkt zum Podcast:

Quelle: Magabotato

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Bolt Action, Flames of War, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Kill Team, Summoners, Eden, Star Wars Legion, Wolsung, Blitz Bowl, Carnevale, Warzone Resurrection, The Drowned Earth, Twisted, The Other Side, Deathmtach, One Page Rules, Masters of the Universe Battleground und Warhammer Underworlds.

Ähnliche Artikel
  • Freebooters Fate
  • Podcasts

Radio Longfall: Flaschenpost #29

02.07.2022
  • Podcasts
  • Warhammer 40.000

Beim Imperator Nichts Neues: Neue Folge

01.07.2022
  • Podcasts
  • Warmachine / Hordes

Magabotato: Plauderrunde

26.06.2022

Kommentare

  • Höre gerade rein, gefällt mir sehr gut.
    Liegt hier sicher auch am Thema, aber falls da wieder für mich interessante Inhalte kommen, werde ich sicher wieder lauschen.

Schreibe einen Kommentar zu obaobaboss Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.