von BK-Nils | 14.05.2022 | eingestellt unter: Herr der Ringe, Warhammer / Age of Sigmar

GW: Neuheiten für AoS und Herr der Ringe

Diesen Samstag geht es bei den Neuheiten von Games Workshop in die Reiche der Sterblichen von Warhammer Age of Sigmar und nach Mittelerde.

Games Workshop Battletome Nighthaunt (Limited Edition) (Englisch) 1 Games Workshop Battletome Nighthaunt (Limited Edition) (Englisch) 2 Games Workshop Battletome Nighthaunt (Limited Edition) (Englisch) 3 Games Workshop Battletome Nighthaunt (Limited Edition) (Englisch) 4

Battletome: Nighthaunt (Limited Edition) (Englisch) – 70,00 Euro

Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt.

From Shyish, the Realm of Death, come the ethereal Nighthaunt – terrifying spectres driven to murder by their bitter hatred for the living. These undead are the terror weapon of the Great Necromancer, united under the cruelest and most tortured rulers ever to die. Their cold grasp reaches across the Mortal Realms, spreading a paralysis of fear amongst the living souls they once called kin, a howling host that will leave only an endless landscape of corpses and wailing spirits remains.

Within these pages you’ll find everything you need to know to command the deathless hosts of the Nighthaunt in your games of Warhammer Age of Sigmar, and discover their place in the Mortal Realms. Read the abundant and sorrowful history of these tortured souls, explore the haunted empire of the amethyst underworlds, and delve into the spectral processions that drag souls into Nagash’s iron grip.

This 96-page limited edition hardback book contains:

– A foreboding catacomb of background information on the Nighthaunt, including their history, relationship with Nagash, and spectral culture
– Sinister yet breathtaking artwork that conveys the grim majesty of the Nighthaunt
– 31 warscrolls and pitched battle profiles for ghostly warriors, from swarming Chainrasps to new heroes like the Scriptor Mortis and Awlrach the Drowner
– Rules for 4 distinct Nighthaunt Processions, plus command traits, artefacts of power, spells, and battle traits like Aura of Dread and Frightful Touch
– Path to Glory campaign rules that allow you to spread the pall of Death by haunting the Mortal Realms, plus 7 warscroll battalions for use in narrative play
– Matched play content including 4 grand strategies and 6 battle tactics to unleash against your enemies
– A showcase of morbid Nighthaunt miniatures assembled in the colours of their Processions, alongside guides on how to paint them yourself

Also included is a sheet of 28 tokens and a range ruler, used for tracking the effects of the Wave of Terror ability.

This edition of Battletome: Nighthaunt is presented with a soft touch cover, a red ribbon marker, gold gilt page edges, and gold foil blocking. It is limited to 700 individually-numbered copies, each one a lavish offering to the Supreme Lord of the Undead.

Games Workshop Kriegsbuch Nighthaunt 1 Games Workshop Kriegsbuch Nighthaunt 2 Games Workshop Kriegsbuch Nighthaunt 3

Kriegsbuch: Nighthaunt – 42,50 Euro

Aus Shyish, dem Reich des Todes, kommt der geisterhafte Nachtspuk – schreckliche Gespenster, die angetrieben von ihrem verbitterten Hass auf die Lebenden töten. DIese Untoten sind die Terrorwaffe des Großen Nekromanten und unter den grausamsten Herrschern vereint, die je gestorben sind. Ihr kalter Griff reicht in alle Reiche der Sterblichen und verbreitet unter den lebenden Seelen, die sie einst Brüder und Schwestern nannten, eine lähmende Angst, denn sie sind ein heulendes Heer, das nur eine endlose Landschaft voller Leichen und wehklagender Geister zurücklässt.

Auf diesen Seiten findest du alles, was du wissen musst, um die todlosen Heere des Nachtspuks in Warhammer Age of Sigmar zu befehligen, und du wirst erfahren, welchen Platz sie in den Reichen der Sterblichen einnehmen. Lies die umfangreiche und kummervolle Geschichte dieser gequälten Seelen, erkunde das verfluchte Reich der Amethystunterwelten und tauch in die geisterhaften Prozessionen ein, die Seelen in Nagashs eisern Griff zerren.

Dieses 96-seitige Hardcover-Buch enthält:

– Eine modrige Katakombe voller Hintergrundinformationen über den Nachtspuk, darunter seine Geschichte, seine Beziehung zu Nagash und seine geisterhafte Kultur
– Finstere und atemberaubende Illustrationen, die die finstere Pracht des Nachtspuks vermitteln
– 31 Schriftrollen und Profile für Offene Feldschlachten für geisterhafte Krieger, von schwärmenden Kettengeistern bis zu neuen Helden wie den Scriptor Mortis und Awlrach den Ersäufer
– Regeln für 4 unterschiedliche Nachtspuk-Prozessionen sowie Generalseigenschaften, Artefakte der Macht, Zauber und Kampfeigenschaften wie Aura des Schreckens und Schreckliche Berührung
– „Pfad des Ruhms“-Regeln, mit denen du das Leichentuch des Todes ausbreiten kannst, indem du die Reiche der Sterblichen heimsuchst, sowie 7 Bataillonsschriftrollen für das erzählerische Spiel
– Inhalte für das ausgewogene Spiel, darunter 4 strategische Vorhaben und 6 taktische Vorhaben, die du gegen deine Feinde einsetzen kannst
– Eine Galerie mit morbiden Miniaturen des Nachtspuks in den Farben ihrer Prozessionen samt Bemalanleitungen

Ebenfalls enthalten ist ein Bogen mit 28 Markern und ein Entfernungsmesser, mit denen du den Überblick über die Effekte der Fähigkeit Welle des Schreckens behalten kannst.

Games Workshop Schriftrollenkarten Nighthaunt 1 Games Workshop Schriftrollenkarten Nighthaunt 2 Games Workshop Schriftrollenkarten Nighthaunt 3

Schriftrollenkarten: Nighthaunt – 24,00 Euro

Bleibe mit diesem Set unverzichtbarer Referenzkarten mit Schriftrollen für alle Einheiten und Endloszauber aus Kriegsbuch: Nighthaunt voll auf das Spiel konzentriert. Du bekommst zudem 30 Marker, um die Fähigkeiten, Artefakte, Befehlspunkte und Effekte von Zaubern deiner Armee sowie deine einzigartigen strategischen und taktischen Vorhaben im Blick zu behalten.

In diesem Set findest du:

– 31x Schriftrollenkarten, eine für jede Einheit und jeden Endloszauber des Nachtspuks, darunter Nagash
– 2x beidseitig bedruckte Bögen mit Markern, die auf die Zauber, Fähigkeiten und Taktiken des Nachtspuks zugeschnitten sind

Games Workshop Nachtspuk Würfelset 1 Games Workshop Nachtspuk Würfelset 2

Nachtspuk-Würfelset – 31,50 Euro

Kanalisiere mit diesen thematisch passend zum geisterhaften Nachtspuk gestalteten Würfeln die Energien Shyishs.

Dieses Set enthält 20 sechsseitige Würfel mit abgerundeten Kanten und einer Kantenlänge von 16 mm. Sie sind undurchsichtig und von türkiser Farbe mit weißen Symbolen und einem Nachtspuk-Symbol anstelle der 6.

Games Workshop Awlrach Der Ersäufer 1 Games Workshop Awlrach Der Ersäufer 2 Games Workshop Awlrach Der Ersäufer 3

Games Workshop Awlrach Der Ersäufer 4 Games Workshop Awlrach Der Ersäufer 5 Games Workshop Awlrach Der Ersäufer 6

Awlrach der Ersäufer – 40,00 Euro

In seinem sterblichen Leben versprach Awlrach verzweifelten Reisenden Hilfe und sichere Überfahrt, nur um seine Opfer einem grausigen Tod in den salzigen Tiefen zu überantworten. Als Awlrachs Seele zu Nagash kam, erhielt er als Lohn für seinen Verrat eine Ewigkeit des Dienens. Nun fischt dieser finstere Fährmann nach unberechenbaren Seelen, um die Nachtspuk-Heere zu verstärken, und bringt sie durch die Aetherebene dorthin, wo sie den meisten Schrecken verbreiten werden.

Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz kannst du einen Awlrach der Ersäufer bauen, einen einzigartigen Helden und Totem für Nachtspuk-Armeen. Diese geisterhafte Gestalt bewegt seine abscheuliche, zerfallende Barke mit einem Todesholzruder voran und bietet seinen Armeen einen gewaltigen Mobilitätsschub, indem er Einheiten über das Schlachtfeld transportiert. Er stellt auch eine würdige Bemalherausforderung dar, da er grausige nautische Details und eine Vielzahl an Texturen aufweist, die zum Experimentieren einalden, von verrostetem Metall und verfaulendem Holz bis zu rachsüchtigen, körperlosen Geistern.

Dieser Bausatz besteht aus 29 Kunststoffteilen und wird mit einem Citadel-Rundbase (80 mm) geliefert.

Games Workshop Feiglingsthrongarde 1 Games Workshop Feiglingsthrongarde 2

Games Workshop Feiglingsthrongarde 3 Games Workshop Feiglingsthrongarde 4 Games Workshop Feiglingsthrongarde 5

Feiglingsthrongarde – 35,00 Euro

Die Feiglingsthrongarde dient Kurdoss Valentian und allen, die seine Ziele verfolgen. Selbst verglichen mit anderen Mitgliedern des Nachtspuks sind diese geisterhaften Scharfschützen verbittert und boshaft, denn sie erfreuen sich daran, feindliche Champions ins Visier zu nehmen und ihnen ohne großes Aufheben oder Gnade ein frühes Ende zu bescheren. Obwohl sie zu Lebzeiten den Willen Valentians durchsetzte, ist die Feiglingsthrongarde nun dazu verdammt, ihn zu quälen, indem sie seine Beute erledigt, bevor er sich mit seinem Sieg rühmen kann.

Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz kannst du fünf Feiglingsthrongardisten bauen, die Seelenjägerarmbrüste verwenden, um auf kurze Entfernung einen Hagel aus tödlichen Bolzen zu entfesseln, und er bietet die Option, einen als Feigen Jagdmeister und einen als Geisterstandartenträger zu bauen. Jedes Modell bietet die Wahl zwischen einem Kopf mit Kapuze oder Helm und weitere Teile wie abgenutzte Köcher bieten zusätzliche Vielfalt und lassen deine Einheiten einzigartig aussehen.

Dieser Bausatz besteht aus 53 Kunststoffteilen und wird mit 5x Citadel-Rundbases (32 mm) geliefert.

Games Workshop Geisterhof 1

Geisterhof – 62,50 Euro

Ritter des Grabtuchs reiten an der Spitze massierter Phalangen der Untoten. Ihre hohlen Stimmen übertönen das Stöhnen der Leichen und treiben sie in die Schlacht.

Die maskierten Kreaturen, die als Peingespenster bezeichnet werden, waren zu Lebzeiten gnadenlose Kerkermeister. Im Tode suchen sie jene heim, die von Nagash bestimmt wurden, und erschlagen sie mit eisernen Vorhängeschlössern ehe sie ihre Seelen für alle Zeiten wegsperren.

Seelenwächter wachen über die Toten und spornen jene in ihrer Nähe zu größeren Schandtaten an. Wenn einer dieser hexerischen Geister in den Krieg zieht, werden die Toten von der falschen Wärme seiner Albtraumlaterne angezogen.

Alle drei dieser klassischen Einheiten stellen eine ausgezeichnete Erweiterung für deine Nachtspuk-Armee dar. Jede hat ihre eigene Spezialisierung, wodurch dir eine einzelne Box eine Vielzahl an taktischen Optionen eröffnet. In Streitmächten jeder Größe findet sich für alle drei leicht Platz und sie stärken nahe Einheiten und erhöhen dein Schadenspotenzial. Alle sind zusammensteckbare Modelle, die ursprünglich nur im Seelenkriege-Spielset erhältlich waren.

Dieser zusammensteckbare Kunststoffbausatz enthält 12 Teile, aus denen du einen Ritter des Grabtuchs auf Geisterross, ein Peingespenst und einen Seelenwächter bauen kannst.

Games Workshop Battletome Daughters Of Khaine (Limited Edition) (Englisch) 1 Games Workshop Battletome Daughters Of Khaine (Limited Edition) (Englisch) 2 Games Workshop Battletome Daughters Of Khaine (Limited Edition) (Englisch) 3 Games Workshop Battletome Daughters Of Khaine (Limited Edition) (Englisch) 4

Battletome: Daughters of Khaine (Limited Edition) (Englisch) – 70,00 Euro

Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt.

As deadly as they are graceful, the warlike aelves of the Daughters of Khaine seek to spill gushing torrents of blood in the name of their violent deity. From humble origins, the cult of the Bloody-Handed One has come to dominate vast swathes of the Mortal Realms. Guided by the cruel genius of the newly risen goddess Morathi-Khaine, these merciless aelves surge forth on gore-soaked campaigns of conquest, overwhelming their foes in a whirlwind of blades and lashing whips. With every drop of blood that splashes across their skin, their murderous power reaches new and terrifying heights.

This book contains everything you need to know to command the murderous Daughters of Khaine in your games of Warhammer Age of Sigmar, and discover their place in the Mortal Realms. Uncover the shadowy history of Morathi-Khaine’s rise to godhood, learn the bloody rites of her aelven cultists, and explore the fanatical sects that have been founded within the gloom of Ulgu and beyond.

This 96-page limited edition hardback book contains:

– A bloody cavalcade of background information on the Daughters of Khaine, including their history, worship of Morathi-Khaine, and murderous way of life
– Stunning artwork that displays the gleeful frenzy of the Daughters of Khaine
– 24 warscrolls and pitched battle profiles for bloodthirsty aelves, from ruthless Hag Queens and winged Khinerai to both of Morathi-Khaine’s divine forms
– Rules for the 6 primary Temples of Khaine, plus command traits, artefacts of power, spells, and battle traits such as Blood Rites and Fanatical Faith
– Path to Glory campaign rules that allow your army to win gladiatorial glory and found a new temple, plus 6 warscroll battalions for use in narrative play
– Matched play content including 4 grand strategies, 6 battle tactics, and 2 core battalions to unleash against your enemies
– A showcase of zealous Daughters of Khaine miniatures assembled in the colours of their Temples, alongside guides on how to paint them yourself

This edition of Battletome: Daughters of Khaine is presented with a soft touch cover, a red ribbon marker, gold gilt page edges and gold foil blocking. It is limited to 700 individually-numbered copies, each an offering worthy of the Bloody-Handed One.

Games Workshop Kriegsbuch Daughters Of Khaine 1 Games Workshop Kriegsbuch Daughters Of Khaine 2

Kriegsbuch: Daughters of Khaine – 42,50 Euro

Die kriegerischen Aelf der Töchter des Khaine sind so tödlich wie anmutig und wollen im Namen ihrer gewalttätigen Gottheit eine tosende Flut aus Blut vergießen. Von bescheidenen Ursprüngen hat der Kult des Bluthändigen zu einer Macht entwickelt, die große Teile der Reiche der Sterblichen dominiert. Angeleitet vom grausamen Genie der vor Kurzem zur Gottheit aufgestiegenen Morathi-Khaine ziehen diese gnadenlosen Aelf auf blutigen Eroberungsfeldzügen aus und überwältigen ihre Feinde mit einem Wirbelwind aus Klingen und Peitschenhieben. Mit jedem Tropfen Blut, der ihre Haut benetzt, erreicht ihre mörderische Macht neue, schreckliche Höhen.

Dieses Buch enthält alles, was du wissen musst, um deine mörderischen Töchter des Khaine in Warhammer Age of Sigmar zu befehligen, und du wirst erfahren, welchen Platz sie in den Reichen der Sterblichen einnehmen. Erfahre die in den Schatten liegende Vergangenheit von Morathi-Khaines Aufstieg zur Gottheit, lerne die blutigen Riten ihrer Aelf-Kultisten kennen und lerne die fanatischen Sekten kennen, die in der Finsternis von Ulgu und darüber hinaus gegründet wurden.

Dieses 96-seitige Hardcover-Buch enthält:

– Eine blutige Darbietung an Hintergrundinformationen über die Töchter des Khaine, darunter ihre Geschichte, ihre Verehrung von Morathi-Khaine und ihre mörderische Lebensweise
– Umwerfende Illustrationen, die die freudige Raserei der Töchter des Khaine zeigen
– 24 Schriftrollen und Profile für Offene Feldschlachten für blutrünstige Aelf, von gnadenlosen Hexenköniginnen und geflügelten Khinerai bis zu den beiden göttlichen Formen von Morathi-Khaine
– Regeln für die 6 vorrangigen Tempel des Khaine sowie Generalseigenschaften, Artefakte der Macht, Zauber und Kampfeigenschaften wie Riten des Blutes und Fanatischer Glaube
– „Pfad des Ruhms“-Regeln, mit denen du bei Gladiatorenkämpfen Ruhm erringen und einen neuen Tempel gründen kannst, sowie 6 Bataillonsschriftrollen für das erzählerische Spiel
– Inhalte für das ausgewogene Spiel, darunter 4 strategische Vorhaben, 6 taktische Vorhaben und 2 Grundbataillone, die du gegen deine Feinde einsetzen kannst
– Eine Galerie mit Miniaturen der fanatischen Töchter des Khaine in den Farben ihrer Tempel samt Bemalanleitungen

Games Workshop Vorhut Der Fŷrslayer

Vorhut der Fŷrslayer – 105,00 Euro

Das Leben der Fŷrslayer dreht sich um den Kampf, denn diese erfahrenen Duardinsöldner kämpfen für jeden, der ihren Preis in Gold bezahlen kann. Die Fŷrslayer sind für ihr furchterregendes Gemüt und ihr unübertroffenes kriegerisches Können bekannt und suchen nach Schätzen, um die Essenz ihrer vor langer Zeit verlorenen gegangenen Gottheit Grimnir wiederzuerlangen. Inspiriert von Schlachtenschmieden, die laut die Taten ihrer Ahnen kundtun, stürmen unerschütterliche Herdwacht-Krieger und unbeugsame Vulkit-Berserker in die Schlacht, um Ruhm und Gold zu erlangen.

Wenn du Grimnir in der Schlacht ehren möchtest, ist diese Vorhut-Box ein idealer Grundstein für eine Sammlung der Fŷrslayer – oder ein einfacher Weg, um die Reihen deiner Loge aus feurigen Kriegern anschwellen zu lassen – und du sparst verglichen mit dem Einzelerwerb des Inhalts auch noch Geld. MIt einem Helden, Linientruppen und zusätzlicher Unterstützung liefert dir dieses Set eine komplette Arme in einer Box, die du in Spielen von Warhammer Age of Sigmar einsetzen kannst.

Dieses Set enthält die folgenden mehrteiligen Modelle aus Kunststoff:

– 1x Schlachtenschmied
– 5x Berserkerwächter, die alternativ als Goldwächter gebaut werden können
– 20x Vulkit-Berserker

Alle Modelle werden mit ihren passenden Bases geliefert.

Games Workshop Goldrunensohn Auf Magmadroth

Goldrunensohn auf Magmadroth – 87,50 Euro

Goldrunensöhne sind hitzköpfige junge Adlige der Fŷrslayer, die der Loge begierig ihren Wert beweisen wollen, indem sie die mächtigsten Feinde in Grimnirs Namen töten. Auf einem Magmadroth mit einem tödlichen, umherpeitschenden Schwanz und superheißem Atem donnert ein Runensohn wie eine brennende Faust in die Schlacht, bereit, ein loderndes Loch in die Reihen des Feindes zu schlagen.

Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz kannst du einen Goldrunensohn auf Magmadroth bauen, der in einem beeindruckenden Schornsteinsattel sitzt und mit einem verzierten Helm geschmückt und mit Fŷrstahl-Wurfäxten und entweder einem Wyrmtöterwurfspeer oder einer Großaxt der Ahnen bewaffnet ist. Der beeindruckende Magmadroth kommt mit drei Kamm-Optionen und einer gewaltigen Anzahl an zusätzlichen Teilen – Pfeifen, Axtbündel, ein Trinkhorn und Bündel von Ahnenschmuck –, die ideal sind, um ein wahrhaft einzigartiges Monster mit feurigen Schuppen zu bauen. Dieser Bausatz kann alternativ als Goldrunenvater auf Magmadroth oder Goldrunenwerker auf Magmadroth gebaut werden.

Mit den zusätzlichen Teilen in diesem Bausatz kannst du auch einen Goldrunenvater zu Fuß und einen Goldrunenwerker zu Fuß bauen.

Dieser Bausatz besteht aus 95 Kunststoffteilen und wird mit einem großen Citadel-Ovalbase (120 mm) sowie 2x Citadel-Rundbases (32 mm) geliefert.

Games Workshop Vorhut Des Tiefenvolks Der Idoneth

Vorhut des Tiefenvolks der Idoneth – 105,00 Euro

Das Tiefenvolk der Idoneth ist ein rätselhaftes Volk der Aelf, das in den Ozeanen der Reiche der Sterblichen lebt und aus ihrer wässrigen Einsamkeit hervorkommt, um die Seelen der Landbewohner zu rauben. Angeführt von der magischen Einsicht und Gezeitenmagie eines Seelenfinders rücken die augenlosen Namarti in den Kampf vor und schneiden einen Pfad für den arroganten Akhelianer-Adel, der auf tödlichen Meerestieren reitet, die auf geisterhaften Strömungen durch die Luft schwimmen.

Wenn du die Küsten der Reiche der Sterblichen plündern möchtest, ist diese Vorhut-Box ein idealer Grundstein für eine Sammlung des Tiefenvolks der Idoneth – oder ein einfacher Weg, um die Flut deiner räuberischen Meeresaelf anschwellen zu lassen – und du sparst verglichen mit dem Einzelerwerb des Inhalts auch noch Geld. Mit einem Helden, Linientruppen und zusätzlicher Unterstützung liefert dir dieses Set eine komplette Armee in einer Box, die du in Spielen von Warhammer Age of Sigmar einsetzen kannst.

Dieses Set enthält die folgenden mehrteiligen Modelle aus Kunststoff:

– 1x Isharann-Seelenfinder
– 1x Akhelianer-Allopex
– 3x Akhelianer-Morrsarrgardisten
– 10x Namarti-Schwertknechte

Alle Modelle werden mit ihren passenden Bases geliefert.

Games Workshop Verteidigung Des Nordens 1 Games Workshop Verteidigung Des Nordens 2 Games Workshop Verteidigung Des Nordens 3

Verteidigung des Nordens – 42,50 Euro

Sauron hat seinen Blick nie ganz von den nördlichen Königreichen abgewandt – selbst gegen Ende des Dritten Zeitalters näherten sie die Mächte des Bösen Thal, Erebor, dem Düsterwald und Lothlórien. In den Ländern Rhovanions mustern die Mächte des Guten ihre Truppen, um ihre Heimat zu verteidigen, und ihre heldenhaften Taten werden die Armeen Saurons binden, die er dringend benötigt, da im Süden der Ringkrieg tobt.

Mit dieser Erweiterung für das Middle-Earth-Tabletop-Strategiespiel kannst du Kampagnen in drei unterschiedlichen Kriegsgebieten austragen – die Schlacht um Thal, die Verteidigung des Düsterwaldes und den Angriff auf Lothlórien. Diese können einzeln gespielt werden oder zu einer großen „Verteidigung des Nordens“-Kampagne kombiniert werden. Die umfangreiche Hintergrund-Sektion bietet dir tiefe Einblicke in die Geschichte der nördlichen Königreiche, darunter auch in Ereignisse, die während des Ringkriegs geschahen, als viel der Aufmerksamkeit anderswo ruhte. In diesem Buch findest du zudem viele Szenarios, neue Arten, deine Armeen zusammenzustellen, und triffst neue Helden und Schurken. Außerdem enthält diese Erweiterung eine Galerie mit Miniaturen und einen Appendix mit zusätzlichen Inhalten, die die historischen Schlachten der nördlichen Lande behandeln.

Diese 112-seitige Hardcover-Erweiterung enthält:

– Geschichte des Nordens: Eine Übersicht über den Hintergrund der nördlichen Länder Mittelerdes, darunter Saurons Angriff auf die Gegend während des Ringkriegs.
– Szenarios: 18 erzählerische Szenarios samt Hintergrund, Schlachtfeldaufbau, Siegesbedingungen, Regeln und mehr.
– Kampagne – Verteidigung des Nordens: Regeln, um die 18 Szenarios zu einer ausführlichen Kampagne oder zu drei individuellen Kampagnen, die eigenständig gespielt werden können, zu verbinden
– Armeen: Hintergrunddetails und Regeln für acht Armeen, die in Rhovanion kämpften, und zwar die Garnison von Thal, der wiedereroberte Erebor, Lothlórien, Thranduils Hallen, die Beorninger, die Ostlinge, Mordor und die Finsteren Bewohner des Düsterwalds. Jede Sektion enthält die Einheiten und den Armeebonus, die der jeweiligen Armee zur Verfügung stehen, und taktische Einsichten in die Stärken und Schwächen deiner Streitmacht. Ebenfalls enthalten sind Regeln für bemerkenswerte Einheiten, die in diesen Kriegen kämpften.
– Legendäre Legionen: Regeln für sechs Legionen, die die Armee von Thal, die Verteidiger des Erebor, die Beorninger, das Heer des Drachenkaisers, die bösen Wesen des Düsterwaldes und den Angriff auf Lothlórien darstellen. Jede Legion bringt Einschränkungen bei der Armeezusammenstellung mit sich, bietet dafür aber zusätzliche Regeln, die die Legion zu ihrem Vorteil nutzen kann.
– Appendix: Bietet zusätzlichen Hintergrund und vier Szenarios, um historische Schlachten in Rhovanion nachzustellen, darunter Thals Zerstörung, die Schlacht um Thal, die Schlacht der fünf Heere und den Hochpass.
– Galerie: Lass dich von dieser prachtvollen Zurschaustellung bedeutender Miniaturen aus dem Sortiment von Citadel und Forge World inspirieren

Du benötigst eine Ausgabe des Regelwerks für das Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel, um diese Erweiterung nutzen zu können.

Games Workshop Die Festung Dol Guldur™ 1 Games Workshop Die Festung Dol Guldur™ 2 Games Workshop Die Festung Dol Guldur™ 3 Games Workshop Die Festung Dol Guldur™ 4

Die Festung Dol Guldur – 245,00 Euro

Seit Sauron nach Dol Guldur kam, wurde der umliegende Grünwald zu einem Ort der Furcht und Dunkelheit – verdorben durch den Einfluss des Nekromanten, wurde er unter seinem neuen Namen Düsterwald bekannt. Doch der Schatten, der sich über den Wald gelegt hatte, war den Weisen nicht entgangen, und um seine Rückkehr nach Mittelerde geheim zu halten, floh Sauron nach Osten. Sein Einfluss auf den Wald verschwand in den folgenden Jahren, während Dol Guldur zerfiel.

Diese Geländesammlung enthält sechs vollständige „Ruinen von Dol Guldur“-Geländebausätze, die die verfallene Festung Dol Guldur – den Hügel der Zauberei – in den südlichen Weiten des Düsterwalds darstellen.

Diese Bausätze umfassen Statuen, Treppen, Metalltore, tote Bäume und haufenweise Ranken, sowie Schädel und knöcherne Überreste. Die individuellen Teile der sechs Bausätze sind vollständig modular, daher können sie auf verschiedene Weisen gebaut werden und ermöglichen dir, dein eigenes, einzigartiges Geländestück zu schaffen. Diese Box versorgt dich mit genügend Teilen, um ein wahrlich hoch aufragendes Bauwerk zu erschaffen oder das Schlachtfeld mit einer Vielzahl von Ruinen zu überziehen (oder ein wenig von beidem) – und du sparst verglichen mit dem Einzelerwerb des Inhalts auch noch Geld.

Diese Sammlung besteht aus sage und schreibe 816 Kunststoffteilen. Dieses Gelände ist unbemalt und muss zusammengebaut werden – wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Farben und Citadel-Kunststoffkleber.

Games Workshop Würfelset Der Ostlinge

Würfelset der Ostlinge – 14,50 Euro

Die Ostlinge wurden von Sauron eingesetzt, um während des Ringkriegs die Länder des Erebor und Thals im Norden zu erobern. Kanalisiere ihre disziplinierte Macht und ehre den Drachenkaiser mit diesem Set thematisch gestalteter Würfel.

Dieses Set enthält 8 sechseitige Würfel mit abgerundeten Kanten und einer Kantenlänge von 16 mm. Sie sind messingfarben mit einem Metallic-Effekt, haben dunkelrote Augen ein ein Ostling-Symbole anstelle der 6 – ähnlich wie dem auf den Schilden von Kriegern der Schwarzen Drachen. Die Würfel werden in einem durchsichtigen Kunststoffbehälter geliefert, der einen goldenen Deckel hat und in den der Schriftzug des Einen Rings geprägt ist.

Games Workshop Berittene Befehlshaber Der Ostlinge

Berittene Befehlshaber der Ostlinge – 29,00 Euro

Die Eingeweihten des Ordens der Drachenritter sind jene Krieger der Ostlinge, die durch ihr Vorbild Amdûr inspiriert ihr Leben der Perfektion der Kampfkunst gewidmet haben. Hunderte Aspiranten zeigen den Rittern, die die Schreine hüten, ihre Fähigkeiten, doch nur wenigen Auserwählten wird gestattet, zu bleiben und die wirkliche Ausbildung zu beginnen. Diese Eingeweihten sind die Schwarzen Drachen, die unter Anleitung der Drachenritter üben, so wie diese einst von Amdûr lernten. Zwar haben sie ein Leben in Einsamkeit gewählt und nehmen immer nur eine Handvoll Krieger in ihr Gefolge auf, doch wenn der Ruf des Krieges donnernd durch Rhûn hallt, so erhören ihn die Drachenritter – und ihr Können ist so groß, dass sie das Blatt in der Schlacht wenden können.

Niemand vermag noch zu sagen, wie genau es dazu kam, dass die Ostlinge den Dunklen Herrscher anbeteten, doch das tun sie und sie geben auf zahllosen Schlachtfeldern bereitwillig ihr Leben für ihn. Die eifrigsten unter diesen Getreuen sind die Kriegspriester, die jene in ihrer Nähe zu einem Kampfrausch aufpeitschen, in dem die Krieger Verwundungen keine Beachtung schenken oder den Feind mit übermächtiger Kraft durchbohren. Manche halten dies für Ausdruck des religiösen Eifers der Ostlinge, andere für dunkle Magie – das Ergebnis bleibt das gleiche.

Aus diesem mehrteiligen Resinbausatz kannst du zwei beeindruckende Helden für Ostling-Armeen bauen. Der Drachenritter ist ein gnadenloser Ritter, der auf das Töten feindlicher Helden spezialisiert ist, während der Kriegspriester seine Verbündeten mit finsteren magischen Kräften stärkt. Der Bausatz besteht aus acht Resinteilen und wird mit 2x Citadel-Rundbases (40 mm) geliefert. Regeln für diese Miniaturen findest du in Armeen aus Der Herr der Ringe.

Games Workshop Hauptleute Von See Stadt™

Hauptleute von See-Stadt – 21,00 Euro

Die Hauptleute der Wache von See-Stadt™ haben mehr Kämpfe erlebt als die meisten Bewohner von Esgaroth, aber ihnen fehlt die stählerne Entschlossenheit wirklich professioneller Soldaten. Trotzdem bewachen sie See-Stadt seit vielen Jahren gegen das Böse in der Umgebung und sind dem Meister von See-Stadt loyal, der dafür sorgt, dass sie gut bezahlt werden.

Wer Smaugs Zorn überlebte, half Bard dabei, die Flüchtlinge in einstweilige Sicherheit zu bringen. Die Überlebenden von See-Stadt vertrauten darauf, dass die zähesten und tapfersten Milizsoldaten sie bei der Verteidigung Thals anführten, und kämpften verbissen darum, die Stadt zu halten und dem Volk von Esgaroth eine neue Heimat zu geben.

Der Hauptmann der Wache von See-Stadt und der Hauptmann der Miliz von See-Stadt zählen zu den mutigsten und stärksten Kämpfern von Thal. Sie können ihre Truppen mit einer Reihe nützlicher Fähigkeiten stärken und haben Zugriff auf machtvolle Ausrüstung.

Dieser Bausatz setzt sich aus 8 Einzelteilen aus Resin zusammen, mit denen du einen Hauptmann der Wache von See-Stadt und einen Hauptmann der Miliz von See-Stadt bauen kannst. Es liegen zwei Citadel-Rundbases (25 mm) bei. Regeln für diese Miniaturen findest du in der Ergänzung Armeen aus Der Hobbit.

Games Workshop Drache

Drache – 62,50 Euro

Drachen kämpfen mit einer Wildheit, der die meisten Kreaturen nicht gleichzukommen hoffen können, ihre Klauen können Metall und Stein durchbohren und das Zuschnappen ihrer Kiefer kann einen Mann entzweispalten. Diejenigen, die die Fähigkeit besitzen, Feuer zu speien, können ganze Siedlungen innerhalb von Sekunden zu Asche verbrennen. Die Haut eines Drachen ist beinahe undurchdringlich, seine Schuppen unempfindlich gegen Pfeile oder Schwerter, die kaum darauf hoffen können, sie auch nur zu kratzen, und in die finsteren Augen dieser Kreaturen zu blicken heißt, Verhexung herauszufordern.

Überwältige deine Feinde, indem du einen mächtigen Drachen in deine Armeen von Moria aufnimmst. Diese furchterregenden Kreaturen können nicht bloß fliegen, sie sind auch oftmals in der Lage, mächtige Magie zu wirken, während andere ihre Feinde in lodernden Feuerstrahlen vernichten können. Sie alle sind dazu fähig, ihre Widersacher mit scharfen Krallen und gefährlichen Fangzähnen zu erledigen, was sie zu wahrlich schrecklichen Ungeheuern macht, denen man im Kampf nicht begegnen möchte.

Dieser Bausatz besteht aus 12 Einzelteilen aus Resin, aus denen du einen Drachen bauen kannst. Er wird mit einem großen Citadel-Ovalbase geliefert. Regeln für diese Miniatur findest du in der Ergänzung Armeen aus Der Herr der Ringe.

Games Workshop Hauptleute Des Erebor™

Hauptleute des Erebor – 21,00 Euro

Diejenigen, die die Grimmhämmer befehligen, werden aufgrund ihrer Stärke in der Schlacht ausgewählt zu führen. Diese eigensinnigen Krieger kämpfen mit einer grimmigen Entschlossenheit und einer Wut, die selten außerhalb ihrer Reihen zu sehen ist. Auf dem Schlachtfeld kann man sich darauf verlassen, dass diese Hauptleute dort kämpfen, wo der Kampf am härtesten ist, wo sie die Schilde ihrer Feinde beiseite schmettern und ihre Rüstungen durchbohren.

Kampferprobte Krieger führen die Zwerge des Erebor in die Schlacht. Diese zwei Helden haben Zugriff auf eine Reihe von Fähigkeiten, mächtigen Waffen und starke Rüstung, die sie zu idealen Befehlshabern für Thrórs Heer machen.

Dieser Bausatz besteht aus 4 Resinteilen, aus denen du einen Hauptmann des Erebor und einen Hauptmann der Grimmhämmer bauen kannst, und wird mit 2x Citadel-Rundbases (25 mm) geliefert. Regeln für diese Miniaturen findest du in Armeen aus Der Hobbit.

Games Workshop Khazâdwachen

Khazâdwachen – 47,50 Euro

Jene, die der Khazâdwache angehören, sind aus den stärksten Kriegern handverlesen. Diese Krieger legen die Bande zu ihrer Sippenschar ab und schwören neue Eide, ihrem König zu dienen und ihn um jeden Preis zu beschützen. Im Kampf tragen diese kampfgestählten Veteranen furcherregende Kriegsmasken und ziehen Mithrilrüstungen an, was die Khazâdwache zu den gefährlichsten Kriegern in den Reihen der Zwerge macht.

Die Khazâdwache besteht aus schwer gerüsteter Infanterie und kann in Armeen des Königreichs von Khazad-dûm™ eingesetzt werden. Mit ihren tödlchen Zweihandäxten können sie Scharen von Feinden mühelos niedermachen, während ihre Rüstung es ihnen erlaubt, als Leibwache den Anführer der Armee stoisch zu verteidigen.

Dieser Bausatz besteht aus acht einteiligen Miniaturen der Khazâdwache aus Metall und wird mit 8x Citadel-Rundbases (25 mm) geliefert. Regeln für diese Miniaturen findest du in Armeen aus Der Herr der Ringe.

Games Workshop Durbûrz & Grôblog, Goblinkönige Von Moria™

Durbûrz & Grôblog, Goblinkönige von Moria – 23,00 Euro

Unter den Gipfeln des Nebelgebirges liegen viele Goblin-Königreiche. Das Größte von ihnen ist zweifellos jenes in der ehemaligen Zwergenfestung Moria, über das der tyrannische Durbûrz herrscht. Durbûrz ist der größte und brutalste Goblin in Moria und ist durch die Ränge bis zum König aufgestiegen. Jeder, der seine Herrschaft in Frage stellte, wurde schnell und grausam beseitigt. Durbûrz herrscht als Tyrann über Moria und versetzt jene, die ihm folgen, in Angst und Schrecken.

Nachdem Grôblog einige Splitter Mithril gefunden hatte, verbesserte sich sein Stand enorm. Grôblog hat aus ihnen eine Art Krone geformt und sich seither seinen Weg zum Ruhm erlogen, erstohlen und ermeuchelt. Seine Anhänger verehren Grôblog fanatisch und legen eine Bösartigkeit an den Tag, die man bei Anhängern anderer Goblin-„Fürsten“ nicht sieht. Ob dies auf eine Verzauberung von Grôblogs Krone zurückzuführen ist oder eine finsterere Macht, ist unbekannt.

Dieses Set enthält zwei namhafte Goblin-Helden, die in Moria-Armeen verwendet werden können. Durbûrz herrscht mit eiserner Faust über seine Goblinhorden, während Grôblog seine rasenden Anhänger mit einem Netz sorgfältiger Lügen aufstachelt. Der Bausatz besteht aus drei Metallteilen, aus denen du einen Durbûrz bauen kannst, und drei Resinteilen, aus denen du einen Grôblog bauen kannst, und wird mit 2x Citadel-Rundbases (25 mm) geliefert. Regeln für diese Miniaturen findest du in Armeen aus Der Herr der Ringe.

Games Workshop Ashrâk & Drûzhag, Goblinschamanen Von Moria™

Ashrâk & Drûzhag, Goblinschamanen von Moria – 23,00 Euro

Ashrâk wurde einst von einer Giftrückenspinne gebissen und seine Kameraden ließen in zurück, da noch nie ein Goblin einen solch giftigen Biss überlebt hatte. Doch Ashrâk starb nicht. Stattdessen durchdrang das Gift sein Blut. Einige sagen, dass er dadurch viel mächtiger wurde und er eine Verbindung zu Spinnen besitzt, und es gibt sogar Gerüchte, dass er die Fähigkei besitzt, seine Spinnenbrut in den Schatten zu verbergen.

Nachdem er vor Jahren aus Moria verbannt wurde, wurde Drûzhag, um zu überleben, eine bösartige und wilde Kreatur. Die meisten Goblins wären in der Wildnis gestorben, doch Drûzhag gedieh und unterwarf den Geist der Bestien des Nebelgebirges seinem Willen. Wie genau er diese eindrucksvolle Tat vollbrachte, wird nie bekannt werden, denn es ist ein Geheimnis, das er gut behütet, und auf diejenigen, die sich in die Angelegenheiten des Bestienmeisters einmischen, hetzt er oft jene unter seiner Kontrolle.

Dieses Set enthält zwei namhafte Goblin-Helden, die in Moria-Armeen verwendet werden können. Ashrâk kann seine Riesenspinnen mit finsterer Magie stärken, während Drûzhag dir ermöglicht, deiner Armee eine Vielzahl gezähmter Bestien hinzuzufügen. Der Bausatz besteht aus einem Ashrâk aus Resin und zwei Metallteilen, aus denen du einen Drûzhag bauen kannst, und wird mit 2x Citadel-Rundbases (25 mm) geliefert. Regeln für diese Miniaturen findest du in Armeen aus Der Herr der Ringe.

Games Workshop Kriegerschar Der Moria™ Schwarzschilde

Kriegerschar der Moria-Schwarzschilde – 62,50 Euro

Die zähesten Mitglieder der Goblinarmeen werden rekrutiert, um sich den Reihen der Schwarzschilde anzuschließen. Diese Goblins sind kühner als ihre niederen Gegenstücke und sind Veteranen der Kriege mit den Zwergen in den Tunneln von Khazad-dûm. Die Pelze Weißer Warge, die sie tragen, sind ein Statussymbol in den Reihen der Goblins, durch die sie sich von ihren niederen Artgenossen unterscheiden. Mehr als einmal haben niedere Goblins versucht, die Reihen der Schwarzschilde auf der Suche nach besserer Beute zu infiltrieren, nur um ausgesondert und für diese Anmaßung brutal bestraft zu werden.

Stärke deine Truppen mit einer erfahrenen Kriegerschar der Moria-Schwarzschilde, die einen gewalttätigen Hauptmann der Moria-Schwarzschilde, einen Beben zaubernden Schamanen der Moria-Schwarzschilde, einen unheilverkündenden Trommler der Moria-Schwarzschilde und 12 Krieger der Moria-Schwarzschilde enthält. Diese kannst du verwenden, um deinen Moria-Armeen mehr Vielfalt, taktische Optionen und unvergleichliche Verteidigung hinzuzufügen.

Der Bausatz besteht aus 25 Metallteilen, aus denen du eine Kriegerschar der Moria-Schwarzschilde bauen kannst, und wird mit 16x Citadel-Rundbases (25 mm) geliefert. Regeln für diese Miniaturen findest du in Armeen aus Der Herr der Ringe.

Games Workshop Moria™ Goblinplünderer

Moria-Goblinplünderer – 23,00 Euro

Es gibt einige Goblins, die der Idee eines unfairen Kampfs frönen und es bevorzugen, in den Schatten zu hausen und unbemerkt zuzuschlagen. Diese Plünderer werden oft von aufstrebenden Goblinkönigen eingesetzt, um Furcht und Treue hervorzurufen und jeglichen Streit in den Reihen der Goblins zu ersticken. Goblinplünderer sind, auch wenn sie talentierter als ihre Gegenstücke sind, am tödlichsten, wenn sie in der Überzahl kämpfen und ihre beabsichtigten Opfer in die Ecke treiben können.

Goblinplünderer sind ideal, wenn du den Gegner plagen willst. Sie können mittels zahlenmäßiger Überlegenheit selbst die mächtigsten Krieger dank ihrer schmutzigen Tricks fällen, indem sie sie umzingeln und mit einem Hagel fieser Attacken niedermachen. Sollte das nicht klappen, haben sie immer noch ihre Zweihandäxte, mit denen sie vielen Feinden gewachsen sind.

Dieser Bausatz enthält zwei Sets zu je 3 Goblinplünderer-Miniaturen, die mit 6 Citadel-Rundbases (25 mm) mit Schlitz geliefert werden. Regeln für diese Modelle findest du in der Ergänzung Armeen aus Der Herr der Ringe.

Games Workshop Warg™ Beutereiter

Warg-Beutereiter – 21,00 Euro

Im Lauf der Jahre wurde viele Pakte und Bündnisse zwischen den Goblins von Moria und den Wilden Wargen des Nebelgebirges geschlossen. Einer der Vorteile eines solchen Bündnisses ist, dass die Goblins die Erlaubnis erhalten, auf den Rücken ihrer Warg-Verbündeten in die Schlacht zu reiten. Diese Warg-Beutereiter sind furchterregende Gegner, und sowohl die Goblins als auch der Warg profitieren davon – die Goblins können ihre Feinde leichter töten und der Warg erhält exklusive Fressrechte.

Ein Warg-Beutereiter ist eine tödliche Symbiose aus waghalsigen Goblins und einem wilden Warg, die eine unverkennbare plänkelnde Kavallerie-Option für deine Moria-Armeen darstellt. Er eilt rücksichtslos über das Schlachtfeld, verschlingt seine Feinde und lehrt jenen das Fürchten, die das Pech haben, dieser bedrohlichen Menagerie gegenüberzustehen.

Der Bausatz besteht aus 7 Resinteilen, aus denen du einen Warg-Beutereiter bauen kannst, und wird mit einem Citadel-Rundbase (40 mm) geliefert. Regeln für diese Miniatur findest du in Armeen aus Der Herr der Ringe.

Games Workshop White Dwarf 476 1 Games Workshop White Dwarf 476 2 Games Workshop White Dwarf 476 3 Games Workshop White Dwarf 476 4

White Dwarf 476 – 9,00 Euro

Der White Dwarf ist Games Workshops Premium-Hobbymagazin, jeden Monat randvoll mit tollen Inhalten wie neuen Regeln und Hintergrundinformationen, Kurzgeschichten, regelmäßig erscheinenden Kolumnen, Gastbeiträgen und mehr.

Darauf kannst du dich in der Mai-Ausgabe freuen:

Kontakt!
Briefe, Bemaltipps und toll bemalte Modelle. Diesen Monat: viele Beine und eine bizarre Frage zur Farbe Schwarz.

Warhammer-Welten
Der ikonische Phil Kelly schreibt über Ikonografie, Symbole, Siegel, Insignien, Runen, Ikonen, Mandalas und mehr.

Aus dem Studio
Wir sprechen über Modelle, die wir bemalt haben, Spiele, die wir gespielt haben und einen der Räume, aus dem wir diesen Monat entkamen.

WARHAMMER 40.000 – BRENNPUNKT: NACHMUND

Was wir glauben wollen
Der Glaube der Anhänger des Imperators wird in dieser Kurzgeschichte im Kampf gegen die abscheulichen Diener der Dunklen Götter geprüft.

Fall in die Finsternis
Während dein Kreuzzug seinem rechtschaffenen Weg folgt, kann die Versuchung seine Krieger auf einen finsteren Pfad locken. Kehrst du zurück ins Licht des Imperators oder verfällst du dem Chaos? Die neuen erzählerischen Regeln enthalten eine Reihe von Regeln, die darstellen, wie der Makel des Chaos Kreuzzugsstreitmächte jeder Fraktion beeinträchtigen kann.

Galaktische Armeen: Imperiale Fanatiker
Letzte Ausgabe wurden unsere Seiten von häretischen Fanatikern besudelt. Diesen Monat wurden sie von imperialen Fanatikern mit rechtschaffenem Feuer und Hobbytips gereinigt. Preiset den Imperator!

WARHAMMER AGE OF SIGMAR
Regeln der Schlacht

Mitternacht naht und etwas Böses lauert im Dunkel. Louis Aguilar spricht mit uns über die neuen Nachtspuk-Regeln.

Spielbericht: Der Tod steht ihnen gut
Rich Packers Orden des Morrda muss die Kristallkavernen von Hysh vor einem Kastelai-Vampir schützen, der seine alte Heimat zurückerobern will.

WARHAMMER AGE OF SIGMAR – BLITZBRENNPUNKT
Reichslandschaften: Das Land der Bestien

Vorsicht, Reisender, denn die ghurischen Herzlande sind so tödlich und hungrig wie die Kreaturen dort. Diese Orte meidest du besser!

Der celestische Foliant: Hedoniten des Slaanesh
Preiset den Prinzen der Freuden, denn er schenkt uns einen Überfluss an neuem Hintergrund und Regeln für seine verführerischsten Diener. Enthalten sind eine neue Kampfeigenschaft – An Schmerz weiden – sowie neue strategische Vorhaben, taktische Vorhaben, Grundbataillone, besondere Umstände, Kriegslisten und „Pfad des Ruhms“-Regeln für den Einsatz von Hedoniten des Slaanesh im ausgewogenen, erzählerischen oder freien Spiel.

Kampf der Egos
Eine neue „Pfad des Ruhms“-Kampagne der Hedoniten des Slaanesh führt sie gegen … sich selbst! Welch Wahnsinn geschieht da?

Das schillernde Heer
Chris Lewis, Hobbyist und Diener des Prinzen der Freuden, zeigt uns seine vorzüglich bemalten Hedoniten des Slaanesh.

KILL TEAM
Sie lauern im Dickicht

In dieser Kurzgeschichte muss ein Kill Team aus catachanischen Dschungelkämpfern eine Todesstoßraketenlafette zerstören, die von einer Gruppe Deathskulls-Orks gestohlen wurde.

Sicherheitsleck!
Schlag mit den brandneuen Regeln für Wachen in Kill Team Alarm. Außerdem gibt es sechs Missionen, in denen klammheimliche Kämpfer an ihnen vorbeischleichen können!

Einsatzbeprechung
Kannst du verdeckt und verborgen unterscheiden? Hast du alles über Sichtlinien und sichtbare Ziele im Blick? Elliot Hamer spricht mit uns über die verschiedenen Prinzipen von Deckung und Sichtlinien in Kill Team.

ANDERE SPIELE
Warcry – Blut und Schrecken

Die Nighthaunt treten in zwei neuen Warcry-Aufgaben, jede mit drei Konvergenzen, gegen die Daughters of Khaine an. Dabei helfen die neuen Modelle aus Arena der Schatten! Scriptor Mortis, Craventhrone Huntmaster, Craventhrone Guard und High Gladiatrix erhalten in dieser Ausgabe neue Regeln. Kämpferkarten für diese neuen Kämpfer sind in dieser Ausgabe des White Dwarf ebenfalls enthalten.

Necromunda – Underdogs
Da ist sie, die letzte Chance auf Ruhm! Ergreift eure Sturmgewehre, macht die Sprengladungen scharf und lasst euch nicht abknallen. Wir gehen mit drei neuen Szenarios für Necromunda plündern!

Das Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel – Ein Ring, sie zu knechten
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul. Alles klar? Dann ist ja gut! Führe deinen Schatz in einem taktischen Artikel über dieses unscheinbare Schmuckstücke aus.

BLACK LIBRARY
Erben der Vernunft – Hundert Täuschungen

Im Raumhafen Basileion, hoch über der umkämpften Welt Anakletos, erfährt Standartenträger Kae, wer der wahre Feind der Tome Keepers ist. Oder doch nicht?

Jeder gedruckten Ausgabe von White Dwarf 476 liegen vier Kämpferkarten für Kriegerscharen der Nighthaunt und der Daughters of Khaine in Warcry bei sowie Karten, die ihre Fähigkeiten im Spiel auflisten.

Warhammer: Age of Sigmar ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-In und Minyarts erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktueller Fokus liegt auf Skirmish-Systemen und Warhammer 40.000. mehr auf https://www.instagram.com/nerdydutchman/

Ähnliche Artikel
  • Herr der Ringe

MithrilMiniatures: Elrohir Preview

21.11.20223
  • Herr der Ringe

Mithril Miniatures: November Neuheiten

29.10.20224
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

GW: Neue Killteam Box, Werkzeuge und Mittelerde

15.10.202226

Kommentare

  • Schon irgendwie krass, wenn sich in 4 Jahren der Preis für ein Schriftrollenkartenset verdoppelt, der Battletome 17,50 mehr kostet und es trotzdem nicht mal für ein neues Cover gereicht hat. Damit sind die Nighthaunt die nächste Armee, die bei mir ausziehen wird.

    • Jupp… 42,50 für 96 Seiten Lesematerial sind heftig…

      Selbst medizinische Fachliteratur ist (fast) nicht so teuer…

      • Ja, Fachliteratur ist fast schon günstiger😅. Wobei da vor allem die Verlage verdienen.

        Mich nerven da eigenrlich zwei Sachen:
        1. Es müsste eigentlich nicht so teuer sein! Die letzten Codizes für 40k z.B. waren ziemlich aufgebläht und der Fluff war zu 90% Copy+Paste. 2. Das ist halt eine weitere Hürde für den Einstieg ins Hobby oder eine neue Armee.

        Ich denk da schneidet sich GW irgendwie ins eigene Fleisch! Ich hab mehere kleinere 40k Armeeprojekte für die ich eigentlich schon länger keine Miniaturen mehr kaufe, weil um die zu spielen müsste ich erstmal 120€ in die Codices investieren.

  • Die Lernresistenz von GW ist einzigartig.

    Bereits bei Veröffentlichung des Magmadroth vor etlichen Jahren, war das Modell
    mit 85 € derartig überzogen teuer, dass es sich so schlecht verkaufte, dass es
    kurz darauf in der „Start Collecting“ Box landete.

    Zur Info: Das Magmadroth ist weitaus kleiner als es auf den Bildern den Anschein macht.
    Höchstens mit einem Stegadon der Echsenmenschen vergleichbar, wobei die Bauoptionen
    und Bitzausbeute bei den Echsen weitaus größer ist. Trotzdem kostet die Feuerechse
    30+ mehr an Euros.

    Und heute?
    Heute biete GW das Magmadroth statt für 85 sogar für 87,50 € an… ohne Worte.

    • Ich glaube, und das völlig wertfrei, wer heute noch die Hauptsysteme von GW spielt, dem ist der Preis einfach egal. Entweder weil das Geld da ist oder weil das einfach das große Hobby ist, in das alle Mittel gepumpt werden können. Siehe auch das Dol Guldur Set. Wir haben Herr der Ringe damals als Schüler gespielt und 200+ Euro wären da nie drin gewesen.
      Aber was soll’s. Bei mir findet immer mal wieder ein GW Modell seinen Platz, wie z.b. die Titanen von Adeptus Titanicus.
      Was ich gar nicht verstehe, sind die ständigen Beschwerden über GW von Leuten, die dann trotzdem alles kaufen. Das macht einfach keinen Sinn, denn damit legitimieren sie ja die Schritte ihres Dealers.

      • Du hast den Kern der Sache ja getroffen.

        Stichwort war „Schüler“!

        Herr der Ringe war zu deiner Zeit eine Einstiegsdroge. Die Filme waren frisch, das Sammelmagazin war Republikweit verfügbar. GW hätte damals kleine Goblinsets nicht für solche Preise verkaufen können.

        Der passende Vergleich wären etwa die 40k Einsteigersets.

        „Rekrutenset“, 20 ja wirklich hübsche Figuren, richtig richtig groß, jeweils 2€. So ein beeindruckender heavy destructor, 27€… Ja naja geht schon, den nehmen die Eltern dir mit.

        Heute ist Herr der Ringe ähnlich wie Heresy. Etwas für Veteranen des Hobbies. Die Filme sind Kindheit, Nostalgie, old-school-cool.
        „Da pumpe ich dieses Jahr halt mal ein paar Hundert Euro rein, das bin ich mir wert…“

  • Ich mag den Fährmann als Modell, aber die aufgerufenen Preise sind schon was hoch. Solange man nur eine Armee sammelt geht es zwar, aber trotzdem überlegt man, oder zumindest ich, sich zweimal, ob man sich die Sachen leisten möchte.

  • Awlrach ist ja schick geworden, und er ist an die Brieftasche der Kunden angepasst gibt halt ein Halbes Modell zum vollen Preis.

  • Wenn ich bedenke was ich alles bekomme von dem Firefight Faction Starter von mantic die über 20€ günstiger ist als die idoneth vorhut Box.

    Ich mein das ist schon bemerkenswert.

    • Das stimmt. Firefight steht noch auf der Liste. Hab den Vorgänger sehr gerne gespielt. Aber man muss GW auch lassen, dass die Modelle schon sehr schön sind. Und AOS mit kleinen Armeen macht auch Spaß.

      • Ja klar die Qualität der miniaturen ist eine andere ganz klar.

        Ich stell nur für mich ganz persönlich die Rechnung auf wieviel Spiel ich bekomme fürs Geld, und mantic hat da ein extrem gutes preis/Leistungsverhältnis.

        Auch muss erwähnt werden, daß ich in meinen 10 Jahren im Hobby so gut wie nie eine 4k oder AoS armee gesehen hab die der Optik der promo Bilder von GW entspricht.

        Es hängt auch sehr viel vom paintjob ab was die Leute sehr gerne ausblenden oder vergessen.

        Sprich wenn du benaltechnisch was drauf hast, kannst du aufm dem Tisch auch eine sehr schöne armee stehen haben, auch wenn die Qualität der minis nicht der von GW entspricht.

        Und mantic hat auch sehr sehr gute Regeln.

        Aber das muss jeder für sich selber entscheiden.

        Ich bin froh den Absprung von den großen GW Systemen geschafft zu haben

      • Du hast den Absprung gschafft. Gut, dass du uns das wissen lässt. Sonst könnte man annehmen, du kommentierst hier aus anderen Gründen. Andererseits, warum ist dir GW dann noch wichtig? Fällt mir schwer das nachzuvollziehen. Geht aber ganz bestimmt nur mir so.
        GWs Modelle sind schick. Ja, sie sind auch echt teuer, ohne Frage. Aber wenn ich an GWs Produkten eh nichts gutes finden kann, warum dann überhaupt die Artikeln lesen und dann auch noch kommentieren?

      • @weißnixsagnix:
        Ich spiele auch kein GW-System, trotzdem interessieren mich die Veröffentlichungen, weil die Minis so schick sind, GW nun mal der Platzhirsch ist und zu vermuten ist, dass andere mittelfristig bei bestimmten Punkten nachziehen und weil ich Aktien von denen habe 😉

        Gibt also durchaus Gründe, sich das anzuschauen.

      • Gut, dass Jerome hier kommentiert, erstens weil er viele interessante Spiele kennt und zweitens, weil GW News ohne seine oft lustigen Hiebe gegen GW nicht so spaßig wären:D

      • @weißnixssagnix

        Bin nicht sicher was du möchtest, zitier mir dann doch bitte einmal was ich künftig in GW relevanten Beiträgen hier schreiben darf:)

        Btw hab ich nicht von GW Produkten im allgemeinen geschrieben sondern nur von den „großen Systemen“ also AoS und 40k.

    • Joa wobei man wenn man der Rechnung folgen möchte, die Mantic Minis auch mögen muss. Und ganz unabhängig von den GW Preisen… Die Mantic Minis gefallen mir einfach durch sie Bank weg überhaupt nicht. Da können sie noch so günstig sein.

      • @Jerom

        Joar ist meine persönliche Rechnung wie oben beschrieben.

        Ich finde die minis nicht überragend aber auch nicht schlecht, ich bin aber an erster Stelle Spieler und Modelle brauch ich nicht für die Vitrine.

  • 26 Slayer für 105€ ist schon ne Ansage

    Ne Box AoW Slayer kostet 35€ für 20 Stück macht 60 Slayer für 105€ und das ohne Doppelungen

  • Also, ich weiß nicht. Irgendwie finde ich das ok. Oder sogar gut. Ich war lange direkte Beute von GW über deren ewige FOMO-Strategie… Also oft noch schnell gucken ob nicht noch ein Einkauf drin wäre, von etwas, was sonst das Sortiment verlässt oder was mich interessiert und sonst schnell weg wäre. Aber mit diesen Preisen geht das so eindeutig nicht mehr, dass ich da vor jedem Kaufimpuls sicher bin. Wie jetzt im letzten Newsletter. Die Imperiale Kommissarin fliegt aus dem Sortiment. Mal sehen, eigentlich ein schickes Modell. Aber für 29€ für eine Figur kann ich das nicht. Geht einfach nicht. Und damit bin ich vor dem FOMO sicher. Ich hab nicht mehr „Angst“ etwas zu verpassen – ich weiß, dass ich das verpassen muss. Und damit ist das ok.

    Zwar irgendwie schade, weil ich früher immer gedacht habe, dass ich mir die GW-Sachen dann einfach später „als Erwachsener“ werde leisten können, aber das ist dann anscheinend doch anders gekommen.

    • Die Erkenntnis, dass man wesentlich mehr Zeit und (Hobby)Geld in der
      Kindheit/Jugend hatte als jetzt, kennen glaube ich viele…

      Was Lebenshaltung, Familie, Beruf usw. bedeutet erfährt man erst, wenn es
      soweit ist. Ich gehe sogar soweit und behaupte, dass das „Erwachsen werden“
      der größte Feind von GW ist. 😛

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.